822 Shares 1375 views

Moderne Tätowierungen: ein Skorpion, das bedeutet,

Kultur Tätowieren wächst rasant. Dies wird durch die zahlreichen Showrooms, Menschen mit Tätowierungen auf den verschiedenen Teilen des Körpers belegt. Großer Einfluss und Prominente – Liebhaber Unterwäsche Malerei. Für jemanden ein Tattoo – ein Tribut an Mode, aber für jemanden – eine Möglichkeit des Ausdrucks (das gleiche wie Kleidung oder Frisur). Es gibt auch diejenigen, die sie als Glücksbringer, Amulette und Talismane verwenden, weil sie immer mit Ihnen sind. Skorpion – die mystische und geheimnisvolle Art der Tätowierung. Was bedeutet der Skorpion für verschiedene Nationen, Stämme und Einzelpersonen?


Symbolik Skorpion

Diese relativ der Spinne hat in der Doppelstellung immer. Einige Nationen und Herrscher von seinem verehrten, andere fürchteten wie die Pest. In den europäischen Ländern ist es verkörpert traditionell die niedrigsten und unangenehmen menschlichen Qualitäten: Rachsucht, Stealth, Bosheit. Skorpion als Symbol weit vor allem in Afrika und Asien eingesetzt. Zum Beispiel tragen die Menschen in Ägypten und Tibet Amulette, Anhänger mit seinem Bild. Sie hielten es für eine kluge Patron, und die Mönche binden Skorpion mit Selbstaufopferung und der Versöhnung.

Tattoos: was den Skorpion tut für Soldaten

Asien Krieger Scorpion war eine Art Schutzpatron: er wurde auf den Brettern und Klingen porträtiert sich im Kampf gegen den Feind zu schützen. Afrikanische Stämme verehrten den Skorpion als weise, kluger der Lage, das Leben zu einem guten Mann zu geben. Aber zugleich fürchteten sie ihn, weil die Qualitäten ihm zugeschrieben, als Rache und tödlich. In Japan zum Beispiel verkörpert Skorpion Weisheit und Urteil cool. In Kombination mit den Farben symbolisiert Liebe und zuverlässige Ehe Bindung. In American Indian Skorpion wurde ein Leitfaden für die andere Welt betrachtet, er Gericht auch gehalten, und entscheidet über das Schicksal der Seele.

Was bedeutet das Tattoo „Scorpio“

Jede Tätowierung immer bedeutet, dass er investiert seine Unterstützung. Ähnliche Bilder zum zodiacal Serie bezogen, in der Regel dienen den Zweck, andere über Ihre Anmeldung Patron zu informieren, diese Tätowierungen einschließlich. Was ist der Skorpion für Menschen, die unter seinem Kommando geboren? Tätowiert sein Bild muss solche Qualitäten in ihr steckt wie Ausdauer, Unerschrockenheit, Ausdauer, Eigenwilligkeit, sexuellen Magnetismus verstärken. By the way, die Geschichte des Scorpion als Zeichen des Tierkreises, der Legende nach, ist die folgende: es Stachel, der die verwendete Göttin Artemis, wurde von Orion geschlagen. Zeus danach Skorpion in den himmlischen Tafeln verewigt.

Tattoo „Skorpion“ auf seiner Schulter

Grundsätzlich kann es überall auf dem Körper angezeigt werden, das ist das, was passiert. Aufgrund der geringen Größe des Skorpions, und man kann an seinem Knöchel und Handgelenk und Bauch, und hinter dem Ohr schreiben. Aber es gibt eine spezielle Tätowierung. Was bedeutet den Skorpion auf seinem linken Unterarm, zum Beispiel? Typischerweise besuchte diese Art von Person Label in Hotspots Kaukasier. Und herauf Bild mit einem erhöhten Spitze zeigt es an, dass die Person an den Feindseligkeiten beteiligt war, und mit gesenktem – nein.