788 Shares 4580 views

Wie lernt man die Sprache eines männlichen Körpers zu lesen?

In der Welt der Dating gibt es viele Tipps. Wir sind in ihnen verloren und komplizieren damit die Suche nach einem romantischen Partner. Dies geschieht oft: Menschen übermitteln uns Informationen durch offenen Text, aber manchmal können geheime Nachrichten in Aussagen verschlüsselt werden. Online-Dating macht uns noch mehr verwirrt. Jeder Prätendent zu deinem Herzen versucht, vor dir im günstigsten Licht zu erscheinen. Und so sind Sie von endlosen Recherchen müde und beschlossen, jemanden mit eigenen Augen zu treffen. Aber du wirst niemals vorhersagen können, wie sich das Szenario deines ersten Treffens entwickeln wird. Und das bedeutet, dass man lernen muss, wie man die Körpersprache eines potentiellen Partners liest. So minimieren Sie die Risiken und beginnen nicht, leere Illusionen über die Fortsetzung des Romans zu beherbergen. Also kam dieser Mann, um dich zu treffen. Hier ist was du über seine Absichten wissen musst.


Beobachten Sie seine Haltung

Die Position der Person, die gegenüber sitzt, kann angeben, ob er an dir interessiert ist oder nicht. Es ist gar nicht schwer, einen Blick auf die geringsten Bewegungen seines Rückens zu werfen. Wenn, als Antwort auf deinen Teil des Dialogs, der Mann leicht über dich gebeugt ist, dann hat es dir wirklich gefallen. Wenn sein Körper entspannt ist und sein Rücken von einem Haken gebeugt wird, ist es wahrscheinlich, dass sich diese Person in deiner Gesellschaft langweilt. Wenn seine Gedanken am ersten Tag mit etwas anderem beschäftigt sind, ist das kein sehr gutes Zeichen.

Seine Augen erzählen viel

Du hast das oft gesagt, die Augen sind der Spiegel der Seele. Wahrscheinlich hatten unsere Vorfahren recht. Ein klarer und reiner Blick, der in den Augen auf dich gerichtet ist, verrät eindeutig das Interesse des Gesprächspartners. Sobald du anfing zu reden, sieht er dich an und kann sich nicht wegreißen. Allerdings macht er es in Pausen zwischen Bemerkungen. Ein anderes Sprichwort verdeutlicht diese Situation: Dieser Kerl "hat sein Auge auf dich." Das bedeutet, dass Sie es offensichtlich mochten. Wenn er wegschaut, irre dich nicht und schreibe das für seine Schüchternheit ab. Wahrscheinlich hat er erwartet, dass er das gekrönte "Miss Universe" vor ihm sieht und ist nun ein bisschen enttäuscht. Auch ein Mangel an Interesse kann eine Ablenkung für das Scrollen von Nachrichten im Mobiltelefon geben. Ist Ihre Gesellschaft so langweilig, dass der Gesprächspartner es nicht erwarten kann, es mit virtuellen Freunden zu teilen?

Erweiterte Schüler

Wenn aber die Richtung des Anblicks kontrolliert werden kann, kann die Erweiterung der Schüler im Augenblick der "Chemie", die zwischen den Menschen entstanden ist, nicht kontrolliert werden. Dieses subtile Signal bedeutet, dass der Typ völlig in die Kommunikation mit Ihnen aufgenommen wird. Dilatation der Pupillen ist eine Art, wie das Gehirn darauf ankommt, was du willst. Dies kann verglichen werden, wie Sie jemanden besser sehen möchten.

Leichte Berührung

Dies mag offensichtlich erscheinen, aber unbedeutender physischer Kontakt ist eine hervorragende Möglichkeit, Ihr Interesse zu demonstrieren. Um den Druck der Frau, die er mag, nicht zu erschrecken, üben die Menschen subtile Berührungen, die nicht von einer expliziten sexuellen Natur sind. Entspannen Sie sich, Ihr Gesprächspartner wird Ihre Hüfte nicht berühren, aber nur zufällig berühren Sie Ihr Handgelenk. Wenn er vorbeikommt, wird er sicher den Arm deiner Schulter berühren. Es wird wie eine freundliche Geste sein. Aber betrachten Sie nicht den Mangel an körperlichen Kontakt als Ablehnung, um Bekanntschaft fortzusetzen. Manche Menschen respektieren den persönlichen Raum der Dame und erlauben sich nicht selbst freundliche Berührungen.

Wunsch, sich physisch zu nähern

Wenn eine Person ganz in Besitz von deinem Herzen nimmt, wirst du auf einer unterbewussten Ebene körperlich ankommen. Zum Beispiel, wenn du irgendwo im Park herumgehst, magst du einen Magneten aneinander. Nun, die respektvolle Distanz zwischen den Partnern zeigt eine gewisse Entfremdung an. Der Wunsch, dem Gegenstand der Lust näher zu sein, ist für Frauen und Männer charakteristisch. Wenn Sie seine Absichten nicht verstehen können, empfehlen wir Ihnen, einen kleinen Test durchzuführen. Bewegen Sie sich näher an den Mann ein wenig näher, und wenn möglich, leicht neigen den Körper in seine Richtung. Sie können neben ihm während des Abendessens sitzen, damit die Luft voller Intimität ist. Wenn der Gentleman sich nicht zurückzieht und diese Nähe beibehält, dann interessiert er sich für dich.

Freudiges Lächeln

Eine weitere Möglichkeit, dein Interesse zu zeigen, liegt hinter einem offenen und aufrichtigen Lächeln. Allerdings können Sie Ihre Sympathie mit Hilfe eines geheimnisvollen Ausdrucks zeigen. Erwarten Sie nicht ein Lächeln von ihm in den "zweiunddreißig Zähnen" während der ganzen Konversation. Um das Interesse zu zeigen, reicht es, ein- oder zweimal zu lächeln. Die Erklärung für diese Tatsache liegt auf der Oberfläche. Wenn eine Person wirklich glücklich ist, ist es unwahrscheinlich, dass er diese Tatsache verbergen wird. Erinnere dich an deine Erfahrungen mit Menschen des anderen Geschlechts. Als Sie körperliche Sympathie fühlten, fühlten Sie eine leichte Sehnsucht in der Brust und Ehrfurcht, die wir früher nur als "Schmetterlinge im Bauch" bezeichnen. Dieser Zustand tritt bei einer Person auf, die verliebt ist. Wenn du jemandes Gesellschaft möchtest, ist es einfach unmöglich, nicht zu lächeln.

Seine Pose, wenn er neben dir sitzt

Früher sprachen wir über offensichtliche Zeichen der Sympathie. Es gibt mehr subtile Zeichen im Zusammenhang mit der Sprache des menschlichen Körpers. Beobachten Sie die Position, in der der Mann neben Ihnen sitzt. Wenn er seine Beine kreuzt, so dass der obere Teil des Koffers von Ihnen losgelöst ist – das ist ein schlechtes Zeichen. Wahrscheinlich, diese Person behandelt Sie nicht als potenziellen romantischen Partner. Wenn er interessiert ist, dann wird der obere Teil seines Körpers auf dich gerichtet.

Es hält deine Handfläche

Die Geste der "Handfläche in der Handfläche" bezeugt auch ein tiefes romantisches Interesse. Du wirst es fühlen, auch wenn du dir die Installation gibst, um nicht auf all diese verborgenen Signale zu achten. Wenn ein Mann dich bei der Hand nimmt, zeigt er den Wunsch, dich zu nähern. Nun, aber hören Sie Ihre Intuition in dem Moment, wenn es Ihre Handfläche berührt. Eine freundliche Geste unterscheidet sich sehr von dem Versuch, ein romantisches Interesse zu zeigen.

Besessene Eindringen in den persönlichen Raum

Davor haben wir meistens über angenehme Dinge gesprochen. Allerdings gibt es auch unangenehme Momente in der Kommunikation mit Vertretern des anderen Geschlechts. Hütet euch vor einem Mann, der zu euch zu aggressiv ist. Die sexuelle Beschäftigung kann sich nicht nur in vulgären Hinweisen manifestieren, sondern auch in einem ungeheuerlichen Eindringen in Ihren persönlichen Raum. Für einen Tag mit einer ungewohnten Person ist die Berührung einer sexuellen Natur nicht akzeptabel. Das zeigt, dass ein Mann seine Lust zu befriedigen sucht und dich nicht als Prätendenten für eine lange Beziehung betrachtet. Darüber hinaus fehlt ihm Takt, Bildung und Respekt für Frauen. Wenn Sie unangenehm sind, weiterhin mit dieser Person zu kommunizieren, wird niemand Sie davon abhalten, aufzustehen und zu verlassen.

Fröhliche und entspannte Atmosphäre

Versuchen Sie, den emotionalsten Nutzen aus dem Treffen zu bekommen. Konzentriere dich nicht auf kleine Dinge während des Abends. Ein oder zwei offensichtliche Zeichen seiner Sympathie reichen aus. Warum sollten Sie einen Mann auf einer erweiterten Liste überprüfen? Versuchen Sie, das Treffen zu genießen und vergessen Sie nicht über andere Leute, die um Sie herum sind. Gib ihnen ein wenig Aufmerksamkeit Denken Sie daran, dass Ihre Treffen nicht zu einer romantischen Beziehung führen können. Genießen Sie die Gesellschaft dieses Mannes und danken dem Schicksal, Ihnen einen anderen treuen Freund zu schicken.