177 Shares 3922 views

Die Steigung von Abwasser: Die Berechnung und Normen. Die Steigung der Kanalisation pro 1 Meter in einem Privathaus

Erhalten von Kanalrohren aus Kunststoff, sind viel einfacher zu konstruieren als Wasser aus dem gleichen Kunststoff. Alte Gussrohre sind seit langem verrostet worden und verstopft, und die erregte die Gedanken an sie zu ersetzen? Das erste, was müssen Sie mehrere Optionen prüfen:


  • Die Steigung der Kanalisation pro 1 Meter.
  • Die Anzahl der Gelenke (Gelenke der kleineren, desto besser).
  • Anzahl der Windungen (je kleiner, desto besser).
  • Die Tiefe der Abwassergrube.

Empfehlungen für die Verlegung von Abwasserleitungen

Um die Kanalisation richtig funktionieren kann, müssen Sie folgende Regeln beachten:

1) Berechnen der Entfernung und planen zukünftige Prokop unter Rohr. Je weniger Nähte und Ecken, desto geringer die Chance von Leckagen.

2) Glocken Riser müssen notwendigerweise an aktuellen Abflüsse geleitet werden. Dies wird getan, um Undichtigkeiten zu vermeiden.

3) nicht gekürzt oder geschnitten Formteile sein.

4) nicht rissig oder beschädigte Rohre oder Zubehör verwenden.

5) Überprüfen Sie sorgfältig Defekte auf O-Ringe Objekt.

6) vorzuspannen Kanalrohr 1 m bereitzustellen.

Montagevorschriften

Der normale Betrieb des Abwassersystems ist nicht möglich, ohne ordnungsgemäße Sicherung aller seiner Elemente. Leider Kunststoffrohre zugänglich solche Phänomene wie die Deformation neben schlechten Teile durch das Gewicht der Erde fixiert und sinkt den Winkel des Stapels zu verändern. Die Steigung der Kanalisation 1 Meter in Grad beim Einpflanzen Rohren unter Verwendung der indikativ Auslenkung berechnet. Es ist auch eine spezielle Befestigung auf dem Rohr in einem Schritt 70 Zentimeter aufzubauen. Maximale Steigung Röhren beträgt 15%, da höhere Grad wegen der häufigen Verstopfungen nicht zu empfehlen ist.

Misst Abwasser Steigung von 1 Meter von der Notwendigkeit der Konstruktion und das Ablaufloch endet. Achten Sie darauf, die gesamte Länge der Anwesenheit der gleichen Steigung Angaben zu überprüfen.

Experten empfehlen, die Neigung der Bodenrohr 100 zu 1 Meter in einer solchen Privathaus zu machen – 5-7 cm von dem Anfangswert (Oberrohr) auf einen endgültigen (end Abwasser).

Berechnungen Rohrdurchmesser

Der Wert des Kanalrohrdurchmesser hängt von der Menge an Sanitäreinheiten an das System angeschlossen sind, sowie einen solchen Wert als Abwasser Steigung von 1 Meter. Professionelle Blei Formel, die nach einem vorbestimmten Durchmesser berechnet wird. Es hängt von Faktoren wie zum Beispiel:

  • Anzahl der Umdrehungen.
  • Der prozentuale Anteil der Steigung.
  • Die Anzahl der Gelenke.
  • Anzahl der Sanitär.

Die Formeln sind in der Regel für die Verlegung von Abwassersystemen in großen Unternehmen und in privaten Häusern oder Wohnungen verwendet wird, ist nicht erforderlich.

Das Steigrohr und mit dem Abwassergrube Durchmesser sollte 100 mm betragen. Aber wenn zum Beispiel mit Rohr mit einem Durchmesser von 150 Millimetern, die Steig- und muss zu diesem Wert entspricht. Erwähnenswert ist auch, dass die Toilette mit dem Drain-System zu verbinden ist notwendig Rohre mit einem Durchmesser von 100 Millimetern zu verwenden.

Schräger Kanalisations (1 Meter) in der Wohnung sollte 4-5 cm vom Anfang bis zu seinem Ende sein, so wird eine Strömungsgeschwindigkeit von 0,7 m / s bereitzustellen, sollte das Rohrdurchmesser 80 mm betragen.

Ventilatoren im Gerät Kanalisation

Ventilatoren – das Rohr zum Dach und an die Kanalisation angeschlossen. Es dient den Druck in dem Luftsystem zu stabilisieren. Bei plötzlichen Drucklüftungsventilatoren fällt ist es die beste Lösung.

Druckabfälle saugen Flüssigkeit aus den Siphons und anderen Orten mit Wasser Staus, wodurch ein Zugang zu dem Raum bereitstellt ein unangenehmer Geruch.

In mehrstöckigen Gebäuden Zentralkanalrohr hat keine Vorspannung und vertikal montiert, wie es eine große Menge empfängt Abwasser.

Bei der Berechnung von Faktoren wie die Neigung des Fallrohres 100 ist 1 Meter und die Menge an Abwasser, geführt in der Regel durch das Rohrdurchmesser. Nach der Berechnung angegeben, diese Werte, was festgelegt: Lüftersystem (für größere Volumina) oder Rückschlagventil (für kleinere Volumina).

Das Rückschlagventil arbeitet nur in eine Richtung – nämlich in dem Luftdurchgang in nur eine Richtung. Ideal für niedrigen Drücke in den Rohren – aus der Ausstoßventil öffnet und Luft in das Rohr gezogen.

Reinigung von Kanalisationen

Reinigung – es sind die Details an der Stelle des Rohrbogens festgelegt. Die gleiche Stellung in sowjetischen Eisen und Systeme für die Reinigung oder Verstopfung. Dieses System wurde in der eingeführten Montage von Kunststoff – Rohrleitungen einfach, bequem und praktisch -. Aber schließlich aufgegeben es, wie viele glaubten, dass ein solches Gerät auf dem allgemeinen Hintergrund unansehnlich.

Tipp! Die Steigung der Kanalisation 1 Meter – Außen- und Innen – die gleiche Weise berechnet. Die Gräben für die Verlegung von Rohrleitungen sollten auf den Boden gleich sein an wurde eine Verfüllung oder Risse Absacken.

Auch wenn die Kanalisation Installation installieren Schächten (Inspektion). Der Abstand zwischen ihnen ist gleich 13-16 Meter. In mehrstöckigen Gebäude sind alle vier Luken Stock.

Montage von Kunststoff an den gußeisernen Kanalisation

Viele haben nicht den Wunsch, vollständig das gesamte Kanalsystem zu ändern, so dass ich war nur ein Teil des Problems. Und in diesem Stadium, konfrontiert mit Kunststoffrohr zum alten Eisen verbinden.

Wenn Sie – ein Bewohner eines mehrstöckigen Gebäude, vergessen Sie nicht, um sicherzustellen, dass alle Nachbarn ein paar Stunden nicht in die Kanalisation nutzen, um unangenehme Momente während der Installation zu vermeiden. Zum Verbinden solcher Rohre müssen Armaturen verwenden, die speziell für diesen Zweck hergestellt wurden.

Wichtig! Wenn das zentrale Rohr aus Gusseisen verbinden und den Kunststoff, der den flachen Winkel anschließen wird nicht gleich 90 Grad.

Optionen für das Andocken:

1) Eine Verbindung, hergestellt durch zwei Biegungen von 45 Grad.

2) Es gibt drei Entladungs bis 30 Grad.

3) unter Verwendung von vier tap bis 22 Grad.

In jeder Ausführungsform Abwasser Steigung von 1 Meter Es muss individuell berechnet werden. Wenn das System in einem Privathaus installiert ist, wird ein solche Verkabelung nicht erforderlich ist, ein größerer Durchmesser der Abwasserleitung ausgewählt wird.

Eine unsachgemäße Installation Kanalisation

Viele Fehler bei der Installation, und das System werden oft verstopft oder funktionieren nicht. Die häufigsten Fehler:

1) Verwenden Innenansicht des Rohres zur Befestigung externen Abwassersystems.

2) Falsches Abwasser Steigung von 1 Meter.

3) Vorhandensein von Graten auf den Rohren nach dem Schneiden.

Einige der Empfehlungen von den Experten

Tipps:

1) Verlegen von Kunststoffrohren im Boden erzeugt, der nicht von der Zusatzlast beeinflusst wird (Bewegungsbahn).

2) Die Montage der Rohrleitungen an Orten Fallhöhe (an Orten installiert wells) nicht empfohlen.

3) Wählen vorsichtig die Dichtungsgummibänder, da sie getrennt von den Abwasserrohren hergestellt werden und können nicht geeignet oder nicht richtig sitzen.

4) die Verwendung eines Schmiermittels (Shampoo, Reinigungsmittel, Seife) für den Anschluss von Rohren. Dies wird erheblich die Arbeit erleichtern.

5) Eintritt in den Spalt wird für die normale Ablaufsystem Funktion empfohlen: to Rohr 50 Millimeter – 0,36 cm, während für eine 100 mm – 0,47 cm.

6) in die Sanitäreinrichtungen mit einem flexiblen Schlauch zu verbinden, ist es notwendig, spezielle Dichtungen zu verwenden. Durchmesser Einlassöffnung sollte den Durchmesser des Rohres entspricht.

Das ist alles, die Ratschläge und Empfehlungen für die Kanalisation legen. Berechnen Sie den Durchmesser oder den Prozentsatz der Steigung wird Sie nicht viel Mühe machen.