341 Shares 6483 views

Kinder Puschkin. Kurzbiographie von Maria, Alexander, Grigory Pushkin und Natalia

Obwohl Aleksandr Sergeevich Pushkin lebte und heiratete nur sechs Jahre alt, hatte aber hinter Erben hinterlassen. Nach dem Tod des großen Dichters, wurde seine Frau Natalia mit vier kleinen Kindern nach links in ihre Arme: zwei Söhne und zwei Töchter. Nach dem Tod ihres Mannes zog sie mit seinem Bruder in, sondern auf das Dorf Mikhailovskoye 2 Jahre zurück.


Puschkin Kinder erzogen wurden. Töchter wurden zu Hause unterrichtet, die Kinder der Grundschule zu Hause gemeistert, dann das Petersburg-Gymnasium eingegeben und studierte an der Seite Corps in Militärschule. Viele Fans sind in der Kreativität des Dichters interessiert, wie die Kinder genannt Puschkin. Töchter – Maria und Natalia, Söhne – Alexander und Gregory.

19. Mai 1832 wurde im Lichte der Maria Alexandrovna geboren. Seine erstaunliche Schönheit inspiriert so Lva Tolstogo, dass er ihr Bild von Anna Karenina schrieb ab. Viele bewundern vornehm von Maria, die Fähigkeit, Small Talk an der Mühelosigkeit zu machen. Verheiratet kam das Mädchen im Alter von 28 Jahren. Als sie 45 war, Marys Ehemann, starb General Gartung Leonid Nikolajewitsch. Kinder eine Frau hatte sich nicht, sie lebte allein in Moskau. Er starb mit 87 Jahren 7. März 1919.

Kinder Puschkin nicht die Fußstapfen seines Vaters folgen und nicht zu schaffen. 6. Juli 1833 wurde den ältesten Sohn von Alexander geboren. Er widmete sich eine militärische Laufbahn und erreichte den Rang eines Generalleutnants. Im „Für Tapferkeit“ Mut während des russisch-türkischen Krieges erhielt er ein goldenes Schwert. Alexander Alexandrowitsch gehalten alle seines Vaters Manuskripte und Bücher, die gute Pflege seiner Sachen. zweimal verheiratet war, aus zwei Ehen hatte er vier Söhne und sieben Töchter. Er starb im Alter von 81, 19. Juli 1914.

Kinder Puschkin obwohl eine militärische Laufbahn bevorzugt, aber respektiert die Arbeit seines Vaters. Grigoriy Aleksandrovich nach der Militärschule trat den öffentlichen Dienst in dem Rang eines Hofrat. Er war der Besitzer von Michaels Anwesen. Sie heiratete 50 Jahre, aber die Kinder und es war nicht. Auf dem Jahrestag der Geburt seines Vaters reichte Grigoriy Aleksandrovich sein Eigentum an den Staat über, und er ging in das Haus seiner Frau zu leben. Zeitgenossen erinnern sich an ihn als eine Art, witzig, fröhlich und gastfreundlich Mann, er in gemeinnütziger Arbeit beschäftigt war. Grigoriy Aleksandrovich gestorben 15. August 1905.

Kinder Blicke waren wie ihre Mutter Puschkin, eine jüngere Tochter Natalya übernahm Züge seines Vaters. Sie war 23, Mai 1836 geboren, hatte einen starken Willen und starken Charakter. Es war ein helles und unabhängiges Mädchen, damit sie hatte keine Angst, gegen den Willen der Mutter zu gehen, und im Alter von 17 heiratete sie Colonel Dubbelt. Er hatte drei Kinder, aber nicht einen unausgeglichenen Charakter und betrunkene Schlägerei Ehemann leiden, Natalia 8 Jahre von ihm scheiden lassen. Das zweite Mal, als sie Prinz Nikolaya Nassauskogo verheiratet, wurde sie den Titel Gräfin Merenberg ausgezeichnet. Zweite Ehe Natalia gebar vier Kinder. Er starb im Alter von 79, 10. März 1913.

Sehr zahlreiche Nachkommen hinterlassen Kinder Puschkin. Fotos von diesen Menschen haben zu unserer Zeit erhalten geblieben. Alle von ihnen waren edel, ehrlich, freundlich und offene Menschen, ehrenvoll den Namen seines großen Vaters trägt.