833 Shares 6750 views

Was ist Möbel für das Neugeborene? Regeln für die Auswahl der Möbel für das Neugeborene

Das Erscheinen eines neuen kleinen Mitglied der Familie Eltern sind in der Regel im Voraus vorbereitet. Es ist notwendig, Fläche oder ein Zimmer zu ziehen, kauft bequeme Möbel in jeder Hinsicht mit dem Neugeborenen. Was sollte eine sein , Wickelauflage , das Bett am besten ist, ob ein Stuhl im Zimmer setzen? Diese und viele andere Fragen betreffen jungen Eltern.


Wie ein Ort Baby Residenz vorzubereiten

Wir empfehlen nicht, Möbel für das Kinderzimmer Neugeborenen helle und satte Farben zu kaufen. Wände und Vorhänge sind auch besser Unentschieden in sanften, beruhigenden Tönen. Diese positive Wirkung ist nicht nur ein Traum, und das Verhalten des Kindes, sondern auch für die ganze Atmosphäre in der Familie. Wenn Sie Tapete mit einem feinen Muster wählen, lernt das Baby leicht auf den Bildern und Details zu konzentrieren. Es ist ratsam, von dem Teppich an den Wänden zu entfernen, da sie die Quelle von Staub sind.

Kindermöbel für ein Neugeborenes kann sehr einfach sein, auch „beushnye“ die Hauptsache, die für die Kinderbetreuung komfortabel war. Es ist nicht immer die Eltern haben die Fähigkeit und den Wunsch, ein separates Baby-Zimmer zu reservieren. Meistens wächst das Kind in einem Schlafzimmer mit ihrer Mutter. Trotzdem ist es notwendig, einige Ratschläge, um ein Kind wachsen gesund und aktiv zu folgen.

mehrere Empfehlungen

Es ist wichtig, dass der Raum leicht belüftet ist. Die Luft ist warm und trocken, leicht – Qualität, sondern verstreut. Nun, wenn es ein Ort zum Entspannen Mutter mit dem Baby. Dies kann ein Sofa oder Sessel sein. Es ist sehr wichtig, ergonomisch alle Elemente gelegt und die Möbel für das Neugeborene und die Mutter Bett und Kommode und einen Kinderlaufstall. Sie dürfen nicht mit leicht stören durch den Raum selbst bei einem schwachen Nachtlicht zu bewegen.

Manche Eltern versuchen, um Reparaturen vorzunehmen vor dem Aufkommen des Babys, das Hintergrundbild zu aktualisieren, malen den Boden. Es ist daran zu erinnern, dass Sie alle Gerüche loszuwerden müssen, die solche Prozesse begleiten. Wenn wir die Empfehlungen ignorieren, kann ein Kind Vergiftung bekommen, was sich negativ auf seinen Zustand hat und sogar Entwicklung. Wenn die Reparatur „zu spät“ und nicht alle Gerüche erodieren, kann mit mehreren Platten, normalen Speisesalz in einen Raum gestellt werden. Nach ein paar Stunden wäre die Luft frischer.

Die Möbel für das Neugeborene. Was Sie brauchen , in den Raum stellen

Große Fehler von den Eltern gemacht, die ein Kind in seinem Bett heben. Es ist nicht nur unhygienisch, sondern kann auch für Leben und Gesundheit des Kindes gefährlich sein.

Kindermöbel für die Neugeborenen-Kits und separat erhältlich. Das Set kann Bett, Kommode für Kinderkleidung, Nachttisch oder Wickeltisch umfassen. Jedes dieser Elemente können separat erworben werden, machen sie ihre eigenen, nehmen Sie ihre Verwandten für einige Zeit.

Die Kommode ist sehr bequem für Kinder kleine Dinge zu speichern. Darüber hinaus ist der obere Teil (wenn Sie die Sockel machen) und kann als ein Ort zum Ändern und Hygienemaßnahmen dienen. Nacht muß auf ihrem Nachtlicht setzen, Babyflaschen und Wasser, Pulver, Salbe, Öl Tücher und Sahne. Windeln und Windeln, Westen und Schieber am besten in Aufbereiterfächer oder Regalen an den Innen Tabellen gehalten.

Über Krippe äußern wir das Wort

Das Hauptziel in der Ecke für das Kind sein Bett, wo er fast seine ganze Zeit verbringt. In früheren Zeiten, als Familien viele Kinder haben, bestanden Kinderkrippe von Generation zu Generation weitergegeben. Jetzt können Sie das Modell in Übereinstimmung mit individuellen Anforderungen Mutter auszuwählen. Immerhin ist sie es oft, Tag und Nacht, Stapeln und Heben zu bücken hat Baby zu den geliebten Mann. Es gibt einige Tipps in diesem Zusammenhang:

  • der Seitenabschnitt des Gitters Falten sollte leicht und zuverlässig aufgenommen;
  • Position des Bodens muß 2 oder 3 sein Ausführungsform;
  • praktisch, wenn das Kinderbett Räder hat, ist es leicht, sich im Raum zu bewegen;
  • Der Abstand zwischen den Streifen der Wände soll 5-6 cm nicht überschreiten;
  • aus Naturholz Krippe hat Toxine nicht emittiert, stärker und haltbarer.

Natürlich können ohne Matratze nicht tun, die aus natürlichen Füllstoffen wählen besser ist: Buchweizen Schale, Baumwolle oder Filz. Aufgrund der notwendigen Verhältnis von Steifigkeit in dem Kind richtig entwickelt sich die Wirbelsäule ohne durchzuhängen. Windeln und Bettzeug sollen vollständig aus Baumwollstoffen sein, um Allergien und Hautreizungen zu vermeiden.

Möbel für Neugeborene: die Form und Sicherheit

Das beste Material für die Herstellung von Kinderbetten, Stühle und Tische sind immer ein Naturholz betrachtet. Zuverlässig und umweltfreundlich, ergonomisch, werden diese Elemente im Raum für Krümel liegen. Es ist wichtig, dass für die Neugeborene Zimmermöbel, um eine minimale Anzahl von offenen und vorspringenden Ecken hat. Wenn möglich, kaufen Betten und Tischen mit abgerundeten Vorsprüngen. Dieser Ansatz wird das Kind vor möglichen Verletzungen und Prellungen schützen, wenn er beginnt, das Bett zu bewegen und den Raum auf eigener Faust.

Elterliche Fürsorge und Wärme kann für eine spezielle Kinder kleine Welt geschaffen werden, in dem er in der Freude seiner Familie leben und wachsen.