653 Shares 7980 views

Die hochkalorische Nahrung in der Welt

Der Schlüssel für den Erfolg des menschlichen Lebens ist eine richtige und ausgewogene Ernährung. Da Essen – eine Energiequelle ist, wirkt sich dies auf die Gesundheit, das Wohlbefinden, Aussehen und tägliche menschliche Tätigkeit. Was ist die hochkalorische Nahrung in der Welt? Dies wird in dem Artikel diskutiert wird.


Das Konzept der Kalorien

Energieeinheit, die den Körper zum Zeitpunkt des Verbrauchs einzelner Produkte erhält – kilocalorie. In der Tat, das Verhältnis von Proteinen, Fetten und Kohlenhydraten in einem einzigen Produkt. Für eine normale Funktion des menschlichen Körpers benötigt, im Jahr 2000 kcal täglich. Dieser Wert kann leicht je nach Geschlecht, Alter und körperlicher Aktivität variieren. Wenn jedoch der Körper nicht genügend Kalorien bekommt, wird er nicht in der Lage sein, normal zu funktionieren, und bei übermäßigem Verzehr von kalorienreichen Lebensmitteln wird zu Fettleibigkeit und anderen negativen Folgen führen.

Eine ausgewogene Ernährung gibt dem Körper Energie, es ist die Grundlage der Gesundheit, Wohlbefinden, Harmonie und ein schönes Aussehen. Deshalb soll jeder wissen, was das ist am hochkalorische Nahrung, welche Art von Nahrung ist am besten zu verschiedenen Zeiten des Tages zu essen, und von denen ist, alles zu geben. Diese Informationen sind besonders relevant für die Menschen eine gesunde Lebensweise, Bodybuilder, Diät und alle, die um ihre Gesundheit kümmert.

10 der hochkalorische Produkte

Platz in der Bewertung

Produktbezeichnung

Kaloriengehalt pro 100 Gramm

Tagessatz,%

1

tierische Fette

902

45.1

2

pflanzliche Fette

884

44.2

3

Samen und Nüsse

700

35.0

4

Dressings

631

31.5

5

Nussöl

588

29.4

6

Fastfood

560

28.0

7

Zartbitter-Schokolade

501

25.0

8

Käse und Käseprodukte

466

23.3

9

frittierten Lebensmitteln

400

20,0

10

Würste und Pasteten

362

18.1

So wissen Sie jetzt, was die hochkalorische Mahlzeit. Für die Gewichtszunahme in einer Menge Notwendigkeit, sie verbrauchen. Aber wenn, im Gegenteil, die Sie nicht mehr Gewicht haben wollen, müssen Sie die Verwendung von oder vollständig zu beseitigen, diese Lebensmittel aus Ihrer Ernährung begrenzen. Ein Ehrenplatz in der Liste der am meisten hochkalorische Nahrung nahm Fette. Sie lassen sich in Pflanzen und Tieren eingeteilt werden, je nach Herkunft. Fette sind die größte Quelle von Energie, Kalorien. Deshalb, wenn wir sie völlig aus der Ernährung ausgeschlossen wird, wird der Körper allmählich ihre Kraft verlieren und die grundlegenden Prozesse des Lebens nicht zur Verfügung stellen. Obwohl ihre übermäßigen Verbrauch wirkt sich negativ auf die Form und den Zustand der Gefäße, wie harte Fette verdaut werden und schnell abgeschieden.

tierische Fette

Zu dieser Kategorie gehört Schmalz, Butter, Fischöl und andere. 100 Gramm dieser Produkte versorgen den Körper Kalorien fast 50% des Tagesbedarfs. Deshalb ist es ratsam, sie sorgfältig zu verwenden und in kleinen Mengen.

pflanzliche Fette

Fette pflanzlichen Ursprungs weniger Kalorien als ihre tierischen Gegenstücke, wegen der Verwendung von 100 g Olivenöl, Rapsöl oder Sonnenblumenöl Körper erhält einen Durchschnitt von 884 Kilokalorien.

Samen und Nüsse

Die chemische Zusammensetzung von Nüssen und Samen gelten als sehr wertvolle Produkte, die aus einem Komplex von Vitaminen und Mineralstoffen zusammengesetzt ist. Besonders geschätzte Nüsse Kardiologie und Neurologie, da sie eine Quelle von Fetten, die gut für das Herz sind. Obwohl hinsichtlich der Kaloriengehalt, sie nur für pflanzliche und tierische Fette zweite sind, Vernachlässigung dieser Produkte wird nicht empfohlen.

Dressings

Trotz der Fülle an Vitamin Zusammensetzung und ausgezeichneten Geschmack kann jeder Salat zu einem zu hoch kalorienreiche Lebensmittel, die den Körper nicht profitieren. Der Grund hierfür sind die Salatdressings, die eine Menge Kalorien, vor allem die traditionelle Mayonnaise und Pflanzenöl enthalten. 100 Gramm des geliebten „Caesar“, die Mayonnaise, bringen den Körper 631 kcal, die mehr als 30% der täglichen Norm.

Nussöl

Walnussöl für Menschen aller Altersgruppen sehr nützlich ist, empfiehlt es sich in der täglichen Ernährung in kleinen Mengen enthalten. Aber es gibt Leute, die eine Diät folgen, sollten Sie es mit einem anderen Produkt ersetzen. Der Grund dafür ist die erhöhte Kaloriengehalt des Produkts, insbesondere 1 EL. l. Öl enthält 94 kcal.

Fastfood

In dieser Kategorie von Produkten gehören Süßigkeiten, Kartoffelchips, Pizza und Kuchen. Es wird angenommen, dass es nicht nur schädlich, sondern auch die meisten hochkalorische Nahrung ist, die den Körper nicht profitieren. Es ist jedoch viele sehr gerne. Alle Leute, die über ihre Gesundheit kümmern, sind seit langem Fast-Food aus Ihrer Ernährung vertrieben. Da die Produkte in dieser Kategorie können die Gesundheit schädigen und Fettleibigkeit verursachen. 100 Gramm des Lebensmittels enthält durchschnittlich 560 Kalorien.

Zartbitter-Schokolade

Sehr lecker und die meisten hochkalorische Nahrung – ist Schokolade. Aber es ist erwähnenswert, dass es auch nützlich ist. Es muss eine kleine Menge verbrauchen, weil die 100 Gramm Schokolade des Körper 25% des täglichen Kalorienbedarfs der Person bereichern.

Käse und Käseprodukte

Seit der Antike nimmt der Käse einen Ehrenplatz in der Küche, der Grund ist, seine reiche Vitamin Struktur, Geschmack und Vielseitigkeit des Produkts. Schließlich kann es für sich allein oder in Kombination mit anderen Komponenten der Speisen serviert werden. Allerdings müssen Sie den Käse in einer kleinen Menge verwenden, da angenommen wird, ein Produkt mit einem hohen Gehalt an Kalorien zu sein.

frittierten Lebensmitteln

Die hochkalorische Mahlzeit – dies natürlich, gebraten. In den letzten Jahren in unserem Land in der großen Nachfrage Pommes und Chicken Wings. Diese beiden Gerichte sind sehr lecker, vor allem die goldene Kruste, die während des Kochens bildet, aber ihre Kalorien rollt gerade über. Deshalb ist es ratsam, den Vorzug andere Gerichte zu geben, und gebratene Lebensmittel nur gelegentlich verzehrt.

Würste und Pasteten

Die ganze Palette von Fleischprodukten reich an Vitaminen, Fetten und Kalorien. Deshalb Würste essen und Pasteten müssen mäßig, wobei der Schwerpunkt auf hochkalorische. Der Führer in dieser Kategorie ist die Französisch Delikatesse Gänseleber, 100 Gramm des Produkts hat 462 Kilokalorien zu. Minimieren Sie die Verwendung von verarbeitetem Fleisch es für Menschen ratsam ist, die Gewicht verlieren wollen.