683 Shares 4130 views

Bars „Roots“: Nutzen und Schaden

Viele Anhänger der gesunden Ernährung bevorzugen Ihr eigenes Müsli zum Frühstück zu kochen. Eine Mischung bestehend aus Getreide, Trockenfrüchten, Nüssen, Kleie, Sonnenblumenkernen, Sprossen und anderen Zutaten, als sehr nützlich für den Organismus sein.


Müsli ist roh und gebacken. Rohes Getreide bestehen aus wärmebehandelten Produkte. Zur gleichen Zeit, im Herstellungsprozess gebacken Müsli gemischt und gebacken mit Saft, Honig, Joghurt. Sie können eine krümelige Struktur oder in komprimierter Form. Bars „Roots“ – es ist gerade die meisten gepresst und gebacken Müsli. Inzwischen, unabhängig von der Form der Veröffentlichung, deren Verwendung nicht kleiner.

Geschichte Bars "Roots"

Geschichte Bars „Wurzeln“, begann im Jahre 1900 mit der Herstellung eines Schweizer Arztes schmackhafte und gesunde Getreidemischung zurück, die er angeboten, um Patienten seiner Klinik zu versuchen. Besonders beliebt sie in den 60er Jahren des gleichen Jahrhunderts geworden, und nach 10 Jahren in Amerika hatte die weltweit erste Bar-basierte Getreidemischung, Nüssen und getrockneten Früchten.

Es sind diese Ereignisse und diente als Anstoß für die Schaffung der Bar Corny. Es geschah im Jahr 1984 bei einer Zuckerfabrik in Bad Schwartau (Deutschland), wo seit vielen Jahren produzieren schmackhafte und gesunde Snacks „Roots“, in der ganzen Welt bekannt. Bis zum heutigen Tag sind alle Produkte der Marke strenge Qualitätskontrolle übergibt die höchsten europäischen Standards gerecht zu werden.

Vielzahl von Bars „Roots“

Reduziert können Sie zwei Arten von Bars, finden „Roots“. Das sind zwei völlig unterschiedliche Produkte, die unter dem gleichen Markennamen vertrieben werden, Corny, unterscheiden sich aber in der Technologie der Herstellung, Zusammensetzung, Geschmack und Verpackung.

Bar „Roots Big» (Corny Big) ist verfügbar in der Verpackung mit einem Gewicht von 50 g Dies ist ein echtes Getreideprodukt, das den Geschmack von gebackenem und komprimierte Getreide ähnelt. Reduziert können Sie die Bar Corny Big geschmackvoll Preiselbeere, Banane, Schokolade, Kokos und sehen Schokolade, Milchschokolade, Haselnuss, Erdnuss Schokolade, Rosinen und Nüssen. Produkte, deren Namen das Wort „Schokolade“, halb bedeckt mit einem köstlichen Glasur.

Dairy Bars (Corny Milch) sind in Paketen 30 In ihnen mit einem Gewicht von nicht mehr als 40% Getreide und viel Milch, aber sie sind nicht weniger schmackhaft und gesund. Bars „Roots Milk“ gemacht mit Kakaogeschmack und klassischen Milch.

Big Bar „Roots“: Die Zusammensetzung und Kaloriengehalt

Corny Bars mit verschiedenen Geschmacksrichtungen haben unterschiedliche Zusammensetzung. Zum Beispiel machte eine Süßigkeit mit Cranberry-Geschmack von gerösteten Vollkornprodukten, Honig, Zucker und Scheiben von getrockneten Preiselbeeren. Zusätzlich umfasst die Zusammensetzung des Produkts: Glukose-Fruktose – Sirup, Getreide und Getreide, Zucker, Kakaobutter, Säuerungsmittel Zitronensäure, identisch mit dem natürlichen Aroma, Emulgator Sonnenblumenlecithin, Salz. Kalorischer Gehalt der bar beträgt 388 kcal bis 100. Im allgemeinen ist die Zusammensetzung nicht so harmlos gegenüber natürlicher Getreidemischung.

Schokoriegel „Roots“, die bereits 448 Kalorien Kalorien, hat eine etwas andere Zusammensetzung. Es enthält nicht nur wertvolles Getreide, sondern auch eine zarte Milchschokolade. Darüber hinaus sind die folgenden Bestandteile in dem Produkt vorhanden: Glukosesirup, Glukosesirup, Fructose, zerquetscht geröstete Erdnüsse, Zucker, Kakaobutter, Cornflakes, Honig, Salz, Emulgator Sonnenblumenlecithin, natürliches Aroma „Toffee – Creme“.

Calorie Bars "Roots" mit anderen Aromen von 418-482 kcal.

Milchbars Corny

Corny Milchbars werden von zwei Aromen und eine etwas andere Zusammensetzung und Heizwert dargestellt. Sie sind jedoch ebenso schmackhaft und gesund.

Traditionelle Milchbar „Roots Milk“ aus gerösteten Vollkornprodukten, Honig, Reismehl, Milch und Getreide, sowie anderen Zutaten, die die Haltbarkeit des Produkts in der Verpackung zu erhöhen. Es ist mit Calcium angereichert ist, mit seinem Kaloriengehalt 442 kcal pro 100 g ist,

Bars „Roots Milk“ mit Kakaogeschmack eher wie die Menschen, die keine Milch mögen. Kalorische dieses Produkt ist 457 Kcal. Verwendet bei der Herstellung Getreide, Kakao, Milch, Sirup, Pflanzenöl, Vanilleextrakt, usw.

Bars „Roots“: Nutzen und Schaden für den Körper

Nützliche Eigenschaften der Bar „Roots“ für den Körper sind wie folgt:

  • extrudierte Cerealien – ist eine wertvolle Quelle für schnelle und langsame Kohlenhydrate, die für eine lange Zeit, um die momentanen Befriedigung von Hunger und hält ein Sättigungsgefühl beizutragen;
  • als Teil enthält fünf Takte von Getreide (Hafer, Reis, Mais, Weizen und Gerste), die positive Auswirkungen auf den Magen-Darm-Trakt in der Faser und rohen Ballaststoffen, reich sind;
  • Körner, Nüsse, Samen, Milch – diese wichtige Quellen für Vitamine, die für die normale Funktion des Herzens, den Bau eines Skeletts, das Nervensystem zu stärken;
  • Dank Corny Bars Vitalität, erhöhte Effizienz, da das Immunsystem stärkt, verbessert die Stimmung.

Unterdessen können die leckeren Bars um den Körper zu profitieren nicht nur dazu führen, sondern schaden, weil eine solche Macht häufig zu einer Gewichtszunahme führt. Dies wiederum kann sich negativ auf die Gesundheit auswirken. Bars "Roots" sind kontraindiziert:

  • Menschen mit Diabetes, weil solche Produkte durch einen hohen Zuckergehalt gekennzeichnet sind, und haben einen hohen glykämischen Index;
  • Personen mit Erkrankungen der Magen und den Darm Bars dürfen nur nach Rücksprache mit Ihrem Arzt verwenden gestattet.

Der Rest der Menschen, die sie empfohlen, als Snack in Maßen zu verwenden.

Bars Corny: Kundenrezensionen

Die meisten der Bewertungen, die Käufer auf die Bar „Roots“ verlassen sind positiv. Sie glauben, dass ihre nützlichsten Snacks, im Gegensatz zu Chips, Cracker, usw. Kunden betrachten die Zusammensetzung der Bars „Roots“ ausgewogen, mit einem hohen Gehalt an Getreide und minimale Menge an pflanzlichen Fetten. Bars haben ein praktisches Paket, ist es bequem, mit Ihnen zu treffen, um Arbeit, Schule und jederzeit als Snack verwendet werden. Ihr Geschmack ist angenehm.

Big Bar „Roots“, die die am häufigsten positiv, wie Käufer Getreidezusammensetzung Bewertungen. Dies ist die Quelle von schnellen und langsamen Kohlenhydraten, die Ihren Hunger für eine lange Zeit erfüllen. Darüber hinaus ist die grobe Faser extrem positive Wirkung auf den Darm.

Negative Kundenbewertungen für Bars, die in erster Linie der hohen Kaloriengehalt verknüpft. Deshalb sind alle diejenigen, die ihr Gewicht achten, von diesem Snack ist besser zu verweigern.

Wie viel ist eine Bar „Roots“?

Kosten Bars „Roots“ ist akzeptabel, für die Mehrheit der Bürger. So ist der Preis für den großen Süßigkeiten des deutschen Herstellers bei 60 Rubel pro Einheit eingestellt. Allerdings ist er durchaus in der Lage, Ihren Hunger für einen Erwachsenen zu befriedigen. Kleine Bar „Roots“ mit Milch oder Kakao 30 g kostet etwa 45-50 Rubel. Es ist erwähnenswert, dass er genießt nicht weniger gefragt als die Produktion Corny Big.

Wie das nützlichsten Bar-Müsli wählen?

Unter dem gesamten Bereich der Bars „Roots“ mit verschiedenen Aromen, die besten zu wählen, ist nicht einfach. Dennoch all diejenigen, die ihre Gesundheit zu beobachten sind und die Grundsätze der richtigen Ernährung zu halten, sollten Sie Bars bevorzugen:

  • Ohne Glasur, da sie die natürliche Zusammensetzung und den niedrigsten Kaloriengehalt haben. Zum Beispiel, eine Bar mit Cranberry-Geschmack Kalorien 338 kcal, die als viel weniger ist, ist in den Stäben enthalten ist, den Geschmack von Erdnüssen, Schokolade (482 kcal).
  • Betrachten die besten Bars in der Zusammensetzung, die in erster Linie Getreide gegeben. Die Produktion von „Roots“ entspricht in vollem Umfang den Anforderungen
  • Es ist wünschenswert, dass die Anzahl der Kalorien, war niedriger als der Wert von 400 kcal, und die Menge an Kohlenhydraten in der Zusammensetzung von weniger als '70