383 Shares 3582 views

Wie man Spirituosen beschwört, indem du Wahrsagerei auf einer Untertasse machst

Viele Menschen sind skeptisch über alles. Die mit anderen weltlichen Kräften verbunden ist. Und der Ruf von Geistern und Geistern gilt als völliger Quatsch. Aber es gibt Tatsachen, die das Gegenteil sagen. Und wenn du ein Wahrsagerei auf einer Untertasse machst, kannst du ein ungewöhnliches anfassen.


Diese Art von Wahrsagerei wurde am Ende des Jahrhunderts vor dem letzten Mal modisch, als sie überall mit dem Spiritismus fortfuhren. Viele Fans von so Unterhaltung in unserer Zeit.

Um die Sitzung zu beginnen, sollte sorgfältig vorbereitet werden. Für die Wahrsagerei brauchst du einen Whatman, eine Porzellanuntertasse und ein paar Kerzen. Auf dem Teller sollte es keine Inschriften und Zeichnungen geben. Die Untertasse ist in weiß und es ist aus Porzellan, weil es so schneller und einfacher zu bewegen ist. Auf dem Papier zeichnen sie ein Diagramm. Anstelle von Papier können Sie eine glatte Platte verwenden. In der ersten Hälfte des Kreislaufes werden Briefe von A bis Z in einen Halbkreis geschrieben, in der zweiten Hälfte der Ziffer von 0 bis 1, auch in einem Halbkreis, nur in der entgegengesetzten Richtung von der ersten gekrümmt, am Ende beide Inschriften bilden einen unverschlossenen Kreis. Auf den Seiten dieses imaginären Kreises schreibe die Worte: auf der linken Seite – ja, rechts – nein

Wenn die Schaltung entsteht, werden Kerzen angezündet, die von der Innenseite der Untertasse geraucht werden, bis sie auf der einen Seite ganz dunkel ist. Und auf der Außenseite der Platte mit der gleichen Methode wird ein dünner Streifen – Pfeil angewendet.

Vor dem Beginn der Wahrsagerei auf einer silbernen Platte sollten alle Haarnadeln, Ohrringe und andere Ornamente aus dem Ritual entfernt werden. Das Fenster oder die Tür muss leicht geöffnet oder zumindest durch Riegel entfernt werden. Alle Haustiere müssen aus dem Zimmer entfernt werden. Die beste Zeit, um eine patriotische Wahrsagerei zu produzieren beginnt um Mitternacht und dauert bis zu vier Stunden, aber Sie können früher beginnen, mit dem Beginn der Dunkelheit.

Im nächsten Schritt ist der Führer ausgewählt, der sich vor dem Whatman hinsetzt, der Rest liegt um sie am Tisch. Wenn der Wirt eine Untertasse nimmt und ihn leicht über eine Kerze wärmt, sollten die anderen zu diesem Zeitpunkt ihre Handflächen reiben, um sie warm zu machen.

Das Raten auf einer Untertasse beginnt mit dem Ruf des Geistes einer vor kurzem verstorbenen Person. Manche rufen den Geist ihrer Verwandten oder Verwandten an, die sich für eine andere Welt verlassen haben. Der Führer macht das. Sie nimmt eine Untertasse mit beiden Händen und dreht sie mit einer schwarzen Seite zu ihrem Gesicht, spricht einen Zauber aus: Geist, komm zu uns. Zum Beispiel, der Geist von Iwan Iwanowitsch, komm zu uns. Weiter in der Mitte des Kreises auf dem Papier legen sie eine Untertasse, und alle anderen Richter berühren sie mit ihren Fingerspitzen und erwarten ihre Bewegung. Wenn sich die Platte auf jeden Buchstaben bewegt, ruft der Sprecher laut auf. Wenn der Brief richtig ist, dann sollte die Untertasse auf das Wort "Ja" umziehen.

Von diesem Moment an beginnt alles Ungewöhnlichste. Der Geist wird gefragt, wie sein Name ist und wer sonst mit ihm gekommen ist. Es gibt mehrere Geister, und sie passieren die Untertasse zueinander. Manchmal passiert es, dass die Untertasse noch bleibt, daher ist der Geist nicht für Konversation eingerichtet. Aber es passiert selten, in der Regel die Toten sprechen gerne.

Machen Sie die Vermutung auf der Untertasse, sollten Sie sich an einige Regeln erinnern. Zuerst kann nur der Vermittler kommunizieren und Fragen an die Geister stellen. Deshalb ist es notwendig, im voraus zu entscheiden, worum es bei der Konversation geht. Zweitens ist die Wahrsagerei nur mit Kerzen, gewöhnliches elektrisches Licht passt nicht. Drittens, wenn der Moderator die Frage stellt, sollten alle Anwesenden sich konzentrieren und ihre Köpfe von fremden Gedanken befreien. Mit Spirituosen musst du höflich sein, sie lieben höfliche Behandlung.

Während des Prozesses kann die Untertasse beginnen, sich schnell in einem Kreis zu bewegen, zu fallen oder etwas anderes zu tun. In diesem Fall ist es erforderlich, es zu halten und die Wahrsagerei auf einer Untertasse zu beenden. Zu solchen Dingen muss sehr ernst genommen werden. Es gibt Zeiten, wo der Geist ist sehr schwer zurück zu bekommen, aber wenn die Platte bricht, dann wird es Ärger sein. Zu dem Geist blieb nicht in der Wohnung und fing nicht an, verschiedene Schande aufzustehen, am Ende des Vermögens zu sagen, es sollte bedankt werden und loslassen, drehen die Untertasse um.