170 Shares 4111 views

Vampir-Saga „Twilight“ Bücher auf Bestellung

Bücher Stefani Mayer über komplizierte Beziehungen gewöhnliches Mädchen Bella und Vampir Edward hat lange Leser gefangen. Jedes Stück wurde ein Bestseller, und insgesamt eine Reihe von Romanen auf der ganzen Welt in großen Mengen verkauft. Wie nicht zu bekommen verwirrt und nicht mit der Sequenz von Volumen verwechselt werden? Diejenigen, die nicht vertraut mit der Geschichte sind, sollen mit dem ersten Teil beginnen, die so genannten „Twilight“. Bücher um, wurden freigelassen, nachdem wir in diesem Artikel betrachten.


Liebe und Vampire: kennen

Der erste Teil erschien in den Buchhandlungen im Jahr 2005. Wie der Schriftsteller anerkannt wurde das Buch für ein Teenager-Publikum bestimmt. Eine andere Geschichte ist nicht angeblich 17-jährige Bella kommt in einer kleinen Stadt, wo ihr Vater, den sie nach dem Verlassen Eltern selten sieht. Die lokale Schule lernt sie den mysteriösen Edward, die geradezu Geheimnis bläst. Zwischen ihnen entsteht ein leidenschaftliches Gefühl, aber zuerst ein junger Mann mit weißer Haut muss etwas gestehen …

Vampire getränkten themed alle "Twilight". Bücher im Wert fortzusetzen, um Mengen von „New Moon“, in dem dieses Thema weiterentwickelt noch zu lesen.

Je weiter weg, desto interessanter

Was ist anders als über den zweiten Teil? Als Stefani Mayer erkannte sie ihre wahre Liebe gewidmet ist. Bella überwältigt mit Gefühlen für Edward, aber, ihm eine Familie Geheimnis zu kennen, sie gezwungen ist, ihre Haltung gegenüber es zu überdenken. Aber ist es etwas, das die wahren Gefühle brechen kann? Dennoch konzentrieren sich auf die Leiden der Heldin aus dem möglichen Verlust der Liebe fortgesetzt. Um eine romantische Erzählung zu geben, zog der Autor Parallelen mit der „Romeo und Julia“, den aufmerksamen Leser im Roman sehen.

Finale von „New Moon“ wird mit der Annahme von komplexen Lösungen verbunden ist. Bella stimmt in einen Vampir zu verwandeln, um einen geliebten Menschen nahe zu sein, was die ganze Familie Cullen es unterstützt.

Die dritte „Twilight“

Liste der Bücher, um von einem anderen Teil ergänzt, die so genannten „Eclipse-“. Zum Zeitpunkt seiner Veröffentlichung im Jahr 2007 an der Vampir-Saga hat bereits eine Armee von Fans gebildet. Da die Statistik sagt, verkaufte in den ersten Tagen des Umsatzes „Eclipse“ Millionen von Exemplaren.

Bella leidet unter dem Bewusstsein, dass Jacob verletzt hat, weil er sie liebt. Im Krieg zwischen Vampiren und Werwölfen Flaute geplant, aber wie sich herausstellt, ist es kurz. Das Ende ist um die Hauptfiguren einer Hochzeit gebaut, die das Datum ernennen. Beleidigt Jacob entscheidet weg zu gehen, in der Gestalt des Wolfes verbleibend …

Unusual "Mensch-Vampir" Finale

Der Schlüssel zu der ganzen Geschichte der Veranstaltungen findet im nächsten Teil, der oft „Twilight genannt wird. Saga“. Das Orderbuch ist notwendig zur Liste fortzusetzen, unbedingt das vierte Stück zu erwähnen „Dawn“ genannt. Die Dual-Behandlung beruht auf der Tatsache, dass dieser Teil der Verfilmung wird in zwei unabhängige Filme aufgeteilt.

Narration durch ein gemeinsames Thema vereint – die Geburt eines Kindes von Edward und Bella. Zukünftige Tochter an sich ist unglaublich mächtig, weil es die Eigenschaften eines Vampirs und eines Menschen verbindet. Es nimmt zu viel Vitalität in der Mutter, so dass Bella erschöpft. Sie wie durch ein Wunder überleben. Renesmee wächst sehr schnell. Ihr Auftritt in der Welt schafft eine Menge Klatsch: Es gibt diejenigen, die mit der Veranstaltung zufrieden sind, aber es gibt diejenigen, die noch mehr die Cullen Familie hassen …

eine andere Geschichte

Zusammen mit dem letzten Teil der Vampir-Saga ging auf dem Verkauf ist ein weiteres Produkt dieser Serie unter dem Titel „Twilight“. Bücher auf Bestellung durch „Mitternachtssonne“, aber offiziell diese Arbeit gehört nicht zu der Reihe von Romanen ergänzt werden. Seine Besonderheit ist in narrative Zeit – die Handlung entwickelt sich gleichzeitig mit dem ersten Teil, aber die Aktion durch die Augen der Leser sieht, ist nicht Bella und Edward. Auf den Fragen von Journalisten, zu welchem Zweck es gemacht wurde, antwortete Stefani Mayer, dass sie die Suche selbst und Erfahrungen im Zusammenhang mit der neuen Beziehung, die Augen des männlichen Hauptcharakters zeigen wollten. Ich schaffte es oder nicht – die Fans zu richten. Hinzuzufügen ist, dass die „Midnight Sun“ und die übrigen nicht abspalten Arbeiten in der Vampir-Saga enthalten, vergriffene in der gleichen beeindruckenden Zirkulation sowie andere Teile.

Unser Favorit „Twilight“

Bücher, um listen wir sie in der folgenden Liste, die die Veröffentlichung Jahren beinhaltet:

  • "Twilight" (2005).
  • "New Moon" (2006).
  • "Eclipse" (2007).
  • "Dawn" (2008).
  • "Midnight Sun" (2008).