698 Shares 3835 views

7 Wochen der Schwangerschaft. Entwicklung des Fötus

Um 7 Wochen der Schwangerschaft hat der Fötus noch einen kleinen Schwanz und der Kopf im Vergleich zum Körper ist sehr hoch. Die Augen sind schon viel näher an der Nase befindet, erscheint skizzierte Augenlider Pigment und ein so retinalen Auge genannt Iris. Der Embryo ist nicht bereits in einer gebogenen Position, nach und nach Begradigung. Dokumentierte Unterarme und Schultern und an den Händen und Füßen sind zu sehen Finger. Fetus bereits besitzen die kleinen Knöpfe an den Handgelenken und Ellbogen zu biegen. Es bildete die Oberlippe und Nase der Nase. Auch in den 7 Wochen der Schwangerschaft und nach außen gebildet Innenohr.


Fortschritte bei der Entwicklung erfolgt mit den inneren Organen und Systemen. So wenig Herz Krümel hat bereits mit der linken und rechten Vorhofs, und am Ende von 7 Wochen der Schwangerschaft, wird sein Herz sein 4-Kammer. Zusammen mit all diesen Veränderungen und Fortschritte bei der Entwicklung des Gefäßsystems – gebildet werden Blutgefäße groß sind. Das Herz ist immer noch in der Mitte des Brustbeins befindet sich aber sehr bald wird es an seinen rechtmäßigen Platz geworden.

Gehirn-Baby hat bereits zwei Hemisphären, und beginnt eine Komplexbildung der fünf Divisionen. Es hat nicht das Tempo bei der Entwicklung des Nervensystems verringern, obwohl in der Regel bereits in Betracht gezogen werden kann, gebildet werden.

Zwischen dem Fötus und der Frau ist 7 Wochen der Schwangerschaft uteroplazentare Austausch eingestellt hat vollständig die Bildung der Nabelschnur abgeschlossen. Nun ist das Baby völlig abhängig von seiner Mutter, isst und atmet nur durch die Frau der Blutsubstanzen eintreten. Placenta plotneet allmählich, seine volle Reifung kommt zu 12 Wochen der Schwangerschaft. Auf dieser Woche als so genannte Schleim – Stecker, die als eine Art Barriere zwischen der Außenwelt und dem „puzozhitel“ dienen. By the way, einer der wichtigsten Vorläufer der Entlastung der Arbeit ist der gleiche Schleim-Stecker, geschieht dies kurz vor der Geburt des Kindes.

Es beginnt die Bildung des Skelettsystems sowie gebildete Epidermis. Fruit 7 Wochen Schwangerschaft hat einen voll ausgebildete Leber, Gallengang, Blinddarm und Dickdarm. Weiter zu entwickeln , die endokrinen Drüsen, Darm, Nieren und Lungen. Sein erstes Insulin in dieser Woche beginnt das Bauchspeicheldrüse zu produzieren.

Happening in dieser Woche die endgültige Geschlechtsidentität: Geschlechtsdrüsen beginnen entweder Hoden oder Eierstöcke zu drehen. Damm bleibt konvex, die Zukunft ihrer Geschlechtsorgane gebildet werden. Aber während sie noch auf dem Ultraschall das Geschlecht des Kindes zu bestimmen, ist nicht möglich.

Tiny im Vergleich zur letzten Woche deutlich älter, seine Größe ca. 13 mm. Aber in dieser Zeit die Gefahr einer Fehlgeburt ist immer noch da, so Sie kümmern sich um sich selbst zu nehmen.

Belly 7 Wochen der Schwangerschaft selten jemand der Größe verändert, seit so kurzer Zeit hat es noch nicht gesehen, aber natürlich gibt es Ausnahmen. Aber es eine dunkle Linie auf dem Bauch und mögliche Schmerzen im Unterleib und an den Seiten, dann ist dies aufgrund des Wachstums der Gebärmutter.

Es ist Zeit zu registrieren lassen. Die Notwendigkeit für die klinische Prüfung Pass-Tests. Wenn eine schwangere Frau eine endokrine Art der Krankheit hat, ist es notwendig, mit einem Spezialisten zu konsultieren.
Volumina zu diesem Zeitpunkt Blut stark erhöht, so dass es in den Beinen und Schwellungen werden Stagnation kann. Manchmal schwanger gibt es ein Gefühl von Mangel an Sauerstoff kann es Verlust des Bewusstseins sein.

Es scheint, mit noch größerer Härte früh toxicosis. Werdende Mutter wird mehr gereizt, müde, schläfrig, müssen häufiger Urlaub, weil ihr Körper kolossale Arbeit. Wir sollten nicht vergessen, Vitamine und eine gute Ernährung zu nehmen, ausschließlich gesunde Lebensmittel begünstigt. Die Diät ist nicht erforderlich, die fettige, würzig und salzige Lebensmittel aufzunehmen. Sie müssen sich mehr bewegen und an der frischen Luft zu gehen.