247 Shares 8953 views

Käse für Käse

Die Vorteile und der Geschmack von Käse, aber. Dies ist wahrscheinlich einer der beliebtesten Milchprodukte. Darüber hinaus ist der Käse auch vielseitig – ein Sandwich mit einem leckeren Stück fermentierte Milchprodukte kann zum Frühstück verzehrt wird, für die Arbeit auf die Straße nehmen. Pampered und können Menschen, die auf Diät sind – Käse Protein (und das dieses Produkt mehr als in Fleisch) ist fast vollständig durch den Körper, Kalorien Käse niedrig absorbiert. Um alles nach den Regeln herzustellen, ist es notwendig, die Zutaten zu kennen und wie sie zu kombinieren.


Was ist für die Käsekäse benötigt? Diese Frage ist natürlich nicht so einfach, wie es scheinen mag. So, wie der Käse zu wählen? Lagerregale sind mit allen möglichen Sorten gefüllt, aber welche Art von Käse ist ideal für Sandwiches und was ist der beste Käse für Käsekuchen?

Es gibt einige bewährten Tipps, die Ihnen helfen, ein schmackhaftes und qualitativ hochwertiges Produkt kaufen – Käse für Käsekuchen, die sehr sorgfältig ausgewählt werden müssen.

– Kaufen Sie Käse ist besser in guten Geschäften. Es muss nicht unbedingt teuer Käsegeschäft mit wenigen Sorten sein müssen – ist genug, um die Vorteile der Dienste eines bewährten Netzwerk von Supermärkten zu nehmen. Dadurch wird das Risiko für den Kauf minderwertigen Produkt reduzieren.

– kann in großen Geschäften Leider abgelaufene Waren zu finden. Halten Sie ein Auge auf dem Ablaufdatum, Datum der Herstellung und Verpackung. Es ist besser, nicht Kürzungen zu erwerben – sie können von veralteten Typen gemacht werden, und einfach eine Menge von schädlichen Bakterien enthalten.

– Achten Sie auf, wo der Käse wird gespeichert. Es muss „persönliche“ Abteilung sein. Käse neigen leicht absorbieren umgebende Gerüche, so sie auf dem Regal neben halten, was einige geräucherten Fleischerzeugnisse nicht erlaubt.

– Viele Dinge können die Farbe des Käses erzählen. Gelber Käse gibt Carotin. Es liegt im Gras gefunden, die die Kuh essen. Dementsprechend wird, wenn der Käse im Winter gemacht wird – die Farbe wird es schwächer. Wenn die Farbe des Produktes ist sehr leicht, es möglich ist, erhöht es Salzgehalt oder einen fettarmen Käse aus Milch hergestellt.

– am Rand des Käses Look – sie bröckeln oder reißen nicht. Ist diese Bedingung nicht erfüllt ist, dann ist die Grundlage für die Käse wird nicht funktionieren.

– Spüren Sie den Geschmack von Käse. In keinem Fall kauft das Produkt nicht mit Ammoniakgeruch. Wenn das Produkt in einer Folie verpackt ist, sollten Sie es sorgfältig prüfen – Käse in einem klebrigen und feuchten Film ist auch besser zurück ins Regal zurück.

– In einigen Supermärkten die Möglichkeit haben, den Käse zu versuchen, bevor Sie kaufen – sicher sein, es zu benutzen. Selbst ein kleines Stück des Produktes ermöglicht es Ihnen, ob herauszufinden, es zu kaufen.

Überprüfen Sie das Etikett und Zusammensetzung -. Vor kurzem wurde eine große Anzahl von „Käseprodukt“ – Käse, der aus einem großen Anteil an billigen pflanzlichen Bestandteilen zusammensetzt.

Nun lasst uns sehen, was die Klasse am besten geeignet für ein Sandwich? Dies ist natürlich, wie der Käse für einen Käsekuchen, es ist nur Ihr Geschmack.

Meistverkauften Sorten sind „Russian“ und „Kostroma“. Dieser harte Lab Käse, viele bekannt aus seiner Kindheit, angezogen von den guten Geschmack und niedrigem Preis.

Es ist am besten geeignet für Sandwiches halbfeste Sorten – "Cheddar", "Dutch", "Emmental", "Edamer".

„Mozzarella“ und „Feta“ – Käse, der wie Hüttenkäse aussehen können Sie auch bitte. Wunderbares Sandwich kann durch Mischen „Fet“ mit Gemüse und verteilen das Gewicht auf Scheiben Brot oder Toast zubereitet werden.

Für warme Sandwiches brauchen eine gute Schmelz Sorten zu finden – „Gouda“, „Käse“, „Mozzarella“. Verwenden Sie keine Frischkäse auf Käsekuchen. Seine Konsistenz ist leider erlaubt keine perfektes Layout von Produkten zu erreichen, und ein Sandwich nicht herausstellen, wie Sie ihn sehen erwartet. Und was am wichtigsten ist – siehe Details auf der Verpackung, insbesondere das Ablaufdatum. Dies ist wichtig für alle Produkte, nicht nur für Käse.

Köstlicher Sie haben die Wahl!