422 Shares 5552 views

Wie das Salz des Gelenkes angezeigt werden? Ernährung und die besten Medikamente, Volksmedizin

In diesem Artikel werden uns mit der Frage befassen werden: „Wie das Salz aus Gelenken, um“ Die Notwendigkeit solcher Informationen ist sehr groß, da die Zahl der Menschen aus verschiedenen Gelenkerkrankungen, von Jahr zu Jahr zu leiden. Probleme mit den Gelenken – dieser Schmerz, manchmal unerträglich und Steifheit in seinen Bewegungen. Daraus verschlechtert die Lebensqualität und manchmal recht noch nicht alte Menschen haben eine Behinderung zu ziehen. Kann ich etwas tun, Probleme zu helfen? Natürlich!


Salzablagerungen in den Gelenken – was ist das?

Wenn die Bewegung im Knie, Schulter oder eine andere gemeinsame das Knirschen hörte und fühlte den Schmerz, das erste, was in den Sinn kommt – es wird Salze abgelagert, die die Gelenke verhindern ordnungsgemäß zu funktionieren. Aber es stellt sich heraus, die offizielle medizinische Bezeichnung wie „Salzablagerungen in den Gelenken,“ einfach nicht existiert. Dieser Ausdruck ist vulgär und zu einer Reihe von gemeinsamen Pathologien beziehen kann – von Arthritis zu degenerativen Bandscheibenerkrankungen.

In der Tat, in Osteochondrose Arthrose oder, in der Tat, in den Gelenken Proliferation von Osteophyten beobachtet. Aber es ist nicht Salz: Die Struktur dieses Gewebes ähnelt Knochen. Die einzige Krankheit, die durch eine gemeinsame Regal Harnsäure Salze begleitet ist Gicht. Aber in diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie und was in Gichtarthritis nicht nur helfen, sondern auch bei einer Osteochondrose und Arthrose.

Oft nehmen die Menschen für zervikale Salzablagerungen oder Salzablagerungen in der Wirbelsäule so genannten „Kreuz“, die ich aus der Tatsache ergibt, dass die menschliche proskvozilo, oder es eine Verletzung, und die Opfer zu falscher Behandlung beginnen. Wenn Sie besorgt über starke Schmerzen in den Gelenken sind, ist es am besten, einen Arzt zu konsultieren. Vielleicht hält ein Experte es notwendig, Sie für einen Ultraschall der Gelenke zu senden. Erklärung der korrekten Diagnose – ist eine der wichtigsten Komponenten einer erfolgreichen Behandlung.

Die Symptome der Gicht und seine Ursachen

Wenn Gichtarthritis Gelenke (ein oder mehr) anschwellen, gerötet und entzündet die Haut in diesem Bereich gibt es einen scharfen Schmerz bei Bewegung. Das Gelenk wird auf die Berührung und empfindlich auf jede mechanische Beanspruchung heiß, sogar zu einer sehr leichten Berührung. Verschlechterungs (Gicht) tritt in der Regel in der Nacht. Harnsäure ist auf dem Gelenk der großen Zehe oft abgeschieden, sondern kann und die Knöchel und das Knie und Hände beteiligt sein.

Die primäre Ursache der Erkrankung ist ein Ungleichgewicht in den Stoffwechselprozessen, Stoffwechselstörungen und zwar in einem Salz im Körper. Bei dieser Krankheit in den Gelenken Derivate Harnsäure abgelagerten – Natrium Uratkristalle. Oft ist dies durch falsche Ernährung, wenn die Ernährung von Lebensmitteln, die reich im Urin (fetten Fisch, Fleisch) dominiert wird, und dies, verbunden mit den großen Portionen Alkohol.

Diät für Gicht

Wie das Salz von Gelenken in Gichtarthritis anzuzeigen? Es ist sehr wichtig Ernährung. Es hilft, den Stoffwechsel zu normalisieren, und überschüssiges Salz wird nach und nach auflösen und aus dem Körper ausgeschieden. Hier ist eine Liste von Produkten, die aus der Tabelle entfernt werden müssen:

  • Fleisch- und Fischbrühe;
  • tierische Innereien (Leber, Niere, Lunge);
  • Fleisch von jungen Tieren;
  • geräuchert;
  • Kaviar;
  • gebraten und gesalzener Fisch;
  • Fischkonserven und Fleisch;
  • tierischen Fetten;
  • Leguminosen (Erbsen, Linsen, Bohnen, Kidney-Bohnen, Sojabohnen);
  • Gewürze (Senf, Pfeffer und Meerrettich);
  • Alkohol in einer beliebigen Form;
  • Kakao, Kaffee, starker Tee;
  • Feigen, Himbeeren, Weintrauben;
  • Kuchen mit Fettcreme;
  • scharf und salzig Käse;
  • Spinat und Sauerampfer;
  • Pilze und Pilzsuppe;
  • Schokolade.

Das Salz wird so weit wie möglich empfohlen vollständig zu beseitigen, aber wenn es schwierig ist, zu machen, zumindest, halten Sie sich an die Anwendung von Normen – nicht mehr als einen halben Teelöffel pro Tag.

Jetzt können, dass Sie essen. Es ist erlaubt, zu folgenden gewährt:

  • Suppe Vegetarier (Milch, Gemüse, Getreide, Obst);
  • verschiedene Gemüse und Salate Vinaigrette;
  • Milchprodukte;
  • Brot und Backwaren;
  • magerer Fisch, Fleisch und Geflügel (nicht mehr als 3 mal pro Woche für 150 g Fleisch oder Fisch 170 c ..);
  • Eier (eine pro Tag);
  • getrocknete Früchte und frische Früchte;
  • Desserts und Süßigkeiten (Bonbons, Fruchtgummi, Honig, Marmelade, Süßigkeiten freie Schokolade);
  • Soßen nur in Gemüsebrühe (Milch, Tomaten, Sauerrahm);
  • Petersilie und Dill, Lorbeer, Zimt;
  • Butter, einschließlich Ghee, pflanzliche Öle;
  • schwacher Tee mit Milch oder Zitrone, Fruchtsaft und Gemüsesäften, Fruchtgetränken, Fruchtgetränken.

Die Bedeutung der rechtzeitigen Diagnose

Aufmerksam auf ihre Gesundheit Menschen nicht selbst zu behandeln, und das Vorhandensein von Schmerzen und Beschwerden zum Arzt gehen. Gelenke können aus verschiedenen Gründen schmerzen. Nicht sehr klug, eine Diagnose auf ihrem eigenen zu stellen und versuchen, sie zu heilen ist nicht klar, was passiert. Angenommen, krank Schulter, und den Mann, zu denken, dass es die Ansammlung von Salzen im Schultergelenk ist, beginnt eine spezielle Diät zu beobachten, verwendet es eine Vielzahl von beliebten Rezepten, Lotionen und Kompressen, und der Staat, mittlerweile wird immer schlimmer. Das ist, weil die Ursache der Schmerzen an anderer Stelle liegt – wie in einem Trauma oder Entzündung der Sehnen, wenn die Diät im Allgemeinen nicht in der Lage ist zu helfen.

Welche Diagnose kann in der Klinik verbringen? Nun, zunächst einmal, tun einen Ultraschall oder Röntgen der Gelenke, und zweitens – Blut- und Urintests. Die erhaltenen Indikatoren wird die Frage der Diagnose und Erstversorgung gelöst; wenn nötig, Prüfung fortzusetzen. Im Fall von Arthrose Arzt kann ein guten modernen verschreiben Medikamente für die Gelenke und Knorpel, die schnell Schmerzen lindern und die Entzündung entfernen Bewegungstherapie oder Physiotherapie verschreiben. Mit dem Arzt sollte aus dem Körper zu entfernen überschüssige Salz für die Ratsamkeit der Volksmedizin zu Rate gezogen werden. Es kann empfohlen werden , therapeutische Übungen mit einem Instruktor; in schweren können fortgeschrittene Fälle Behandlung in einem Krankenhaus erforderlich.

Übungen für die Gelenke

Wert auf Übereinstimmung Übung kann nicht bei Erkrankungen der Gelenke hoch genug eingeschätzt werden. Mit Hilfe von speziell ausgewählten Bewegungen verbessert die Durchblutung im betroffenen Gelenk, wobei alle unnötige Ausbreitung allmählich auflösen, und der Mann bekommt wieder die Möglichkeit, sich frei ohne Schmerzen zu bewegen.

Zunächst lassen Sie uns darüber diskutieren , wie entfernen Salzablagerungen in den Hals mittels Gymnastik. Alles ist sehr einfach. Es ist notwendig, jeden Tag neigt den Kopf von einer Seite zur Durchführung zur Seite, vorne und glatte Kreisbewegungen zu unterstützen. Das ist die elementare Gymnastik, regelmäßig durchgeführt wird, wird erheblich profitieren. Wichtig: Sie müssen den Kopf sanft drehen, ohne plötzliche Bewegungen.

für Winkel Übungen Drehbewegung des Unterarms um 10-mal und in einem 10-mal in der entgegengesetzten Richtung umfassen, so ist es notwendig, die Schulter unbeweglich zu halten.

Die Schultergelenke werden durch Drehung der variablen Gleich Hand (Halte sich vor der Frontalebene) ausgearbeitet. Es wird ausreichen, um 10 Umdrehungen der rechten Hand zu machen, dann links. Circular Amplitude und die Geschwindigkeit der Bewegung allmählich erhöht.

Die folgende Übung wird diejenige helfen , das Salz in hat das Kniegelenk. IP – stehend, Füße brauchen ein wenig breiter als Schulterbreite und mehrere biegen die Knie legen, Handflächen auf den Kniescheiben setzen. Die Füße sind parallel, Socken zur gleichen Zeit lassen sie leicht nach innen gedreht werden. Wir brauchen eine Kreisbewegung Knie zu tun – 10 Mal und dann die gleichen – out. Hände helfen Rotation. Nach jeder Drehung der Knie müssen vollständig begradigen.

Trinkkur

Und nun ein wenig Ratschläge, wie man mit Hilfe von gewöhnlichem Wasser, das Salz des Gelenkes anzuzeigen. Sie müssen das Trinkregime ändern. Die meisten Menschen den ganzen Tag über Ihren Durst mit Tee zu stillen, Saft von Paketen, Limonade und nicht ein einfaches sauberes Wasser verwenden. Das muss sich ändern. Wasser ist notwendig, täglich mindestens eineinhalb bis zwei Liter zu trinken. einen ersten, zweiten, mit ihr zusammen, werden sie von den Nieren aus dem Körper nach außen hin leicht ausgeschieden – Es wird die Auflösung von Salzkristallen in den Gelenken erleichtern. Mineralwasser ist dafür nicht geeignet – es ist, im Gegenteil, kann weh tun.

Das Salz in den Gelenken: die Behandlung der Volksmedizin

In der Volksmedizin im Laden eine Menge verschiedenen wirksamer Rezepte aus Salzablagerungen in den Gelenken.

Rezept 1. Behandlung geschälte Pinienkernen

Zur Herstellung der Arzneimittel 300 oder 400 gr benötigen. Pinienkernen. Sie müssen die Schalen aufzuspalten und gießen in ein Glas oder eine Flasche, dann gießen Alkohol (medizinisch) oder Wodka. Top Behälterdeckel und in einem schwarzen Papier eingewickelt. Drei Wochen nach der Droge und in einem warmen, dunklen Ort stehengelassen, dann filtriert und im Kühlschrank aufbewahrt. Für die Behandlung von Morgen 2 Tropfen der Tinktur in zwei Löffeln Wasser gelöst und auf nüchternen Magen vor dem Frühstück. Am nächsten Tag, 3 Tropfen genommen wird, dann – 4, und so wurde die Dosis auf 10 Tropfen eingestellt. Gefolgt von einem Rückgang um 1 Tropfen pro Tag, und dann eine Pause für einen Monat. Um einen guten Effekt zu erzielen, ist es notwendig, drei volle Kurse zu verbringen.

Formulierung 2 Behandlung Bittersalz

In der Apotheke müssen Sie Glaubersalz kaufen. 25 g „Medizin“ wird aufgeteilt in 25 Portionen, und jeden Tag 1 c nehmen. Das Salz wird in einem halben Glas Wasser verdünnt und auf einem leeren Magen verbraucht. Nach 25 Tagen, wiederholen Sie eine Pause für 5 Tage, dann den Kurs.

Rezept 3. Behandlung der Blätter mit Meerrettich

Auf das betroffene Gelenk zu setzen ein Blatt Meerrettich, vorher mit kochendem Wasser verbrüht. Überlagert auf dem Pergament oder Zellophan und alle mit Wolltuch gehüllt. Dies sollte vor dem Zubettgehen erfolgen. Als der Morgen Wrap entfernt ist, können Sie das Salz auf einem Blatt Beschichtung sehen, die für die Nacht aus dem Gelenk gezogen Meerrettich.

Wie wird man von Salzen befreit Reis mit

Jetzt werden wir Ihnen zeigen, wie das Salz zum Anzeigen von Verbindungen der gewöhnlichen Reis verwenden. Wir werden behandelt Reis Frühstück werden. Jeder Morgen ohne Salz in Wasser muss eine kleine Menge Reis kochen und einen Esslöffel essen. Nach nicht braucht etwa drei Stunden zu essen oder zu trinken. Das wichtigste Geheimnis ist, dass vor dem Kochen von Reis in sauberem Wasser während des Tages getränkt ist. Der Verlauf der Behandlung von einem Monat bis zu zwei reicht.

Die Reinigung durch Apfelessig

Gut lösen Salze und Apfelessig, sind natürlich nicht in seiner reinen Form genommen und in Wasser verdünnt. Der optimale Anteil: ein Teelöffel .. Essig in 1 Tasse Wasser. Essig- trinken dieses Wasser sollte morgens vor dem Frühstück sein. Für einen Geschmack, können Sie ein wenig Honig in einem Glas hinzuzufügen. Diese Methode ist nicht geeignet für Menschen von Gastritis oder Magengeschwür Krankheit leiden.

Was sind die Medikamente für Knorpel und Gelenke

In der Apotheke können Sie diese Produkte für Gelenke und Knorpel kaufen:

1. Nicht-steroidale Antirheumatika (Entzündungen und Schmerzen zu beseitigen):

  • "Indomethacin";
  • "Diclofenac";
  • "Nimesulide";
  • "Ketoprofen";
  • "Diclofenac";
  • "Etodolac";
  • "Diflunisal" et al.

2. chondroprotectors (zur Gewinnung von Knorpel in den Gelenken verwendet):

  • "Struktum";
  • "Hondrolon";
  • "Don";
  • "Chondroitin Akos";
  • "Elbona";
  • "Teraflex";
  • "Artra".

3. Mittel, die Einführung in den inneren Hohlraum eines Gelenkes:

  • Glucocorticosteroide ( "Kenalog" "Hydrocortison", "Tseleston" "Diprospan");
  • hondroprotektory mit Natriumhyaluronat ( "Fermatron" "Dyuralan" "Synvisc" "Ostenil").

Abschluss

Das endet in unserem Artikel. Jetzt sind Sie sich bewusst, wie und mit deren Hilfe man Salz aus Gelenken zurückziehen können. Ich möchte noch einmal über die Gefahren der Selbstmedikation und die Notwendigkeit für eine medizinische Beratung erinnern. Wir wünschen Ihnen Gesundheit!