896 Shares 8071 views

Moderne Gursuf Urlaub. Bewertungen von „Sommer“ Touristen

Auch in der sowjetischen Zeit, Mitarbeiter und Nachbarn begannen diejenigen, die nach links (in den Urlaub oder auf dem Ticket) in Gurzuf zu beneiden. Rest, Bewertungen, davon hörten später, galt nicht nur „Strand“ und besonders. Nach Gursuf – es war unser Italien. Dort zusätzlich zu den grundlegenden Elemente eines gelungenen Urlaub, Meer und Sonne, waren auch eine atemberaubende Aussicht. Schöne Natur (ein Bear Mountain wert ist), die Nähe von Artek, gewundenen Straßen, hängt über das Wasser „Genueser“ Häuser, Tschechows Sommerresidenz, malerische Felsen – all dies verursachte begeistert seufzt.


Aber verspricht es wirklich moderne Gursuf Urlaub? Überprüfen Sie über ihn jetzt – wenn er so dankbar ist? Wir werden versuchen, zu analysieren, desto mehr, dass diese Siedlung ebenso wurde auf Touristen einladen, vor allem den „Sommer“, wie in den alten Tagen. Erstens gab es immer noch den gleichen Ayu-Dag und Felsen Twin Adalary. Und das Volk, nicht fremd Romantik, behauptet, dass sie für immer genießen können, weil diese natürlichen Formationen, auch die Farbe Ihrer Änderung auf Wetter und Tageszeit abhängig. Zweitens, die alle die gleichen Schritte mit dem endlosen Strand und das Meer. Für einige ist es der Mangel an, und aktive Menschen und Sport, im Gegenteil, nur freuen. Und alte Häuser mit Veranden und der Geruch von Kaffee in den Straßen … jedem das seine, einzigartige Angebote Gursuf Urlaub.

Bewertungen Schwimmer in der Regel positiv. Strände in Gurzuf, wie in den meisten der Südküste Resorts, Kies, aber durchaus akzeptabel. Und diejenigen, die keine Angst haben, zu gehen weit, können auch an den Stränden von Artek schwimmen, wo Kiesel sind so glatt und „lecken“ das Meer, die Sie auf sie ohne Wurf liegen kann. In der Abendstunden – Promenade entlang der Uferpromenade, der Mond über das Meer , wie die Szenen Kuindzhi, Restaurants, das berühmte Krimwein (vor allem seit dem weißen Muskat roten Stein direkt über das Dorf aufgewachsen, nicht weit von der alten Hauptstadt des Fürstentums Gothic Teodoro). Im Allgemeinen in Gurzuf essen ist, wo, und sehr gut. Besonders gute Fleisch- und Fischspieße. Restaurants am Strand, wenn der Wind weht vom Meer, bieten den Besuchern mit Decken, so dass es warm und gemütlich ist. So ist es möglich, für das Leben Gursuf zu lieben!

Rest, Bewertungen von denen viele Touristen an diesen Orten links ist ein nostalgischer Ton. Immerhin liebte diese Orte Dichter, Schriftsteller und Künstler. auf das Gebiet des militärischen Sanatorium zu gehen, aber das Museum Park und Brunnen „Nacht“ zu bewundern, ist es nicht sehr einfach, wie in sowjetischen Zeiten ist. Aber es ist möglich. Vom Dorf organisiert auch viele Touren – in Jalta, Ai-Petri, in der Schwalbennest. Häufig ist es Bootsfahrten, manchmal – Bustouren. Billigere sie auf dem Dock zu kaufen, und nicht von Schleppern. Unterkunft hier ist sehr teuer – es ist Gursuf! Feiertage 2013 (Zimmerpreise) behandelt für mindestens eineinhalb Tausend Rubel für den Raum. Das heißt, wenn in der Saison. Das gleiche kann über das Essen sagen, so sparsamer zu Hause zu kochen, wenn Sie die Besitzer lassen. Wenn jedoch der Preis für Sie – kein Problem im Dorf besser zu den lieben alten Restaurants zu gehen. In ihrer Qualität ist es sofort klar, dass es ein Luxus-Resort war.

Sauberes Meer und schön, erfordert fast nicht an das Klima gewöhnen – das ist wichtiger als guter Urlaub auf der Krim. Zu, Bewertungen von denen, auch wenn sie über die hohe Preise beschweren, feiern sie immer noch die Schönheit und den Komfort des Orts, begann die Bereitstellung vor kurzem nicht sehr teuer, bequemen und komfortable private Altersvorsorge. Im Gegensatz zu herkömmlichen Hotels und Resorts wird, in der Regel verfügt über eine Küche mit allen Einrichtungen, Internet, moderne Geräte, Pool … so für die mit der Kindheit Gursuf Zweitwohnsitz hält, gibt es eine gute Aussicht, dass er schließlich es macht einen echten europäischen Ort.