531 Shares 6550 views

Tibetische Rasse Shih Tzu – Hund, dessen Augen fallen


Shih Tzu ( „Hund, dessen Augen fallen“) bezieht sich auf eine Gruppe von Zier Hunde. Zum ersten Mal haben sich diese Tiere in Tibet erschienen. Wie alles in diesem geheimnisvollen Land, der Ursprung der Rasse Shih Tzu ist mit Finsternis bedeckt. Allerdings können einige Informationen durch die Untersuchung der wichtigsten tibetischen Religion gefunden werden – Lamaismus, die einen der Zweige des Buddhismus ist. Nach dieser Religion gibt es eine Einheit, die Manjushri genannt wird. Es ist die Verkörperung von Weisheit und reist in Begleitung eines kleinen Hundes, der in einen Löwen umgewandelt werden kann. Offensichtlich in dieser Tradition bezieht er sich auf die Rasse Lhasa Apso, dass als Folge der Kreuzung mit der Pekinese haben Spaß Shih Tzu erstellt. In den USA und Europa erschienen sie nur in den 30er Jahren, wurde dann einer der beliebtesten Rassen von Spielzeughunde.

Wenn Sie einen Hund Rasse Shih Tzu, kaufte keine Sorge, dass sie als Rasse des Hundes, dessen Augen herausfallen berüchtigt ist. Wichtig ist, dass die richtige Pflege und Aufmerksamkeit zu Ihrem Haustier. Jeden Tag sollte Haare kämmen Haustier sein sorgfältig die Bildung von Klumpen des verwirrten zu vermeiden. Hund braucht auch regelmäßig zu baden, auch wenn es sich hartnäckig ins Bad stampfen verweigert. Nach Wasserprozeduren Haustier sollte gut getrocknet werden, sonst wird es krank. Achten Sie auf, dort zu Klima nicht zu heiß oder feucht ist, toleriert die Shih Tzu nicht. Hunde dieser Rasse ist sehr anfällig für Zahnverlust, Zahnhygiene, so dass Sie besondere Aufmerksamkeit widmen müssen. Und doch, warum Shih Tzu – ein Hund, die Augen fällt?

Es ist sehr einfach: auf einem Niveau mit den Zähnen, seine Augen – die schwächste Stelle des Hundes. Doch nicht nur diese Rasse Probleme mit Augäpfeln. Mit dem gleichen Problem steht oft direkt Verwandte Shih Tzu – Pekinese. Abgesehen von der Tatsache , dass der Shih Tzu Augen herausfallen, die Besitzer, am häufigsten dazu geführt, dass die Ärzte die Verschiebung oder Verlust nennen würden des Augapfels. Dieser Effekt, wenn der Apfel aus der Umlaufbahn geht und außerhalb der Augenlider teilweise oder vollständig. Der Hauptgrund für eine solche Pathologie kann banal sein Augenverletzungen oder Schläfengrube. kann auch das Strukturmerkmal der knöchernen Orbita Hunde beeinflussen – es ist nicht geschlossen ist, und ist mit einem Bündel begrenzt, dass als Folge eines Schadens in Anspruch nehmen, weshalb Ihr Haustier und wird aufgerufen, „ein Hund, dessen Augen herausfallen.“ Zur Heilung einer solchen Verletzung kann nur chirurgisch.

Im Hinblick auf die Art des Shih Tzu, ist es schwierig, ein wenig zappelt zu erhöhen, obwohl sie die ganze Heer gerecht zu werden neigt. Allerdings, um konsistenter und anhaltender Mentor zu sein, früher oder später in einen Hund gehorsam Haustier drehen, da diese Rasse sehr intelligent ist und in der Lage schnell mit dem richtigen Ansatz zu lernen. Es sollte beachtet werden, dass weder Strafe noch schlechte Behandlung Shih Tzu nicht reagiert, so dass für Fehler nicht notwendig ist, um körperliche Bestrafung zu greifen, die, nebenbei bemerkt, und das kann dazu führen, statt eines netten shih tzu, werden Sie einen Hund haben , die Augen fällt.

Damit Ihr Hund war fröhlich und glücklich, ist es notwendig, jeden Tag zu gehen und so viel wie möglich zu spielen. Da diese Rasse ziemlich klein ist, kann diese Hunde sicher in der Wohnung gehalten werden, ohne Angst, dass Ihr Haustier eng und unbequem sein. Jedoch ist eine ideale Wahl für einen Shih Tzu – ein kleiner Innenhof mit einem grünen Rasen, wo der Hund tummeln.