507 Shares 2347 views

Non-Profit-Organisationen als juristische Personen. Finanzen und Bilanzierung von verschiedenen Formen von Non-Profit-Organisationen.

Non-Profit-Organisationen als juristische Personen werden in einer Vielzahl von organisatorischen und rechtlichen Formen gebildet. Jede der Formen hat bestimmte Merkmale, ausgehend von den Grundlagen ihrer Entstehung, die Reorganisation, Elimination und anderen Parametern. Laut einem Artikel des Gesetzes die Tätigkeit eines solchen Elementes des Rechtsinstituts regeln, als Non-Profit-Organisation als juristische Person, anzumerken, dass ihnen Organisationen gleichgesetzt werden darauf hingewiesen, dass als primäres Ziel nicht die Extraktion des Einkommens als Folge ihres Betriebs haben und nicht das Einkommen unter den Mitgliedern der juristischen Person zu verteilen .


Somit besteht das Hauptmerkmal auf der Grundlage von denen es sehr leicht zu trennen ist von kommerziellen und nicht-Profit – Organisationen. Es sollte klar sein, dass es kein Verbot für die Durchführung dieser Art von Organisation der wirtschaftlichen Aktivität, aber nur, wenn die Ziel genannt Aktivitäten auf die Erreichung der Ziele, für die die Organisation gebildet wurde.

Auf der Grundlage dieses Gesetzes kann man sagen, dass die Hauptziele und die Ziele der Schaffung einer solchen Komponente, als Non-Profit-Organisationen als juristische Personen, sind karitativen, kulturellen, erzieherischen, karitativen und anderen Zwecken. Der entscheidende Moment der Bildung das Ziel dieser Organisation dient der Erreichung des Gemeinwohls. Bereits darauf hingewiesen, dass gemeinnützige Organisationen als juristische Personen, in verschiedenen Formen gebildet. Es kann religiöse Vereinigungen, Gewerkschaften, Verbände, Stiftungen und Institutionen, Partnerschaften, nicht-kommerzielle, gemeinnützige Organisation von autonomen Formen sein. Verfahren Mitglieder solcher Organisationen sind vielfältig, von der Form ihrer Schöpfung.

Jede gemeinnützige Organisation engagiert in Fragen wie der Bilanzierungsmethode Non-Profit-Organisation. Darüber hinaus, wenn die Art der juristischen Person keinen Gewinn hat, gibt es eine grundlegende Frage, wo sind die finanziellen Ressourcen von Nicht-Profit – Organisationen. Politik für die Ernennung von Rechnungslegungs Aufgaben Organisationen Rechnungswesen definiert die interne Organisation der Dokumentation, die gebildet wird von einem Beamten und genehmigt durch den Kopf. Wenn eine Organisation wieder erstellt wird, dann sollte diese Politik vor der ersten Veröffentlichung des Buchhaltungsberichtes ratifiziert werden, spätestens jedoch innerhalb von drei Monaten ab dem Zeitpunkt der Eintragung der Organisation in einer eigens dafür zugelassenen Stellen. Es gilt in der Organisation seit ihrer Gründung verwendet. In der Regel soll es, dass die Eigenschaften der Bilanzierungspolitik zugunsten Verbindung der Bilanzierungsmethoden wird angegeben, die von der Organisation ausgewählt werden. Solche Verfahren sollten in den Grundsätzen der Non-Profit-Organisation enthalten haben methodische und organisatorische technischen Definitionen.

Die finanziellen Mittel von Non-Profit-Organisationen spielen die Rolle von Bargeld, die aus verschiedenen Quellen auf der Bildung und die Verbesserung ihrer Aktivitäten gezogen werden. Eigene Quellen der Bildung sind zwei Faktoren, von denen in der Tat ab. Dies ist die Art und Reihenfolge der Dienste. Einige Dienste können auf der Grundlage der freien Natur, andere zur Verfügung gestellt werden – nur auf Honorarbasis und andere – auf einer Kombination aus den ersten beiden. Zum Beispiel in der öffentlichen Verwaltung oder im Bereich des nationalen Verteidigung, die Sicherheit auf nationaler Ebene, Umweltschutz, die als Ganze auf den Schutz der Gesellschaft bezieht, jeder einzelne und jede juristische Person, kann die Dienste kostenlos bekommen, und die einzige Quelle Haushaltsgesetz der Anziehung bedeutet, dass die Organisation aus dem Staatshaushalt erhält. Einige Dienste, wie zum Beispiel im Bereich der Unterhaltungsveranstaltungen sind nur verfügbar , für eine Gebühr. Natürlich zugeteilt die Haushaltsmittel, sondern nur in Form von zweckgebundenen Zuschüssen und nicht immer, wenn nötig.

869 shares 8047 views
237 shares 4179 views
Futtergräser: Beschreibung
327 shares 7154 views