720 Shares 2094 views

Warum troechniki mehr als die Ehre Erfolg: Je nach zu beurteilen und Prioritäten

Auf beiden smart und die Armen haben mit allen möglichen Witze kommen. Troechnik- Kopf ständig für eine Fahrt ehrt Schüler. Aber wie kommt es dazu? Warum troechniki mehr als die Ehre Erfolg haben? Auch im Westen mit seinem Kult der Bildung erkennt an, dass die schulischen Leistungen nicht immer eine Garantie für Erfolge im Leben ist.


Doch zunächst lassen wir uns den gemeinsamen Glauben in Frage zu stellen über die Prävalenz Verlierer standouts. Die meisten Ehrungen nicht schlecht. Sie arbeiten sehr gut und das Geld bekommen … Durchschnitt. Sie haben eine Qualität, die schmerzlich fehlt troechnikov – Disziplin. Das macht sie zu hervorragenden Darstellern. Aber hier der Regisseur oder Kreativen erhalten, nicht alle standouts werden. Und nicht alle troechnikov Weg.

Warum troechniki mehr als die Ehre Erfolg haben? Da müssen sie blue-collar Berufen wählen. Und Menschen erfolgreich in dem Arbeits Beruf in unserer Gesellschaft mehr bezahlen als viele Budget-weise. Sozial Patienten können genannt werden, wenn es günstiger ist, einen bestimmten Durchschnittsgrad als höher zu haben. Zu viele troechniki das Beispiel ihrer Eltern lernen das Handwerk und lebt viel besser in finanzieller Hinsicht als die trockenen Gehirne Liebhaber“.

Warum troechniki mehr als die Ehre Erfolg haben? Sprechen Sie über troechnikov der Hochschulbildung, weil Schule troechniki – es ist nur harter Arbeiter und hoch bezahlte „neue russische“, die fast auf Null liegen alle auf dem Friedhof ist und in der Regel nicht mehr in Mode.

So war der junge Mann in der Lage, aufs College zu gehen, trotz der Konkurrenz und nicht so brillanter Fähigkeiten. Warum troechniki erfolgreich standouts der Hochschulbildung? Und weil die durchschnittlichen Studenten sind in der Lage zu priorisieren besser verfeinert standouts. In einem Land, in dem die durchschnittliche Punktzahl sieht gar nicht, aus Gründen der unnötigen Gegenstände zu studieren gehegt „ausgezeichnet.“ Diplom kann entweder Neurotiker oder eitle Person.

Raffinierte ein Ein Student – eine Person, die einer ständigen externen Evaluation gewöhnt ist. Sein ganzes Leben lang schien sich mit dem Rekordbuch im bereit zu laufen, zu versuchen, alles im Leben zu halten war in Ordnung. Und diese Schätzung setzt immer die Umwelt. Das ist ein Ein Student – ein Mann tief abhängiger und untergeordneter auf unbestimmte Zeit. Es ist diese Einstellung kühn viele intelligente Menschen beginnen ein erfolgreiches Geschäft und wirken verhindert. Warum troechniki mehr als die Ehre Erfolg haben? Weil sie finden alternative Möglichkeiten, das Selbstwertgefühl zu erhalten.

Aber verstehen Sie auf den Extremen nicht aufgehängt, gibt es nicht nur die besten Studenten und troechniki. Es gibt eine große Klasse – horoshist. Und sie sind oft die erfolgreichsten, nicht troechniki. Diese Leute wissen, wie „genug“ zu sagen, im Sinne des Kampfes für Qualität, sie haben keine Umarbeitungen standouts. Aber wenn wir sprechen über Profis intellektuellen Berufen wird der Erfolg nur eine Kategorie horoshist sein. Versteckte Ehren.

Diese Kämpfer unsichtbare Front wissen sehr professionelle Themen, die „Last“, wie Geschichte und Politikwissenschaft zu ignorieren. In diesem Fall ist die Markierung auf den beruflichen Themen nicht immer das Maximum, weil die Punktzahl der Universität auf der Haltung des Lehrers abhängt und die Vorhersagbarkeit des Materials auf der Prüfung. Das heißt, dass der Schüler nicht davon abhängen. Und in diesem Fall horoshist nicht Sklaven der Marke sind, haben sie das Wissen und die Marke – ist Nebensache. Aber öfter, und in zachetke sie sehen alle ziemlich gut. Obwohl es nicht immer perfekt.