675 Shares 1712 views

BCG Matrix: Beispiel für die Konstruktion und Analyse „Eksele“ und „das Wort“

Unternehmen, die Waren oder Dienstleistungen in einem großen Bereich, gezwungen zur Durchführung einer vergleichenden Analyse des Unternehmens Geschäftseinheiten produzieren über die Verteilung der Investitionsmittel zu entscheiden. Maximale finanzielle Investitionen erhalten vorrangige Bereiche der Gesellschaft, die den maximalen Gewinn bringt. Tool für die Verwaltung von Produktportfolio dient die BCG-Matrix, von denen ein Beispiel Konstruktion und Analyse-Vermarkter Entscheidungen über die Entwicklung oder die Liquidation der Gesellschaft Geschäftseinheiten machen helfen.


Das Konzept und die Essenz der BCG-Matrix

Die Bildung von langfristigen Plänen des Unternehmens, die korrekte Verteilung der finanziellen Mittel zwischen den Komponenten des strategischen Portfolio des Unternehmens erfolgt durch die Verwendung eines Werkzeugs von dem Boston Consulting Group erstellt. Daher auch der Name des Instruments – die BCG-Matrix. Ein Beispiel ein System der Konstruktion auf der Basis der Abhängigkeit des relativen Marktanteils der Wachstumsrate.

Die Wettbewerbsfähigkeit der Waren ausgedrückt Indikator für die relative Marktanteil und verzögerten Indikator von H. Hohe Achse betrachtet wird, deren Wert größer als eins ist.

Attraktivitäts, Reife des Marktes wird durch den Wert der Geschwindigkeit des Wachstums aus. Daten für diese Parameter sind auf der Matrix der Achse Y. abgelagert

Nach der Berechnung des relativen Anteils und Wachstum des Marktes für jeden gut, die das Unternehmen macht, werden die Daten an ein System übertragen genannt BCG – Matrix (ein Beispiel des Systems wird nachfolgend diskutiert).

Quadranten der Matrix

Wenn Waren durch BKG Modell verteilt wurden, fällt jedes SKUs in eine von vier Quadranten der Matrix. Jeder Quadrant hat seinen eigenen Namen und Empfehlungen für Lösungen. Unten ist eine Tabelle, aus den gleichen Kategorien wie BCG-Matrix besteht, ein Beispiel der Konstruktion und Analyse, die nicht ohne die Kenntnis der Eigenschaften jeder Zone durchgeführt wird.

Wildkatzen

  • Bereich neuer Produkte.
  • Das hohe Niveau des Umsatzes.
  • Die Investition muss für die weitere Entwicklung.
  • Auf kurze Sicht die geringe Rendite.

Stern

  • Die Führer des wachsenden Marktes.
  • Das hohe Niveau des Umsatzes.
  • Wachsende Gewinne.
  • Bedeutende Investitionen.

Hunde

  • Aussichtslose Produkte: Die neue Gruppe ausgefallener Produkte oder unattraktiv (fallend) Markt.
  • Niedriges Einkommen.
  • Erwünschte bekommen von ihnen oder Beendigung der Investitionen befreien.

Cash cows

  • Marktprodukte mit fallenden Ebenen des Umsatzes.
  • Stabiler Gewinn.
  • Der Mangel an Wachstum.
  • Die minimalen Kostenpositionen zu halten.
  • Die Verteilung der Einkommen in der prospektiven Gruppe von Produkten.

Objekte Analyse

BEISPIEL Konstruktion und Analyse BCG Matrix unmöglich, ohne Bestimmung von Waren, die in der Projektion des Systems betrachtet werden können.

  1. Sparten, die nicht miteinander verwandt sind. Dazu können gehören: Friseur-und Produktion von Wasserkochern.
  2. Sortiment von der Firmengruppe auf dem gleichen Markt verkauft. Zum Beispiel, zum Verkauf stehenden Wohnungen, Wohnungen zu vermieten, Häuser zu verkaufen und dergleichen. Das ist der Immobilienmarkt betrachtet.
  3. Ist in derselben Gruppe eingestuft. Zum Beispiel Herstellung posudohozyaystvennyh Produkte aus Glas, Metall oder Keramik.

BCG Matrix: Beispiel für Design und Analyse in Excel

den Produktlebenszyklus und die strategische Planung der Marketingaktivitäten des Unternehmens zu bestimmen, wird ein Beispiel eines fiktiven Daten für das Verständnis des Artikels Thema betrachtet werden.

Der erste Schritt besteht darin, die Sammlung und Zusammenstellung von Daten in der Tabelle für die untersuchten Produkte. Dieser Vorgang ist einfach, müssen Sie in „Eksele“, um eine Tabelle zu erstellen und die Daten in dem von der Firma ein.

Der zweite Schritt – die Berechnung der Marktindikatoren: die Wachstumsrate und relativen Anteil. Um dies zu tun, müssen die Zellen einen Tisch einzurichten, um die Formeln für die automatische Berechnung zu schreiben:

  • In der Zelle E3, die den Wert der Geschwindigkeit des Wachstums des Marktes ist, sieht die Formel wie folgt aus: = C3 / B3. Wenn es eine Menge Dezimalstellen gedreht wird, dann ist es notwendig, die Bit-Tiefe auf zwei zu reduzieren.
  • Das Verfahren ist für jedes Produkt ähnlich.
  • In F9 Zelle verantwortlich für den relativen Anteil des Marktes, sieht die Formel wie folgt aus: = C3 / D3.

Das Ergebnis ist so gefüllt Tabelle.

Nach der Tabelle, dass der erste Warenkauf um 37% fiel im Jahr 2015 und 3 im Produkt um 49% erhöht. Wettbewerbsfähigkeit und die relative Marktanteil der ersten Art von Waren kleiner ist als die Konkurrenz um 47%, aber das dritte und die vierte Produkt über 33% bzw. 26%.

grafische Anzeige

Basierend auf der Datentabelle, eine Matrix von BCG, das eine Beispielkonstruktion, in der Eksele anhand eines Diagramms des Typs „Blase“ zu wählen.

Nachdem Sie die Art des Diagramms angezeigt leeres Feld auswählen, rechtsklicken Sie auf, dass Sie ein Fenster für die Auswahl der Daten öffnen möchten die Matrix der Zukunft zu bevölkern.

Eine Nummer, mit Daten füllen. Jede Serie – ist ein Produkt des Unternehmens. Daten für das erste Produkt wird sein, die folgenden:

  1. Name Reihe – A3 Zelle.
  2. X-Achse – die Zelle F3.
  3. Y-Achse – E3 Zelle.
  4. Blasengröße – die Zelle C3.

Dies schafft (für alle vier Vorteile) BCG-Matrix, die ein Beispiel für den Aufbau der anderen erhältlichen Produkte ähnlich der ersten.

Ändern Achsenformat

Wenn grafisch das Diagramm alle Produkte angezeigt werden, wird es brechen in Quadranten auf. Diese Abgrenzung stehen, um die X-Achse, wird die US müssen nur die automatischen Einstellungen der Achsen ändern. Durch Klicken mit der Maus auf die vertikale Skala, wählen Sie das „Format“ Registerkarte auf der linken und auf der Platte das Fenster „Formatauswahl“ bezeichnet.

Ändern der vertikalen Achse:

  • Der Minimalwert wird auf „0“ gemacht.
  • Maximalwert – Durchschnitt SDT wird multipliziert mit 2: (0,53 + 0,56 + 1,33 + 1,26) / 4 = 0,92; 0,92 * 2 = 1,84.
  • Grund- und Zwischen Division – ist der Durchschnitt des SDT.
  • Der Schnittpunkt mit der Achse X – durchschnittliche SDT.

Ändern der Horizontalachse:

  • Der Minimalwert wird auf „0“ gemacht.
  • Der Maximalwert wird „2“ übernommen.
  • Die übrigen Optionen – eine „1“.

Das resultierende Diagramm – das ist die BCG-Matrix. Ein Beispiel für Design und Analyse eines solchen Modells auf die vorrangige Entwicklung des Sortiments der Unternehmenseinheiten reagiert.

Unterschriften

Um die Konstruktion von BCG System zu finalisieren ist eine Signatur-Achsen und Quadranten zu erzeugen. Sie müssen die Grafik auswählen und auf „Layout“ des Programms. Über das Symbol „Beschriftung“, wird Cursor auf den ersten Quadranten gebracht, und seinen Namen buchstabieren. Dieses Verfahren wird in den folgenden drei Bereichen der Matrix wiederholt.

Um einen Diagrammtitel zu erstellen, die in der Mitte des BCG-Modells befindet sich das gleichnamige Symbol neben den gewählten „Labels“.

Im Anschluss an von links nach rechts unter „Layout» Excel-Symbolleiste 2010 wie in den vorherigen Inschriften erstellt Achsenbeschriftungen. Als Ergebnis BCG-Matrix, ein Beispiel der Konstruktion, die in Excel ist in Betracht gezogen worden ist, wie folgt:

Analyse SKUs

Aufbau eines Diagramms auf der Basis der Marktanteil der Wachstumsrate – es die Hälfte der Lösung des Problems ist von strategischem Marketing. Entscheidender Moment ist die korrekte Auslegung der Bestimmungen von Waren auf dem Markt und die Wahl der weiteren Aktionen (Strategien) für ihre Entwicklung oder Liquidation. BCG Matrixanalyse Beispiel:

Ist №1, im Bereich der niedrigen Raten des Marktwachstums und relativen Anteils befand. Dieser Handel Artikel hat bereits seinen Lebenszyklus und Unternehmensgewinne reicht es bringt. In einer realen Situation, wäre es notwendig, eine detaillierte Analyse solcher Waren zu übernehmen und die Bedingungen ihrer Freilassung in Abwesenheit ihrer Umsetzung Gewinn zu bestimmen. Theoretisch ist diese Produktgruppe besser auszuschließen und frei werdenden Ressourcen für die Entwicklung von vielversprechenden Leistungen gerichtet.

Ist №2 ist ein wachsender Markt, sondern erfordert Investitionen zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit. Es ist ein vielversprechendes Produkt.

Artikel №3 ist auf dem Höhepunkt ihres Lebenszyklus. Diese Art von SKUs hat eine hohe SDT und Marktwachstum. Erfordern Investitionen zum weiteren Geschäftsbereich des Unternehmens erhöht, die dieses Produkt produziert, brachte es ein regelmässiges Einkommen.

Ist №4 – Gewinn-Generator. Der Cash Flow aus der Gesellschaft aus dem Verkauf dieser Kategorie von Sortimentseinheiten empfangen wird, für die Entwicklung №2 Waren 3 zur Verfügung zu stellen gefördert.

Strategie

Ein Beispiel für Design und Analyse von BCG-Matrix fördert die Freisetzung dieser vier Strategien.

  1. Der Anstieg des Marktanteils. Dieser Entwicklungsplan ist akzeptabel Waren, die in der Zone von „Wild Cat“ für die Zwecke ihrer Bewegung sind zu Quadrant „Stars“.
  2. Erhaltung der Marktanteile. Um ein stabiles Einkommen aus dem „Cash Cow“ zu erhalten, wird empfohlen, diese Strategie zu verwenden.
  3. Verlust von Marktanteilen. Wir wenden den Plan für die Schwachen „Cash Cow“, „Hund“ und aussichtslos „Wild Cat“.
  4. Liquidation – eine Strategie für „Dogs“ und aussichtslos „Wildkatzen“.

BCG Matrix: Beispiel für den Aufbau in Word

Das Verfahren von Modellen in „das Wort“ Konstruktion ist zeitaufwendig und nicht sehr klar. ein Beispiel wird entsprechend die berücksichtigt werden verwendet, um eine Matrix „Eksele“ zu konstruieren.

Waren

Der Umsatz, Geldeinheiten

Der Verkauf von den führenden Wettbewerber, Geldeinheiten

Designparameter

Das Tempo des Marktwachstums%

2014

2015

Marktwachstum

Relative Marktanteil

Artikel 1

521

330

625

0,63

0,53

-37

Waren 2

650

900

1600

1,38

0,56

62

Artikel 3

806

1200

901

1,49

1,33

51

Ist 4

1500

1050

836

0,70

1,26

-30

Es gibt eine Spalte „Rate des Marktwachstums“, deren Werte wie folgt berechnet: (1 Datenwachstumsrate) * 100%.

Baut eine Tabelle mit vier Zeilen und Spalten. Die erste Spalte wird in eine einzelne Zelle kombiniert und wird als signierte „Das Tempo des Wachstums des Marktes.“ In den verbleibenden Spalten müssen Sie on-line-Paare kombinieren, um zwei große Zelle an der Spitze der Tabelle zu erhalten und die unteren beiden linken Linien. Wie gezeigt.

Marktwachstum

Hoch (über 10%)

1

Ist №1

2

Ist №2

Niedrig (10% weniger)

4

Ist №4

3

Produkt №3

Niedrig (weniger als 1)

Hoch (größer als 1)

Relative Marktanteil

In der unteren Zeile „Relative Marktanteil“ koordinieren, darüber – Werte kleiner als oder größer als 1 ist auf die Datentabelle Bezug genommen (die letzten beiden Spalte davon), beginnt die Definition der Quadranten der Ware. Zum Beispiel kann das erste Produkt, SDT = 0,53, das ist weniger als ein, seine Position Bedeutung sein wird, entweder der erste oder vierte Quadrant. Das Tempo des Wachstums des Marktes – ein negativer Wert von -37%. Da die Rate der Erhöhung des Wertes der Matrix in 10% aufgeteilt wird, während eindeutig numerierten Elemente 1 in den vierten Quadranten. Das gleiche geschieht mit der restlichen Verteilung SKUs. Das Ergebnis sollte mit dem Diagramm „Excel“ übereinstimmen.

BCG Matrix: Beispiel für Design und Analyse bestimmt die strategische Position der Unternehmen Produktlinien und bei Entscheidungen über die Allokation von Ressourcen des Unternehmens beteiligten Einheiten.