360 Shares 8169 views

Wie nähen Gardinenband ihre usliyami

Heute ist es unmöglich , sich vorzustellen , moderne Vorhang ohne Falten, die durch die Kontraktion von Schnürsenkeln Gardinenband erstellt werden. Gerafftem Tüll Vorhänge oder eine raffinierte Note in das Innere unserer Zimmer hinzufügen. Selbst die einfachste und gewöhnliche Materie kann mit prächtig gelegt Falten aristokratisch worden. Wie Gardinenband nähen? Diese Frage von vielen Frauen gefragt, die gerne ein gemütliches Nest in Ihrem Zuhause zu schaffen. Angebot Nadel Frauen versuchen, herauszufinden , wie Gardinenband nähen in Tüll oder dichtes Gewebe auf ihrem eigenen, denn in der Tat gibt es nichts kompliziert.


Zunächst müssen wir die notwendigen Materialien für die Arbeit wählen und vorbereiten: Band, Vorhangstoffe und Faden. Nun messen Sie die Breite der Vorhänge. Je größer das Volumen der Anordnung, sollte die größer das Geflecht sein. So erstellen Sie die „Ballung“, werden wir genug Bandbreite haben von 4 bis 6 cm, mit zwei Reihen von Verriegelungs Schnürsenkel.

Es ist notwendig, die entsprechende Farbband zu bestimmen. Es sollte auf der abhängig von der Gewebeart: undurchsichtig und schwere Vorhänge passen weiße Gardinenband, Tüll und Organza – Monofilament.

Bandlänge wird durch die Breite des blinden Tuches am Saum bestimmt immer 10 cm hinzu. die Birdie benötigt Schneiden, nicht das Reserverad zu vergessen.

Wie Gardinenband weißen Baumwollstoff nähen? Dazu ist es notwendig, die Länge von fünf Zentimeter länger zu verlassen. Pre-gestrippt, wird es in der Regel auf die gewünschte Größe angepasst.

Auf dem Haupt Stoff macht Saum oben – etwa 3 Zentimeter, sollte es auch in Dampf und dann fegen sein. Rückzug der polsantimetra Kanten und tack Band oder befestigen sich an der Unterseite der Stifte. Auf Band und Vorhangmaterial Verrutschen unter dem Fuß der Nähmaschinen, heftet Begießen besser zwei zu machen, oder etwas dicke Befestigung mit Stiften. Versuchen Sie, die Stifte am Rande zu bleiben, die nicht unter dem Fuß der Maschine fallen.

Nähen Sie unsere Gürtel, werden wir in das Gesicht des Gewebes. Stichen genähte Nähte oder Stifte Begießen, werden entfernt. Wenn das Band breiter als 6 cm ist und in ihr mehr als zwei Spitzen zum Anziehen, empfehle ich Ihnen, eine Sicherungskopie in der Mitte der Naht für Zuverlässigkeit und Genauigkeit zu machen. Wenn sie richtig Gardinenband nähen, ist es fast unsichtbar.

Die letzte Stufe – biegen, um die Seiten- und Bodenränder der Vorhänge mit ihrem zastrachivaniem. Wenn der Stoff elastisch ist, wenn sie auf einer Maschine Nähen oder das Gewebe ziehen, sonst wird es gedehnt und schlampig aussehen werden. Nun stecken die Ränder der linken und der rechten Seite des Bandes zu 0,5-1,5 cm vom Vorhangstoff und nähen. Nähen Sie ordentlich zum Anziehen einzufädeln wurden nicht zastrochennymi. Die Ränder der Faden unserer Bänder sollten sich frei bewegen.

Strafft den Faden auf die erforderliche Breite der Falten, und jetzt ist es möglich, Knoten an den Rändern zu binden, aber nicht viel, nicht gründlich. Hängende Vorhänge, können wir immer anziehen oder die Knoten lösen, den Geschmack des Pomp und Valanio ändern.

Schöne Vorhänge – Innenausstattung und die „Augen“ von unserem Zimmer. Stimmen Sie zu? Daher zu wissen, wie Gardinenband zu nähen, ist es wirklich wichtig, wegen der Genauigkeit unserer Arbeit wird auf den Komfort des Raumes ab.

Jede Frau – der Hüter des Hauses Nest immer gerne etwas mit ihren Händen zu tun. Vor allem, wenn es einfach ist – wie sew Gardinenband. Ich hoffe sehr, dass in der Lage, Ihnen zu helfen.