665 Shares 4437 views

13 Anzeichen, dass Sie mein Leben vergeudet haben, wollen aber nicht zugeben

Was wollten Sie werden, als Sie ein Kind waren? Astronaut, Sänger, Ingenieur? Und was arbeiten Sie? Ich hoffe, dass alles in Ordnung ist, und Ihre Träume wahr. Aber es gibt diejenigen, die nicht ihre Träume in die Realität umsetzen konnte. Hier sind 13 Zeichen, die Sie Ihr Leben verschwenden, aber wahrscheinlich nicht bewusst.


1. Besuchen Sie gerne Zeit für unnötige Dinge ausgeben

Videospiele, soziale Netzwerke, Reality-Shows, viel Essen, Alkoholmissbrauch … könnten diese Liste weitergehen. Schauen Sie ernsthaft in Ihrem Leben. Wo sehen Sie die meiste Zeit verbringen? Dies macht Ihr Leben besser? Dies kann die Grundlage für eine bessere Zukunft sein? Wenn nicht, sollten Sie Ihren Zeitplan für den Tag überarbeiten und die notwendigen Änderungen vorzunehmen.

2. Tun Sie mögen sich beklagen

Wahrscheinlich wissen Sie auch Menschen, die von den Problemen überfordert sind und ständig über sie beschweren. Sie gehören auch zu ihnen? Sie beschweren sich über die Arbeit, Nachbarn, Chef, Gehalt, oder Ihr Ehepartner? Wenn ja, dann ist alles, was Sie tun negative Energie ausstrahlen. Negativität ist nicht in der Lage, Dinge zu ändern. Er bewegt sich nicht. Daher ändern Sie Ihre Art zu denken und reden über das, was Sie in Ihrem Leben zu schätzen, nicht Hass.

3. Sie geben keine Nahrung für den Geist

Wenn Sie nicht ständig als Person wachsen und nicht zu entwickeln, dann sind Sie in Stagnation. In ähnlicher Weise wie der Teich, wenn es kein fließendes Wasser ist, beginnt es zu wachsen. Das gleiche geschieht mit Ihrem Verstand, wenn Sie es nicht verwenden und neue Dinge zu lernen. Positive Fragen wird Ihr Geist erweitern und nicht zu dessen Abbau führen.

4. Sie sind negativ mit mir

Interne Selbstgespräche werden in der Lage sein, das Leben zu verbessern, und stoppt es. Henry Ford sagte einmal: „Sie mögen denken, dass man so will, oder dass Sie ein Verlierer, so oder so, du hast recht.“ Sie sagen, dass Sie nicht klug genug sind, ihr eigenes Unternehmen zu gründen und zu entwickeln, haben Sie Recht. Wenn Sie sagen, dass Sie zu müde sind von dem Versuch, sein Leben zu ändern, ist es auch wahr. Alles, was Sie zu sich selbst sagen, wird es real. Daher sorgfältig beobachten, was Sie zu sich selbst sagen, denn es wird feststellen, dass Ihr Leben dies entspricht.

5. Sie fühlen sich nicht die Inspiration

Sie haben keine Eile, etwas zu tun? Es gibt viele Leute, die sagen, dass sie nicht haben. Aber das ist nicht wahr. Es muss etwas sein, das Sie gerne tun. Sie müssen das Vertrauen wieder zu entdecken, die Ihnen wichtig sind, und versuchen Sie es zu tun.

6. Sie haben keine Pläne für die Zukunft

Es ist immer toll – leben hier und jetzt, aber wir müssen nach vorne schauen können, wenn Sie in die richtige Richtung bewegen wollen. Wenn Sie noch keinen Plan gemacht, und Sie haben keine Ziele, Sie, wie ein Boot, das im Ozean treibt und in der Hoffnung, dass alles in Ordnung sein wird. Aber Sie sollten das nicht tun. Sie sollten einen Schritt für Schritt Anleitung entwickeln, wenn Sie etwas bekommen mögen. In der gleichen Weise, wie GPS Sie an Ihr Ziel bringt, müssen Sie Ihren inneren GPS entwickeln, die Sie führen würde.

7. Sie verbringen Zeit auf Menschen, die Ihre Entwicklung behindern

Es ist leicht, in einem Gespräch mit Menschen stecken zu bleiben, die Sie nicht zulassen, wie ein besserer Mensch zu fühlen. Aber wenn Sie dies auch weiterhin tun, werden Sie auf dem gleichen Niveau bleiben und nicht in der Lage sein, sich vorwärts zu bewegen. Solche Menschen sind Energie-Vampir genannt. Sie nehmen Sie Energie, aber denken Sie nicht einmal etwas zurück zu geben. Schauen Sie sich um. Es gibt eine Menge Leute auf persönliches Wachstum fokussiert.

8. Sind Sie mit Ihrem Handy süchtig

Natürlich, Mobiltelefone – das ist eine sehr nützliche Gadgets, aber Sie können auch von ihnen abhängig geworden. Man denke nur, warum Sie Zeit am Telefon verschwenden? Noch schlimmer ist, denken Sie an all den Beziehungen, die Ihre Beziehung beeinflussen. Sie können Nachrichten in sozialen Netzwerken beim Abendessen mit seiner Familie sehen. Wenn ja, dann verlieren Sie viele wichtige Zeit, die Sie mit denen verbringen können Sie lieben, oder verwendet werden, Pläne für die Zukunft zu machen.

9. Sie Geld für Dinge, die keine Rolle spielen

Es gibt einen Unterschied zwischen „Bedarf“ und „will.“ Wahrscheinlich wird es Ihnen in der Kindheit erklärt. Aber jetzt sind die klaren Grenzen zwischen diesen Konzepten sind fast nicht existent. Es gibt viele Menschen, die die Hypothek nicht bezahlen können, sondern selbst neue Geräte. Wenn man darüber nachdenkt, dass in der Tat gibt es nur sehr wenige Dinge, die Sie wirklich brauchen. Unter ihnen – Nahrung, Wasser, Unterkunft und Liebe. Alles andere – nur ein Bonus. So überdenken, was Sie Ihr Geld ausgeben, und die notwendigen Anpassungen vornehmen. Sie können das Geld in die Zukunft gerettet investieren können.

10. Sie bekommen nicht genug Schlaf

Kein Bedarf, ein Arzt zu sein, der Traum für einen Mann zu wissen, wie wichtig. Wenn Sie zu beschäftigt, um Schlaf, sonst haben Sie eine schlechte Gewohnheit zu bleiben bis zum Morgen, dann sollten Sie Ihre Einstellung zum Schlaf überdenken.

11. Sie kümmern sich nicht um seinen eigenen Körper

Nicht nur der Schlaf ist wichtig für die Gesundheit, sondern auch Ernährung und Bewegung. Zweifellos sind Sie sich dessen bewusst. Aber eine ausgewogene Ernährung und ausreichende Aktivität im Laufe des Tages werden alle viel mehr für Ihre Harmonie tun, als die Diäten in der Welt. Es wirkt sich auf Ihre Stimmung und die allgemeine Gesundheit. Daher nehmen Sie einen Blick auf Ihre Ernährung und Aktivität. Mit nur wenigen Änderungen können Sie deutlich verbessern Sie Ihr Leben.

12. Sie sind in einer Komfortzone stecken

Leben, wie Sie sind komfortabel, sehr einfach. Wenn Sie zu einem bekannten Restaurant gehen und immer das gleiche Essen bestellen – es ist keine Angst vor etwas Neues, nur du, wie dieses Gericht zu versuchen. Es hat nichts mit der Komfortzone zu tun. Es ist das Konzept der Art des Risikos, die Ihr Leben verändern können. Jedes Risiko kann zum Ausfall führen, aber Sie müssen alle Optionen abwägen und einen Aktionsplan zu berücksichtigen. Dies ist ein vertretbares Risiko genannt.

13. Sie weiß nicht, wie Ihr Leben

Weise, jemand Erfolg zu messen – ist, wie glücklich die Menschen kennen zu lernen. Sind Sie glücklich? Wenn nicht, dann müssen Sie etwas ändern. Auch das Gefühl der Befriedigung und Zufriedenheit ist nicht zu sagen, dass Sie ein erfülltes Leben zu leben. Wenn Sie es nicht genießen, denken Sie über die Änderungen, die Sie tun können, um sich besser zu fühlen.