362 Shares 7089 views

Schönes Kostüm „Butterfly“ für das Baby

Halloween – Kostüme für Kinder, zum Beispiel Outfit „Bunny“, „Prinzessin“ oder Kostüm „Butterfly“, seltsam genug, sind in der Regel sehr teuer, trotz der Tatsache , dass die Materialien , die sie sind ziemlich viel, und die Qualität ist oft schlecht. Darüber hinaus sind die Eltern sehr verärgert durch die Tatsache, dass das Kind ein Kleid tragen, in der Regel höchstens einem oder zwei des Urlaubs, und dann wird es Jahre in der Brust verstaubt sein. Der Ausgang ist jedoch – do-it-yourself. Heute nähen Kostüm „Butterfly“. Ein Kind in einem solchen Outfit ist nicht nur schön und hübsch, sondern auch die prominentesten auf dem Festival, wo die Mehrheit der Kinder Schneeflocken, Bären, Hasen und Prinzessinnen verkleiden.


Was wird es dauern, zu arbeiten,

Alles sehr, sehr einfach. Benötigen herkömmliche Kleid hellen Farben (oder einfach nur Svetlenkoe und angenehm), schwarze Strumpfhose, dunkle Schuhe – Schuhe oder Turnschuhe. Nun, machen einen haben nur Antennen und Flügel sind aus Draht, transparenten oder transluzenten Stoff, Perlen, Strass, Satinbänder gemacht. Eine weitere praktische Nadel und Faden.

Flügel – und das zentrale Kernelement des gesamten Bildes

So, wie ein Schmetterling Kostüm zu machen? Natürlich müssen Sie mit den Flügeln starten. Es gibt mehrere Möglichkeiten. Sie können sie nur schneiden aus farbigem Karton, wird aber bis zu einem Maximum Mitte Feier auf diesen Flügel halten. Etwas besser sind Dekorationen, zusammengeklebt aus mehreren seiner Schichten. Die dritte Option – schneiden starren Substrat und obtyanut ein Tuch, dekoriert mit Lametta, Glitter. Aber viel besser Kostüm „Butterfly“ wird sich mit den Flügeln des Drahtrahmen, an dem Sie einen halbtransparenten Gewebe (Nylon-Anzug, Tüll oder Organza) ziehen wollen. Auf seiner Oberfläche leicht bestickt werden können oder einfach schöne symmetrische Flecken, Ringe, Punkte, Schnörkel und Mustern, am Beispiel von einigen schönen Schmetterling zeichnen. Die Hauptsache ist, das Farbschema anzupassen, ein Kleid zu wählen, oder Look-Outfit ist nicht der beste Weg. Bereit Flügel an den Rand sheathe Paste oder Flitter, Pailletten oder Bändern und auf die Rückseite des Kleides befestigen. Grundsätzlich können Sie nicht Fäden sticken, und glänzenden Perlen, wird toll aussehen.

Antennen unserer schönen

„Butterfly“ – ein Karnevalskostüm, die ohne die Antennen nicht tun können. Sie tun es sehr einfach ist, brauchen nur Stoff und Draht. Zuerst wird ein Drahtdurchmesser gleich dem Ring zu tun Babys Kopf und daran befestigten, hergestellt aus dem gleichen Material Antennen Verdickungen an den Enden. Eine weitere Option – Nehmen Sie eine einfache und robuste Lünette er primotat Schnurrbart. Jetzt waschen wir alle Band und mit Gewinde befestigt. Grundsätzlich ist die Verwendung von Folie (aber besser ist nicht erforderlich) anstelle von Gewebe erlaubt.

Montage

„Butterfly“ Kostüm bereit. Setzen Sie auf ausgewähltes Kleid, das auch am Saum ist mit Lametta geschmückt werden (wenn das Kind auf den Weihnachtsfeier geht), auf einem Schnurrbart und Zöpfe, passen wir Flügel und fliegen feiern. By the way, kann das Kleid in der Taille mit gewebten Satinband Gürtel verziert werden oder alle von dem gleichen Flitter. Das Kind sieht hell, elegant, er sich wie in einem Anzug flattern. Ein gutes Stimmung Glück Kind bietet Eltern.