419 Shares 1811 views

Dzherri Lyuis. Kreativität und persönliches Leben

Dzherri Li Lyuis – Musiker, verdient zu Recht in der Geschichte der amerikanischen Musik aufgeführt zu werden. Dieser Künstler hat ein unbestreitbares Talent, sowie eine enorme kreative Energie zu ersparen.


kreative Ursprünge

Bekannte in einigen Kreisen Musik Darsteller in der Landart – Mikki Gilli, ein Cousin von Dzherri Lyuisa. Es Mickey, nach Meinung einiger Kritiker, und hat das Recht, sich zunächst Lewis, ein Lehrer zu nennen. Schon von Kindheit Dzherri Lyuis beginnt sich zu engagieren in der Musik, fragt er seinen Cousin ihm die Grundlagen dieser Kunst unterrichtet. Mickey, kann natürlich nicht seinen Bruder leugnet, und er wiederum zeigte bewundernswerte Beharrlichkeit im Klassenzimmer, das Erlernen das alte Klavier zu spielen. Jerry manchmal verwendet, auch die Dienste von Privatlehrern.

Lewis Familie war sehr fromm, und das war in diesem reflektiert. erhielt Sekundarstufe II hat, geht Jerry zum Texas Bible Institute. Aber hier ist es nicht das Werkzeug verlassen, weiterhin ihre Fähigkeiten zu verbessern. Es ist diese Leidenschaft und verursacht anschließend die Vertreibung aus der Universität. Um genauer zu sein, entschied sich Jerry das Lied «Mein Gott Is Real» auszuführen. An sich scheint das Lied war nicht blasphemisch, aber der Stil von „Boogie“, in dem Lewis führte sie Lehrer es als solches zu betrachten erlaubt.

Nach dem Verlassen der Universität, gab Jerry sich voll und ganz sein Hobby – Musik.

Musikalische Karriere und Skandale

Im Jahr 1958 wird Dzherri Lyuis, deren Biographie jetzt die meisten Fans von südamerikanischer Musik bekannt ist, veröffentlichte sein erstes Album im Studio aufgenommen. Über dem Titel Musiker darüber nachzudenken nicht lange, die Sammlung «Jerry Lee Lewis» aufrufen. Bereits in dieser ersten prearatila Jerry Arbeit im Studio zu einem echten Star. Einige der Songs werden Hits aus diesem Album worden, im Radio gespielt, und ist nach wie vor beliebt. Aber nach mehr als 50 Jahren!

Unmittelbar nach der Veröffentlichung des Albums ging Dzherri Lyuis in den USA und Europa Tour. Die Popularität und die Anerkennung der Sänger und Musiker wuchs sehr schnell. Allerdings gab es einige unangenehme Momente in seinem Leben. So heiratete Jerry seine Nichte, die damals gerade erst 13 Jahre alt. Diese Tatsache viele Musiker Fans gezüchtigt, was zu zahlreichen Pannen Konzerte folgten jeweils ging und Verluste. Auf Radiosender hörte auf seine Lieder Rundfunk, schrieb die Medien über sie in einer kritischen Art und Weise.

Erst gegen Mitte des 60-xx Dzherri Lyuis, die jedes Foto Journalist tabloids wusste, begann wieder Konzerte und Tourneen zu geben. Über den Skandal allmählich in Vergessenheit, und der Musiker begann Popularität wieder zu gewinnen. Er arbeitete viel und qualitativ. Er schaffte buchstäblich ein neues Album jedes Jahr, und veröffentlichte nur eine Karriere von mehr als 40.

Privatleben

Auf dieser Seite des Lebens von Jerry kann sehr lange sprechen. Seine erste Ehe fand statt, als die zukünftigen Musiker nur 15 Jahre alt geworden. Er heiratete die Tochter eines Priesters. Der Zerfall der Ehe, die als die unselige Geschichte seiner Nichte serviert. So viele wie 12 Jahre, lebte Dzherri Lyuis mit ihr, und dann ein paar gerade verkauft. Später durch andere Versuche, gefolgt Glück im Familienleben zu finden. Genauer gesagt, haben diese Versuche als 5 so viel gewesen! Alle von ihnen waren Fehlschläge. Einige Fehler von Jerry, die starken Inspirationen von Alkohol und Drogen zur gleichen Zeit hatte. Aber es gibt Unfälle. Einer von Lewis' Frau ertrank im Pool gefunden, und die andere an einer Überdosis Drogen gestorben. Letzte Frau Jerry – seine Schwester. Zu der Zeit der Ehe der Musiker 76 Jahre alt war, war sie – '62. Die Ehe wurde im Jahr 2012 registriert.

heute

Im Jahr 2015 feierte Dzherri Lyuis sein 80-jähriges Bestehen. Trotz dieses hohen Alters der Musiker immer noch aktiv und produktiv arbeitet, führt bei Konzerten, geht auf Tour nicht nur in ihrem Land , sondern auch in Europa. Es wurde in der Rock and Roll Hall of Fame, filmte ein Biopic über ihn, nicht einmal ein enthalten.

Tatsächlich der kreativen Energie, die nun in diesem Mann ist, der Neid eines jeden angehenden Musiker. Es ist keine Konzerte Unfall mit Dzherri Lyuisa sammeln volle Hallen und Stadien – seine aktive Arbeit zahlt sich aus, und seine Leistungen, Lieder und sie auf magische Weise die Aufmerksamkeit eines Mannes hören spielen.