331 Shares 9270 views

Wie ist eine Rattenfalle mit seinen eigenen Händen?

Ratten und Mäuse – lange menschlicher Begleiter. Und in dieser angenehmen kleinen Nachbarschaft. Sie verderben nicht nur die große Menge an Nahrung, sondern auch viele Krankheiten verbreiten. Die gleiche Plage der mittelalterlichen Städte verdanken ganz zu Ratten, die „transportiert“ in ganz Europa tödliche Infektion sind.


Natürlich waren die direkte Quelle der Infektion die Flöhe, aber unterschätzen auch die Rolle der Nagetiere nicht notwendig ist. Deshalb ist in jedem Privathaus hat eine Rattenfalle sein. Ihre eigenen Hände, um es relativ einfach zu machen, und es dauert ziemlich viel Zeit und Material.

Was wir brauchen,

Bevor Sie beginnen Sie mehrere Bars Abschnitt 25×25 mm und ein Metallgitter mit Löchern mit kleinem Durchmesser, Zinn und Nägel der Platine Abmessungen 250x150x20 mm, erhalten müssen. Wir beschrieben die Konstruktion sicher ist, wenn es aufgeladen ist, können Sie nicht selbst beschädigen.

Fortschritte

Wie ist eine Rattenfalle? Mit den Händen müssen in der stehenden Position in der vier bar board zu. Über sie wieder verschraubt oder genagelt, den Rahmen der gleichen Bars. Beachten Sie, dass auch vor Beginn der Arbeiten obbit alle inneren Oberflächen der Platten und Zinn Bars, da es sonst nicht lange Ihr Design leben.

Danach wird zum Strahl sollte außerhalb des Gitters, und mit einem der Enden zum Aufhängen der Tür befestigt werden. Seine Größe – 150h170h20 mm. Hängen Sie die Tür auf ein paar kleine Scharniere und an der Außenseite eines kleinen Halterung befestigt ist, die von einem gewöhnlichen Tischler Nagel getan werden kann.

Ab sofort stellen wir fest, dass, bevor Sie eine Rattenfalle mit den Händen zu machen, müssen Sie sich die durchschnittliche Größe der Nagetiere in Ihrer Region vertreten. Es ist aus dieser Figur auf allen Messungen der Struktur abhängen.

Machen Sie einen Hahn

Danach werden wir brauchen einen Stahldraht mit einem Durchmesser von etwa zwei Millimetern, von denen wir tun Hahn werden. Seine Länge -. Etwa 45 cm Es sollte angemerkt werden, dass ein Teil davon aus den Rattenfallen kommen hat, während der zweite Teil darin ist.

An der Verbindungsstelle der beiden Teile eine Art „Schritt“ zu tun, die Hahn stßt die Wand Eingriff mit einem Lademechanismus. Dies ist – der einfachste Mechanismus, der mit einer Rattenfalle ausgestattet werden kann. Ihre eigenen Hände, um es ganz einfach zu machen.

Auf der Innenseite dieser Struktur ist notwendig, einen kleinen Haken zu tun, die Köder getragen werden. Außerhalb Öse sein, der Hahn an die Halterung an der Außenseite der Tür festhalten wird. Es ist notwendig, den gesamten Mechanismus, so dass, wenn die Licht swinging Schleife schlüpfte aus dem Halter einzustellen.

Als nächstes muß unsere Rattenfalle mit ihren Händen (Foto durch Ähnliche Mechanismen existiert im Artikel) mit einem Schloss ausgestattet werden.

Das Prinzip des Betriebes des Schlosses

Natürlich, dass, wenn sie ausgelöst Hütte Tür knallte zu. Aber die Ratte hat es nicht öffnen, müssen Sie eine zusätzliche Sperre bereitzustellen. Zu diesem Zweck wird das Drahtdurchmesser vier Millimeter genommen, die in der Form von „U“ letter gebogen ist. Die Enden des Zuschnitts Notwendigkeit abzuflachen und in ihnen ein paar Löcher bohren.

Mit ihrer Hilfe Sperre (auf Schrauben) in einem Abstand von etwa zehn Zentimetern vom hinteren Ende befestigt. Nun, wenn die Tür zuschlug, ein zuverlässiges Malware Gefängnis Nagetier Rattenfalle worden. Seine Hände kann es jeder machen.