712 Shares 3181 views

Wie Tulpenzwiebeln zu speichern, bevor das Pflanzen?

Um Tulpen mit seiner Schönheit jedes Jahr erfreuen, ist es wichtig, die Zwiebeln zu pflanzen, um Zeit. Aber wie Tulpenzwiebeln zu speichern, bevor das Pflanzen? Wie bekannt ist, wird die Lampe leicht gegen Feuchtigkeit, Krankheiten, Schädlinge ausgesetzt und von Temperaturschwankungen leiden. Deshalb ist es wichtig, Zeit zu graben und sichern zu speichern Tulpenzwiebeln vor dem Einpflanzen zu machen.


Graben und rechtzeitige Vorbereitung für die Lagerung

Ein sehr wichtiger Moment im Leben der Pflanze – Graben zum richtigen Zeitpunkt. Im Fall von Tulpen Haupt Bezugnahme in ihrer Reinigung – ein vergilbten Blättern. Schneiden Sie die verblasste Blume, linkes Paar von unteren Blätter und Stiel aus. Wenn verfärben sich die Blätter gelb und beginnen vollständig austrocknen – es ist Zeit zu graben! Es ist besser, das bei trockenem Wetter zu tun. Es ist erwähnenswert, dass Laub vollständig getrocknet schnell bröckelt, was die Suche und die Reinigung erschwert. Eine zu frühe Reinigung nicht möglich hochwertiges Pflanzgut reif zu bekommen.

Nach der Ernte braucht die Tulpenzwiebel zum Waschen, Ätzen in einer schwachen Lösung von Kaliumpermanganat (0,5%) und getrocknet. In diesem Fall wird die beschädigt und kranke Bulbillen zurückgezogen, getrennt Babys. Dug bei trockenem Wetter sind sauber Zwiebeln in einem Entwurf getrocknet oder im Freien.

Aber es erforderlich, diese Verfahren alle vor Tulpenzwiebeln Speicherung durchzuführen? Es wird darauf hingewiesen , dass die Ätzung für 30 Minuten in der Kaliumpermanganatlösung von Krankheiten schützt Pflanzgut. Ein Rückätzen (kurz vor der Landung) ermöglicht es Ihnen, eine große schöne Blumen im nächsten Jahr zu bekommen.

Die Bedingungen für die sachgemäße Lagerung

Ziemlich leicht zu merken , wie Tulpenzwiebeln zu speichern, und erfüllt alle Bedingungen. Grundregeln – das ist eine gute Belüftung, die Abwesenheit von Licht und Feuchtigkeit bei der Lagerung, konstante Temperatur. Die beste Option für ein Lesezeichen auf Lagerung – Ernte Zwiebeln in Holzkisten, Körbe, Gitter oder Papierbehälter. Temperaturbedingungen im ersten Monat nach der Ernte – 23-25 Grad. Wenn die Gewölbe hohe Luftfeuchtigkeit und Temperaturschwankungen, bedarf sie die regelmäßige Inspektion und Ablehnung der Lampen.

Irrtümlicherweise angenommen, dass der beste Ort für die Lagerung – einen Kühlschrank. Zu niedrigeren Temperaturen verzögern die Entwicklung der Blütenknospen. Als Ergebnis wird die Lampe nach außen gesund, schön, aber geben Sie nicht die Farbe überhaupt nicht oder in einer „blind“ Zwiebel neu geboren werden.

Besonderes Augenmerk sollte auf Kiddies bezahlt werden. Als Erwachsener Glühbirnen jedes Jahr und degeneriert, die gesunden Nachkommen schrumpfen – der Schlüssel zu einer dauerhaften schönen Blüte. Baby auch bei Raumtemperatur gelagert, gut regelmäßig kontrolliert beatmet.

Wie zum Anpflanzen Tulpen vorbereiten?

Vor dem Einpflanzen wird eine neue Position in der Lagertemperatur auf 15-17 Grad reduziert. Wenn Sie an seiner Stelle passen mögen, dann müssen Sie Gründüngung säen, zu pathogener Flora zu zerstören. Also, bevor Sie Tulpenzwiebeln speichern, ist es notwendig, das Problem mit einem Platz für die weitere Bepflanzung zu lösen. Unter den Bedingungen der russischen Klima pflanzen Tulpen in den frühen bis Mitte September, je nach Region.