714 Shares 1282 views

Scheinehe: Es lohnt sich Lee Conclude?

Scheinehe heute ist ein Mittel, viele Probleme zu lösen. Bezeichnenderweise tritt die häufigste Synonym für eine Ehe das Konzept der „kommerzielle oder geschäftliche Ehe“. In der Tat zum Ausdruck bringt dieses Konzept den Grund Sinn und Zweck in diese Art von Bündnissen zu betreten.


Ziele und Nutzen: warum in eine Zweckehe eingehen?

Aus rechtlicher Position ist eine Ehe-Registrierung die Vereinigung zweier Menschen alle möglichen Zwecke zusätzlich zu einer Familie zu verfolgen. Die spezifischen Ziele der statistischen Daten in den meisten Fällen der Wunsch, die Staatsbürgerschaft zu erlangen, profitiert von dem Staat, religiöse und ethnische Verfolgung zu vermeiden, oder die sexuelle Ausrichtung verstecken. Das beliebteste Motiv war und ist immer noch ein Wunsch Staatsbürgerschaft eines bestimmten Landes zu erhalten, in der Lage zu sein, dort zu leben dauerhaft und zu arbeiten.

‚Dienste‘ Kosten

Laut der Studie des Sozialstaats in Russland, etwa ein Fünftel der Ehen sind in der Tat frei erfunden, mit denen Menschen in der Krise gutes Geld verdienen. Die Kosten für eine Ehe ist recht hoch. Bräute und Bräutigame wertvolle Funktionen wie Moskau Registrierung mit bewerten „seine Hand und Herz“ in Höhe von 3 bis 10.000 Dollar. Diese Preise sind im Internet zu finden. Gibt es eine Option für „Frau“ durch einen Freund zu suchen ist, dann ist es wahrscheinlich, dass eine Wanderung in der Registrierung wird ein wenig billiger kosten.

Gefahren Ehen

Mit all den von der Business-Ehe gebotenen Möglichkeiten, ist es voll mit gefährlichen Folgen und Serien, die „schwimmen“ können jederzeit. Verhandeln im Standesamt haben wir zu einem gewissen Grad auf einem fiktiven Ehepartner abhängig. Schließlich konnte er verfolgen und doppelten Zweck und nach dem Gemälde ist durchaus in der Lage, zur Polizei gehen Abschnitt Ihrer Immobilie oder jede finanzielle Vorteile anspruchsvoll. Fakten Gehäuse Entwöhnung ist in Einzelfällen nicht bekannt.

Ist es einfach , die Ehe Geschäft zu arrangieren?

Da in den letzten Jahren die Zahl der Eheschließungen dramatisch genug zugenommen hat, legt den Schluß nahe selbst. Wahrscheinlich einen Partner für die Ehe (oder Unternehmen) zu finden, ist einfach genug.

Natürlich offen in den Zeitungen niemand schreibt, dass ähnliche Dienste zur Verfügung stellt. Ehe-Agenturen und von der Bereitstellung dieser Hilfe hat argumentiert offiziell verweigert, dass die Weigerung, eine rechtswidrige Tätigkeit ist.

Aber es ist eine sichere und zuverlässige Art und Weise, die sicherlich hilft bei der Suche – das Internet.

Der Registrar zu verweigern, die Gewerkschaft erteilen kann es nicht. Selbst in Fällen, in denen offen sehen wir, dass das Paar deutlich auf kommerzielle Kriterien festgelegt ist: ein großer Altersunterschied (vor allem, wenn die Frau älter ist als der Mann), keine Hochzeitskleider und glückliches Lächeln ungeduldig Brautpaar.

Ist eine Ehe cognizable Fall?

Nein, es ist nicht. Während viele der unbewussten Angst. Nach russischem Recht, Straf- und Verwaltungs Haftung für den Abschluss von unaufrichtig Allianzen sind nicht vorgesehen.

Es ist notwendig, keine Angst vor dem Gericht zu sein, und zu ein paar tausend Dollar dann nicht die Wohnung oder eine andere Eigenschaft verlieren. Versuchen Sie dann vor Gericht beweisen, dass die Ehe eine Farce war und Du „ist kein Kamel.“ Briefmarken setzen freiwillig etwas.

Die Hauptgefahr von Scheinehen

  Scheinehen sind von zweierlei Art:

  1. Wenn beide „Frau“ sind sich ihrer kommerziellen Charakter und sind von beiderseitigem Nutzen Transaktion.
  2. Wenn einer der Ehegatten der Irre geführt (Gewisse Ehegatten), heiratet für eine Familie, die anderen egoistische Zwecke verfolgt.

Hier ist eine zweite Option kann für faire Hälfte einer Tragödie, die die Familie Pläne zerstören könnte Moral zu zerstören und zu schweren Schäden führen.

Aber auch im ersten Fall, wenn sowohl die „Händler“ die Tatsache bewusst, dass die Ehe nur auf dem Papier ist, eine der Hälften, so kann er andere Unehrlichkeit leiden.

Wie eine Ehe beenden?

Eine solche Ehe für ungültig erklärt werden kann, oder kann legitim Schritt bewegen (beispielsweise gemeinsames Kind bei der Geburt) – unvorhersehbare Lebensumstände.

Aufhebung der Ehe – es ist eine Gelegenheit, von skrupelloser Frau mit Hilfe des Gerichts loszuwerden. Wenn jedoch eine Ehe offiziell aufgelöst wird, dann hat kein Gericht seine fiktiven nicht erkennt. Mit diesem Wissen können Sie verlieren, zum Beispiel, eine Wohnung speichern. Da die Ehe Geschäft, Vertrauen, gefährlich.

Um sich zu schützen vor möglichen negativen Folgen der „Ehe“ zu ergreifen, um den Empfang zu dem zukünftigen Ehepartner über seine Absichten ungültig. Auf diese Weise können Sie schnell die Ehe ungültig erkennen, wenn es die Umstände außer Kontrolle geraten, und Sie müssen mit ihren Wohnraum zu „vertreiben“ wider „Ehepartner“.

Ob in eine Zweckehe eingehen?

  Es hängt alles von Ihrem Abenteuer, na ja, moralischen Rahmen. Einige betrachten den Abschluss eines solchen „Deal“, wie der Verkauf des Landes und selbst, andere wahrnehmen als ein Mittel, um die Probleme der Zeit zu lösen. Der Grund hierfür ist, und diese und andere.

Wenn Sie bereit sind , Risiken zu übernehmen und sind sich der möglichen unangenehmen Folgen , die Sie wissen , wie das neutralisieren – na ja, dann können wir versuchen.

Wenn Sie abenteuerlich und nicht eigentümlich sind fürchten Sie , dass die Folgen ernsthafte Vorteile viel mehr sein könnte – dann über andere Möglichkeiten denken, Ihre Probleme zu lösen. Sie sind dort nur, Sie brauchen nur zu schauen.