360 Shares 2350 views

"Samsung G350E": Eigenschaften. Display, Betriebssystemfunktionen. Samsung Galaxy G350E Stern Voraus

„Samsung G350E“, dessen Merkmale in dem Papier präsentiert werden, ist das Budget für dieses Smartphone von koreanischen Unternehmen. Was ist wichtig für ein solches Gerät? Natürlich kann Samsung G350E nicht von Merkmalen, die zu den Flaggschiff-Modelle bieten. Aber hier der Preis und die Zuverlässigkeit der Vorrichtung werden die Aufmerksamkeit der Käufer. Darüber hinaus erhielt Samsung G350E Galaxy Advance-Markierungen der berühmten Marke.


Packungsinhalt

Optionen Smartphone ist knapp. Hier sehen Sie nicht teure Kopfhörer und zusätzliche Schutzfolien im gesamten Haushalt „Samsung G350E“. Merkmale und Qualität Spiel Telefon mitgelieferte Ladegerät und Kopfhörer. Auf all dieses Herstellers explizit gespeichert. Linger auf dem Gerät macht es keinen Sinn, also auf den nächsten Abschnitt fort.

Smartphone-Design

Aussehen Samsung Galaxy G350E Stern Fortschritt hat nichts sehr bemerkenswert. Genügend häufige Art des Körpers mit abgerundeten Kanten. Das Material, aus dem hergestellt ist, – Kunststoff. Auf dem Markt gibt in zwei Farben: weiß und schwarz.

Montiert um den Körperrahmen, abstehenden leicht über der Oberfläche. Verwenden Sie ein Smartphone, das nicht Halt macht, sondern eher das Gegenteil – es nicht versehentlich in Kontakt mit Objekten angezeigt. Darüber hinaus bietet der Rahmen des Telefon ausdrucksstark.

Oberhalb des Displays ist der Lautsprecher und knapp unter – eine proprietäre Markierung. Näherungssensoren oder Beleuchtung hier. Phone „Samsung G350E“ erhielt nur das Beschleunigungsmesser.

Um zu vermeiden versehentlich während eines Gesprächs drückt, haben die Entwickler mit einer ungewöhnlichen Art und Weise kommen. Wenn Sie das Telefon zu beantworten ist ausgeschaltet und das Display gesperrt ist. Um einen Anruf zu beenden, ist es notwendig, den Entriegelungsknopf zu drücken, dann tippen Sie auf dem Vorhängeschloss auf dem Bildschirm und erst, nachdem all diese Manipulationen aufhören zu reden. Nicht sehr praktisch, ist es nicht? Samsung weiß, wie zu überraschen und enttäuschen.

Der untere Teil der Vorderseiten sind die Steuertasten. „Home“ wird in Form eines mechanischen Schlüssels gemacht. „Kürzlich geschlossene Anwendungen“ und „Back“ – Touch. Sie haben keine Hintergrundbeleuchtung, so zu ihrer Lage zu gewöhnen, um nicht um das Display im Dunkeln stochern.

Die hintere Abdeckung ist in dem gerippten Ausführungsform vorgenommen. An der Spitze gibt es einen Multi-Media-Lautsprecher, Kamera und Blitz. Die Abdeckung des Modells „Samsung Galaxy Stern G350E“ abnehmbar. Unterhalb der Batterie und zwei Steckplätze für Micro-SIM.

Auf der Oberseite des Smartphone verfügt über Eingang 3.5 Kopfhörer. Der Boden – Micro USB-Port. Recht – die Power-Taste. Links – Lautstärke-Taste. Keys kein Spiel, ist leicht zu bewegen.

Der vordere Teil ist mit Glas bedeckt. Allerdings ist die oleophobe Beschichtung ist nicht hier, so dass der Bildschirm ist schnell verdorben. Dieses Problem tritt bei den meisten Budget-Geräten. Abdeckung für „Samsung G350E“ – die beste Wahl.

Smartphone kleine Abmessungen. Er wird bequem liegen in praktisch jeder Hand.

Anzeige

Bildschirmgröße beträgt 4,3 Zoll. Hergestellt Display TFT, also nicht erwarten, saftig Bild. Im rechten Winkel alles ganz gut, aber mit einer leichten Verschiebung des Bildes zu überprüfen verblasst.

Aufgrund des günstigen Matrix-Display „Samsung G350E“ Blendung. Manchmal ihre Farbton verändern. In der Sonne, wie erwartet, wird verblassen. Um zu sehen, ob dies etwas auf dem Bildschirm ist nicht einfach. Ein Teil der Situation rettete die maximale Höhe der Beleuchtung, aber das ist manchmal nicht genug.

„Samsung G350E“: Eigenschaften und Funktionalität

Wie in der Einleitung erwähnt – nicht erwarten, dieses Modell eine hohe Leistung und die neuesten Features. Key Features:

  • Cortex-A7-Prozessor getaktet mit 1,2 GHz;
  • Mali-MP 400 ist eine GPU;
  • 512 MB RAM (nur etwa 188 MB vorhanden ist);
  • interne Speicher von 4 GB;
  • eine Speicherkarte bis zu 32 Installation GB;
  • keine GPS;
  • 3 Megapixel-Kamera;
  • Android 4.4.

Nun gehen Sie durch die Funktionen im Detail.

Da dies ein Budget-Modell – kein NFC-Chip. Aber es ist nicht so schlimm. Der Entwickler hat im 3G-Modul und einem GPS-Empfänger-Gerät nicht gesetzt ist, und es kann bereits ein erheblicher Nachteil genannt werden. Auch die billigeren Geräte heute verfügbar werden 3G unterstützen. Der Kauf des „Samsung G350E“, deren Eigenschaften nicht perfekt sind und so der Benutzer freiwillig in den 2000er Jahren gesendet. Um dies zu beheben Situation von Wi-Fi-fähig ist. Vielleicht haben einige Benutzer im Internet surfen und EDGE genug sein.

Das Smartphone verfügt über Android 4.4, die bereits obsolet geworden ist. Oft werden Sie die Aussetzung bemerken. Animation Zuckungen fast überall drehen. Programme laufen tritt nicht sofort – der Benutzer, bis alle Smartphone „ponder“ warten müssen. Sehr dieses Modell nicht für diejenigen zu empfehlen, die bereits mit dem Flaggschiff-Gerät sind. Um die Möglichkeiten von Android zu erkunden wird kommen.

Spiel

Es besitzt nicht die Fähigkeit Samsung G350E. Anspruchslos Spielzeug geht, sondern zählt auf einem bequemen fps im anspruchsvolleren es nicht notwendig ist. 3D-Spiele liefen, wenn auch von einer niedrigen Frame-Rate (10-15). Sie verstehen, dass es eine Verhöhnung der Maschine und ihrer eigenen Psyche ist. Übergeben Sie die Zeitreise ist möglich, aber Spaß haben in den neuesten Versionen werden nicht funktionieren.

Kamera

nur eine Kammer in der Vorrichtung vorhanden. Auflösung – 2048 x 1536 Pixel, die 3 Mn ist. Der größte Nachteil – kein Autofokus. Zu fotografieren alle Dokumente macht keinen Sinn – es unwahrscheinlich ist, dass sie verstehen. Kamera in „Samsung G359E“ kann angenehmen Zusatz, sondern als ein vollständiges Objekt für die Aufnahme aufgerufen werden.

Bei der optimalen Beleuchtung möglich zu fotografieren. Bilder der umgebenden Objekte erhalten erträglich, auch nicht wahrnehmbar Farbwechsel. In den Kameraeinstellungen können durchaus nützliche Funktionen zu finden: Pan, Filter, Nachtaufnahmen und so weiter.

Video-Smartphone auch weiß, wie man schießt. Es ist in der Auflösung von 640 x 480 Pixeln erhalten. Insgesamt sind die Videos recht gut, das Haushaltssystem gegeben.

Features Duos

Wie bereits erwähnt, bekam Samsung G350E die Möglichkeit, zwei SIM-Karten zu installieren. Das Smartphone-Konfigurationselement vorhanden ist, so dass zu verwalten. Sie können den Ton für jeden von ihnen, sowie zu priorisieren einzustellen.

Das Gerät hat nur ein Radio. Daraus folgt, dass, wenn sie durch eine der anderen SIM-Karten sprechen funktioniert nicht. Auch dies ist auf das niedrige Preismodell durch.

Batterie

Die Batterieanordnung ist abnehmbar und hat eine Kapazität von 1800 mAh. Dieses Ergebnis ist ähnlich wie viele ähnliche Geräte. Der Hersteller weist darauf hin, dass dies ausreichen wird, 32 Stunden Musik zu hören oder 9 Stunden Surfen (via Wi-Fi).

In der Tat dauert das Smartphone mit minimalem Einsatz für 3 Tage. Wird aktiv das Gerät fahren – und wird für den Tag nicht. Die Batterielaufzeit ist vergleichbar mit der Leistung von teureren Geräten. Aber vergessen Sie nicht, dass sie mehr wert anspruchsvolle Eisen und qualitativ hochwertige Displays und G350E kann es nicht rühmen.

Multimedia-Funktionen

Redner auf dem laute Handy. Hören Sie das Gespräch in einem großen Abstand sein kann. Der Ton über die Kopfhörer auf einem hohen Niveau. Nicht schlechter als die Flaggschiff-Modelle zu glätten. Daher ist, wie der Spieler recht gut Smartphone ist. Das Gerät verkraftet problemlos mit vielen Formaten von Video und Audio. Doch einige von ihnen zu laufen, wird eine Anwendung von Drittanbietern herunterladen.

FM-Radio unterstützt auch G350E. Doch um diese Arbeit zu machen, benötigen Sie ein Headset. Standardfunktionalität ermöglicht es Ihnen, sich von Frequenz zu suchen und zu sortieren.

Abschluss

Im Allgemeinen „Samsung Galaxy Stern G350E“ fungiert als Low-Cost-Smartphone für Einsteiger. Und so ist es. Newcomers Funktionen des Betriebssystems zu studieren, ist es zunächst unwahrscheinlich, dass High-Speed-Internet und leistungsfähige Eisen benötigen. Für den Anfang müssen sie auf solche Geräte gewöhnen und sehen, ob sie sie benötigen.

In einer anderen Art und Weise das Fehlen einer so wichtigen Funktion heute als 3G zu erklären, ist es unmöglich. Warum hat sich das Unternehmen entschieden, das Modul zu speichern, die heute vorhanden ist, selbst die billigsten Handys? Feedback von Nutzern ist der Mangel in G350E 3G ist eine der Hauptursachen des Scheiterns des Erwerbs Modell zu werden.

Dennoch kann ein weiterer Nachteil zugeschrieben, und eine wenig Geschwindigkeit werden. Das Smartphone ist schon sehr nachdenklich nach heutigen Maßstäben. Nicht beeindruckt und Autonomie, die höher sein sollte.

Kaufen Modell kann für eine Menge sein, 6.000 Rubel nicht übersteigt. Dennoch ist es zu viel für ein Gerät mit ähnlichen Funktionen und eine schlechte Funktionalität. In Geschäften können Sie finden und billigere Geräte mit einer besseren Leistung. Es sollte jedoch, dass ein Teil des Betrags in Erinnerung bleiben die Käufer für die Marke bezahlt, die Qualität und Zuverlässigkeit verspricht. Lohnt es sich, mehr zu zahlen – Sie entscheiden.