617 Shares 6862 views

Wie sundress mit den Händen nähen?

Die häufigsten Frauen Kleidung im Sommer, natürlich, ist ein Sommerkleid. Dieses Produkt ist durch die Vielfalt der Arten zu unterscheiden, kann es unterschiedlich lang sein und ist für alle Frauen ohne Ausnahme geeignet. Die Hauptsache – das richtige Modell zu wählen, basierend auf dem Alter und Körperbau Funktionen. Selbst kleine Mädchen, die Spaß in Tuniken gekleidet zu haben, da sie nicht so heiß sind, auch in den heißesten Tag!


Heute bieten Hersteller diese Produkte in einem ziemlich großen Bereich. Für ihre Schneiderei eine Vielzahl von Stoffen verwendet werden, unterscheidet nicht nur Färbung, sondern auch die Zusammensetzung. Es ist möglich , ein Produkt aus einem natürlichen Gewebematerial zu kaufen , und, falls gewünscht, die vollständig zusammengesetzt ist aus synthetischen Fasern. Vielleicht sehen Sie die neuesten Farben. Allerdings ist deren Erwerb noch wert aufgeben, weil in diesem Modell, wird der Körper nicht „atmen“, und deshalb wird es sehr heiß.

Wenn Sie modisch und stylish aussehen wollen, ist es notwendig, sich zu nähen sundress. Es genügt, die Näh-Fähigkeiten zu erinnern, die traditionell geimpften Mädchen in den Arbeitsklassen in der Schule sind. Denn in diesen Sitzungen haben wir sprachen bereits darüber , wie zu nähen sundress mit ihren Händen. So haben wir nur zu erinnern, was vor (vielleicht sogar mehr als einmal) durchgeführt wurde.

Lassen Sie uns zunächst auf den nächsten Laden gehen, in dem der Stoff verkauft wird. Wenn Sie nicht wissen, welches Material den Vorzug geben sollte, kontaktieren Sie Ihren Händler um Unterstützung. Sie wird genug zu sagen, dass Sie sich entscheiden, sundress zu nähen, schlug der Berater einige geeignete Optionen. Dies ist wahrscheinlich 100% Leinen oder Baumwolle, sowie verschiedene Stoffe auf ihrer Basis. Sie werden nur eine geeignete Färbung, auf den Merkmalen ihres Aussehens, wählen gelassen werden.

Die Anzahl der erworbenen Materials hängt von der Länge und Größe des fertigen Produkts ab. wenn Sie Offensichtlich entscheiden sundress für ein kleines Mädchen zu nähen, werden Sie wahrscheinlich genug sein, um einen halben Meter Stoff. Ziemlich häufig Produkte für Kinder sind aus verschiedenen Stoffen hergestellt, die zusammen in einer besonderen Art und Weise kombiniert werden. Für Erwachsene, Frauen zu drei Metern Material aufnehmen können (wenn die Rolle ist schmal, und eine Hälfte, wenn das Segment a). Daher ist es notwendig, auf der Länge und Breite des fertigen Produkts zu konzentrieren. Es ist offensichtlich, dass, wird je länger das Produkt, desto größer ist die Notwendigkeit Stoff zu kaufen.

Eine Möglichkeit, die es erlauben wird, um einfach und schnell eine neue Kleidung zu bekommen – „Kopieren“ wird das Muster mit einem beliebigen der verfügbaren Outfits. Zu diesem Zweck maßgeschneiderte nur auf den Stoff gelegt und seine Kontur ist eingekreist. Dann wurde ein Muster (es ist besser, mehr Zertifikate zu verlassen, dass es möglich war, den Grad der Einkreisung Kleid Figur zu justieren). Sie können sicher gehen und komplizierter Weg. Das heißt, ein Muster zu bauen, nach den Regeln, Messungen entfernen, einen Armausschnitt und Darts auf Papier zeichnet zuerst, und nur dann wird alle Gewebe bewegen. Aber hier müssen wir noch eine Menge Wissen und Fähigkeiten haben. Auch einen Besuch wert Zeitschriften, in denen die Grundmodelle und Muster für sie (zB Burda Moden) bereits gewesen. Dort unter anderem wertvolle praktische Ratschläge mit der Aufgabe „sehr gut“ zu helfen, zu bewältigen.

Wenn Sie nicht ein Fan der formlos sind, oder umgekehrt, eng anliegenden Körperprodukte, können Sie lernen , wie sundress nähen mit einem Gummiband. Es kann auf zwei Arten hergestellt werden. Im ersten Fall wird die feine Wäsche gum, die über die Breite des geschnittenen Materials gedehnt und genäht wird. Ein Abstand zwischen den elastischen Bändern sollte etwa 1 cm. Im zweiten Fall strang gum erforderlich zur Herstellung sundress sein. So soll es nicht zu eng sein, oder umgekehrt, ein schwach. Dies kann sich negativ auf das Erscheinungsbild des fertigen Produkts beeinflussen. Kleid elastisches Band kann ohne shleek gemacht werden. Dieses Modell sieht festlich und perfekt auch für besondere Anlässe (vorausgesetzt natürlich, die aus Seide, Organza oder einem anderen Material genäht wird, die ausreichend verfeinert aussieht).

Wenn es also der Wunsch sundress nähen kann jede Frau. Die Hauptsache – wirklich will, dass die Besitzer der einzigartigen Dinge werden, die nicht mehr jemand will.