159 Shares 9641 views

Wie ein Gaskessel wählen: Empfehlungen

Im Moment gibt es verschiedene Gaskessel. Welche Sie wählen, hängt von einer Reihe von Faktoren von jedem Verbraucher bewusst zu sein.


Was sind die Modelle?

Zur Ausführung isolierte Wand- und Bodenlösungen bedeuten. Darüber reden, wie ein Gaskessel zu wählen, ist es erwähnenswert, dass sie Schaltung Single- und Dual sind. Es ist auch üblich , zwischen diesen Vorrichtungen nach Art von Material zu unterscheiden , aus dem der Wärmetauscher gefertigt ist (dies ist aus Stahl oder Gusseisen), und auch von der Art des Brenner.

Bevor eine Gaskessel wählt, ist es notwendig, die Qualität des Wassers in Ihrem Sanitär zu bewerten. Wenn es eine harte Substanz mit einem erheblichen Anteil an Eisen ist, dann ist es möglich, ein Gerät mit eingebautem Boiler zu empfehlen. Es ist wichtig, in dieser Situation zu beachten, dass wir über Stahl Wassertank, in denen die Spule mit einem vorbeifahrenden Kühlmittel durch sprechen. Es stellt sich heraus, dass die Flüssigkeit aus dem Heizsystem im Kessel seine Wärme an das Wasser zu geben. Diese Wahl von Kesseln aufgrund der Tatsache, daß das Calcium und Eisen auf den Wärmetauschern viel länger abgeschieden. Im Laufe der Zeit tritt Schichtzunder Coil Coating, weshalb das Wasser länger erhitzt wird, nimmt die Wärmeübertragungsleistung des Heizsystems und allmählich. Diese Prozesse sind nicht so intensiv wie in Durchflusswärmetauscher.

Wenn wir darüber sprechen, wie ein Gaskessel zu wählen, ist es unmöglich, nicht die Zweikreis-Lösung mit integrierten Strömungs- Plattenwärmetauscher zu nennen. Es ist nicht das Beste, da die innere Oberfläche eines solchen Behälters schnell berühren Skalierung erwerben, verstopfen die Strömungskanäle und reduziert die Erwärmung und den Fluss von Wasser. Während der Benutzung des Gerätes wird die Wassertemperatur instabil, und seine Wellen Veränderungen Vibrationen und Geräusche auftreten, werden verfolgt. All dies bewirkt, dass die Notwendigkeit eines vorzeitigen Reparaturen Gerät.

Darüber reden, wie ein Gaskessel zu wählen, stellen wir fest, dass sich in einem Gebäude die beste Option, das Gerät mit einem Wasserkocher zu benutzen sein. In diesem Fall von Heizen auf Schaltwarmwasserversorgung wird weniger viel, und es ist dieser Faktor für die Lebensdauer des Gerätes einen starken Einfluss hat.

Gaskessel: wie soll man wählen?

Der erste Käufer ist mit der Wahl des Herstellers gegenüber. Es ist besser, dass es irgendeine Art von bekannter Marke war, sonst nur schwer auf der Qualität zu zählen. Der nächste wichtige Aspekt ist die Wahl der Ausrüstung entsprechend seinen Eigenschaften. Hier können Sie nach einem erschwinglichen Gerät aus, das viel Kraftstoff verbrauchen, oder entscheiden sich für ein teureres Modell, amortisieren sich durch Effizienz im Betrieb. Der letzte Schritt beinhaltet die Bestimmung, wenn eine geeignete Ausgabeeinheit auswählen. Es ist besser, auf der Bühne zu berechnen, ein Haus zu bauen, aber für das fertige Haus ist auch möglich, sie zu definieren. Typischerweise zehn Quadratmeter benötigt 1 Watt Energie. Falls erforderlich, Erhitzen des Wassers auf dieser Figur sogar 25% zugesetzt werden.

Abschließend sei es über die beliebtesten Marken von Geräten gesagt werden, es proizvoidteli wie Electrolux, Ariston, und Gorenie.