380 Shares 2064 views

Membranjacke: Vorteile, Nachteile, besondere Sorgfalt

Membranjacke als eine Art Winterkleidung ist wirklich unersetzlich. Sie bestehen aus geeigneten Geweben hergestellt und werden durch Eigenschaften wie hohe Hitzebeständigkeit, Wasserbeständigkeit und geringes Gewicht auszeichnen. Die Produkte sind gut, weil sie die Haut ermöglichen Schweiß nach außen zu atmen und zu entfernen, während nicht Flüssigkeit zu absorbieren. So in denen bekommt man nicht nass, und nicht schwitzen.


Arten von Gewebe

Membranmantel kann aus zweischichtigen hergestellt werden, dreischichtige und „zwei-und-ein-halb“ -Schicht – Material. Im ersten Fall wird das Produkt als eine Basis für das Gewebe genommen, die von der Innenseite einer speziellen Membran aufgebracht wird. Futter verwendete vor Verschmutzung und Beschädigung zu schützen. Dreischicht-Material besteht aus einer „oben“, der Membran und einem gestrickten Maschen: alle Schichten miteinander verklebt sind mittels spezieller Ausrüstung – Laminierung. Die letzte Option ist das modernste: Membrangewebe auf der Innenseite mit einer Schutzschaum Sprühen bedeckt -, dass sie die Rolle der dritten Schicht spielt. Jacken aus diesem Gewebe gelten als die leicht und robust sein.

Vorteile

Membran Jacken haben eine Reihe von Vorteilen: Erstens können sie bei jedem Wetter getragen werden: Wind, Schnee, regt – all dies werden Sie unruhig sein. Zweitens sind sie für alle Arten von Erholung geeignet – von der Ruhe in der aktivste. Langsam Walking, Skifahren , Schlittschuhlaufen, Joggen oder sogar Klettern – dieses Kleidungsstück ist anders Multifunktionalität. Membranjacke sehr komfortabel, winddicht, leicht. Sie weisen alle außerhalb des Verdampfungskörpers, ohne dass ein „Treibhauseffekt“ zu schaffen, das ist, beispielsweise wenn Regenkleidung tragen.

Mängel

Unter dem minusen kann einen ziemlich hohen Preis des Kleidungsstückes genannt werden. Vergessen Sie nicht, dass es besondere Sorgfalt verlangt: zum Beispiel, ist es streng gewaschen werden Maschine verboten. Bei den gleichen Produkten aus Membrangewebe sind relativ kurzlebig und Kleidung für sie sollten spezielle, im Idealfall ausgewählt werden – Thermo-Unterwäsche und Fleece.

Pflege Eigenschaften

Membran-Jacken für Frauen, in der Regel sind aus heller und schönen Marke Stoffe. Aber denken Sie nicht , dass Sie nur das Produkt in der Waschmaschine und füllen das Pulver. Reinigungsmittel dieser Art kann die Membranstruktur verstopfen und die Jacke würde alle seine Eigenschaften verlieren. Gleiches gilt für den Einsatz von Klimaanlagen und bleicht. Achten Sie auf der Tatsache, dass es kein Chlor in der Zusammensetzung des Pulvers ist: in diesem Fall wird der Membran benetzt. Was ist zu tun? DWR-Sprays bestehen, die speziell für solche Jacken Reinigung. Eine weitere Option – Händewaschen mit Seife oder Shampoo. Die Membran kann nicht getränkte Kleidung und Pressen werden; Die Wassertemperatur darf nicht mehr als 30 bis 40 Grad. Um die überschüssige Feuchtigkeit zu entfernen wird empfohlen, ein Handtuch oder anderes saugfähiges Tuch zu verwenden. Membranjacken für Männer und Frauen sind in dieser erweiterten Form getrocknet, auf dem Boden oder auf einem Tisch. Metallprodukte werden nicht empfohlen: hohe Temperatur hat von der Gewebestruktur einer negativen Auswirkungen. Das Material muss in regelmäßigen Abständen mit speziellen Sprays imprägniert werden. Die Farbe der Dinge zur gleichen Zeit kann zu geringfügigen Änderungen unterliegen.