428 Shares 8025 views

Kindergärten (Novosibirsk): Arten von Vorschul bietet Arbeit

Kindergarten – die erste Stufe der Bildung eines jeden Kindes. In dieser Phase lernen die Kinder in einer Gruppe zu leben, hören Lehrer bekommen ihre ersten Kenntnisse und unterschiedliche Fähigkeiten zu erwerben. In Novosibirsk, im Kindergarten, erhält jedes Kind eine vollständige Palette von Dienstleistungen, die aus ihrer psychischen und physischen Entwicklung, Besserungs Ausbildung (falls erforderlich) und viele anderen Arten. Neben den haushaltspolitischen Institutionen, in der Stadt gibt es Privatschulen und Kindergärten. Novosibirsk – eine der wenigen Städte, in denen viel Aufmerksamkeit auf die Entwicklung eines Netzes von Vorschul bezahlt.


Moderne Bildungsstandards

Bis heute stellt das Ministerium für Bildung der Russischen Föderation hohe Anforderungen Vor-Ort-Ausbildung und Erziehung von Kindern. Es wurde entwickelt und umgesetzt GEF (Bundesland Bildungsstandard). Durch ihn haben alle POC klare Anweisungen, was und wie Kinder zu unterrichten. Ein Kind im Kindergarten Novosibirsk erhält die erforderliche Unterstützung bei der Entwicklung: Bildungs-, Freizeit-, Heil. Das Ministerium für Bildung der Stadt ist aktiv an der Entwicklung eines Netzes von Bildungseinrichtungen. Zum Beispiel im April 2015 eröffnete die e / s für Kinder mit Behinderungen. Das Gebäude befindet sich an der ul entfernt. Ochotskischen 86. Es nimmt Kinder mit Erkrankungen des Bewegungsapparates, mit einem schlechten körperlichen Gesundheit und Dysfunktion des zentralen Nervensystems.

einige Statistiken

Spezielle Förderung von vielen Kindergärten zur Verfügung gestellt. Novosibirsk verfügt über eine große Anzahl von Kindergärten kombinierten Typ oder Ausgleichsrichtung. Insgesamt heute funktioniert 172. dreiunddreißig Gruppen für Kinder mit geistiger Behinderung (geistige Behinderung), mehr als 500 Gruppen von Kindern mit Sprachstörungen. Gesondert Kindergärten für ungewisse mit eingeschränkter Sehfähigkeit führen, Hör- und Bewegungsapparat. Laut Statistik heute 30% der Gärten sind eine Besserungs Orientierung.

Unfälle (Novosibirsk)

Mädchen (Kindergarten-Nummer 45, die sie besuchte, immer noch unter strengen Aufsicht), für einen morgendlichen Spaziergang auf den Hof spielen, steckte irgendwie den Kopf unter der Treppe und fing eine Kapuze. Als Ergebnis starb das Kind des Erstickens. Nach den Feststellungen der Untersuchung kam der Lehrer schuld. Führer DOW wies den Täter. Leider, trotz aller Regeln des Bau von Kindergärten, solche Vorfälle passieren.

Ist es sicher, Kindergärten? Novosibirsk schockiert noch eine andere große Geschichte. Der Schüler der Kindergarten-Nummer 88 starb im Krankenhaus von einer unbekannten Krankheit. Das Mädchen wurde krank nach Kindergarten, aber zu Hause Eltern riefen einen Krankenwagen. Ärzte zuvor diagnostiziert – eine Darminfektion. Nach einem Tag starb das Kind. Später stellte sich heraus, dass SARS zusätzlich Infektion des Mädchens war. Diese negative Reihe von Umständen zum Tod eines Kindes geführt. Vielleicht kommt es von der Unaufmerksamkeit des Personals an die Schüler e / s.

Was sind Kindergärten (Novosibirsk)

Trotz der Tatsache, dass Mutterschaftsurlaub für drei Jahre gegeben wird, versuchen viele Mütter schnell zur Arbeit zurückzukehren. Daher sind in einigen Kindergärten geöffnet Kindergärten, wo die Kinder ein Jahr dauern und eine Hälfte. Beachten Sie, dass Kinder unter drei Jahren nicht passieren eine besondere Ausbildung, zusätzlich zur Selbsthilfe Fähigkeiten. In den Gruppen, wenn sie Spielzeug, Pflege, Fütterung, und ein Fünf-Spaziergänge.

Das Gewicht wird für Kinder im Kindergarten 3 Jahren gegeben. Es ist aus diesen Alterstrainingseinheiten mit Lehrern beginnen. Typischerweise ist diese Zeichnung, die Erforschung der Welt, Sportunterricht. Bei Bedarf kann die Prüfung durch eine Logopädin.

Wir sollten auch über die Besserungskindergärten gesagt werden. Novosibirsk ist verpflichtet, für alle Kategorien von Kindern mit Behinderungen zugängliche Umgebung zu bieten. Daher gibt es spezielle Einrichtungen und bestimmte Gruppen gezielt auf das Kind mit besonderen Bedürfnissen anzupassen.