122 Shares 1003 views

Was eine leckere Tasse Tee zu backen?

Oft denkt jede Frau, dass backen für Tee, die Gäste oder Mitglieder des Haushalts zu gefallen. In den Geschäften gibt es viele der köstlichen Desserts, aber keiner von ihnen nicht das Haus eine erstaunliche Aroma des Backens füllen.


Biskuitteig – ein unverzichtbares Rezept, wenn die Zeit sehr wenig ist, um zu kochen

Wenn die Ankunft der Gäste jederzeit zu erwarten, oder Sie fühlen sich einfach nicht wie eine lange Zeit am Herd zu stehen, auch in dieser Situation finden Sie, dass schnell für Tee backen. Beispielsweise Schwamm und seine Derivate. Plätzchenteig von Produkten, die in jeder Küche fast immer zur Verfügung stehen.

Die Proportionen des Rezepts sind leicht zu merken: drei Eier, ein Glas Zucker und Tassen Mehl. Es ist ratsam, die Vanille hinzuzufügen.

Eier und Zucker mit einem Mixer und mischen Sie das Mehl nach und nach zu intervenieren. Wenn alle Zutaten miteinander verbunden sind, müssen sie gründlich mit einem Mischer (nicht weniger als 5 Minuten) zu schlagen. Es ist wichtig, nicht nur die Produkte zu mischen und sie Leichtigkeit und eine einheitliche cremige Textur hinzufügen machen. Dann wird der Teig während des Backens wird zwei Mal in der Höhe von bis zu erhöhen. Form von Margarine zu Fett, ist es wünschenswert, ein Backpapier zu legen. Wenn Sie Angst haben, dass das kulinarische Produkt brennt, dann streuen den Boden des Grieß. Backen Sie die Kekse bei 170-200 Grad sollte etwa eine halbe Stunde (je nach dem Ofen nehmen, ist es wünschenswert, häufig den Teig nach den ersten 20 Minuten zu überprüfen).

Wie man ein einfaches Rührkuchen zu diversifizieren?

Wenn es ein Paar von Äpfeln und eine Tüte mit Zimtpulver auf der Grundlage dieser Prüfung wird duftend Apfelkuchen machen. Sie müssen Früchte schneiden, in dem Boden der Form gelegt und mit Zimt bestreuen. Eine besondere Note dieses Kuchens geben Stücke von Orangenschale, verteilt auf der Oberfläche des Teiges.

Sie können den Kuchen schneiden und trinken Kondensmilch, Marmelade, Sirup. Bereit Kuchen können auch Schokoladenglasur gießen.

Backen von Blätterteig

Wenn der Kühlschrank eine Packung bereit Blätterteig hat, wissen Sie immer, was für Tee backen. Dieses Produkt ist einfach in Supermärkten und Lebensmittelgeschäften im Bereich von Tiefkühlfertiggerichten zu finden. Der Preis variiert je nach der natürlichen Zusammensetzung, aber es ist immer für jede Gastgeberin zur Verfügung. Vor der Inbetriebnahme muss der Teig bei Raumtemperatur aufgetaut werden. Es ist dieser Prozess und wird den Großteil der Vorbereitung der Backzeit nehmen. Wenn die Blätter weich zu machen und sie können getrennt werden, legen sie auf einem bemehlten Brett, so dass sie nicht zusammen Absturz stecken.

Die einfachste Möglichkeit, was einen köstlichen Tee aus einem solchen Test zu backen – dieser Apfel Rosen. Wir rollen den Teig, in Streifen schneiden. Apfel waschen und hacken in dünne Scheiben schneiden. Teststreifen bestreuen mit Zucker und Zimt, einen Apfel legen und in der Rolle drehen, die Form zu bringen, einen üppigen Rosette ähnelte. Schmiert Eigelb und backen bei 180 Grad für 25 bis 30 Minuten. Kann mit Puderzucker verzieren.

Ungewöhnliche Optionen Obst Puffs

Wenn das Haus einen Blätterteig hat, Aprikosen, Pfirsiche oder in Dosen Ananas, einige von ihnen, kann auch etwas für Tee backen. Das Rezept ist, wie folgt: ein Walzblech aus Blätterteig, Streuen Zucker und in Rollenlänge verdrillt. Die sich ergebende Wurst in Scheiben geschnitten, die mit einer Hand auf den Zustand des Kuchens abgeflacht. Die Größe hängt von was Sie verwenden: für Aprikosenkuchen eines kleinen benötigen, für Pfirsich und Ananas – ein wenig mehr.

Sahne zum Kochen. Es kann Protein oder Vanillesoße (Anteile von 0,5 kg Teig, Backzeit – das gleiche wie für Rosen) gewählt werden.

Protein Creme einfacher. Zum Kochen es Sie benötigen ein Protein (oder zwei, wenn kleine Eier). Es sollte mit einer Prise Salz etwa 2-3 Minuten schlagen wird, fügen Sie dann 2 Esslöffel Zucker und weiter rühren, bis die Mischung weiß und dick wird. Setzen Sie Obst auf dem Kuchen und schließen Sie die obere der Creme.

Custard ist ein wenig länger: 3 Eigelb, 100 g Zucker und 2 Gramm Vanille Peitsche, fügen Sie die heiße Milch (Tasse) kochen die Mischung, bis dick, unter ständigem Rühren (sehr schnell brennt). Es ist besser, die Sahne auf dem Kuchen zu verbreiten, und dann später die Früchte hinzufügen.

Üppige, duftende Brötchen und andere Hefekuchen

Wenn Sie etwas für Tee backen wollen und haben ein paar Stunden zu einer Zeit, Brötchen sind eine gute Option. Viele Rezepte Hefeteig, geben einer von ihnen. Wir brauchen die folgenden Bestandteile:

  • Trockenhefe – 1 TL
  • Sugar – 3 EL
  • Milch – 200 ml (zum besseren Teig aufging, sollte es leicht erwärmt werden).
  • Ei – 1 St.
  • Margarine – 50 g
  • Pflanzenöl – 3 Esslöffel
  • Tütchen Vanillezucker.
  • Mehl – 3 Tassen.
  • Salz – eine Prise.

Zuerst einen Starter machen. Mischen Sie Milch, Hefe, 1 Löffel Zucker und 2-3 Esslöffel Mehl. In einem warmen Ort zur Seite. Margarine Schmelze, rührt Ei, Zucker, Vanillin, Pflanzenöl, Salz. Die Mischung wird dann in eine Vorspeise, das Mehl hinzufügen – nicht alle davon, so dass der Teig sehr flüssig war. Beiseite das Gebräu in einem warmen Ort, sollte der Raum keine Zugluft sein. Eine Stunde später sollte sie sein gut auf, das Mehl, bis eine dicke Konsistenz hinzufügen und ihre Zeit geben, wieder in Lautstärke zu erhöhen. Insgesamt Teig sollte 1,5-2 Stunden steigen (wenn Sie länger halten passieren, es wird nur auf den Glanz der kulinarischen Produkten hinzufügen).

Dann knetet, zu formen und bei 200 Grad im vorgeheizten Ofen backen.

1000 und eine Variante Brötchen

Wenn Sie alle Optionen Leisten, Toppings und Brötchen von Dressing sammeln, die für Tee gebacken werden kann, wird es noch mehr als 1001. Dies ist ein wenig helfen, Ihre kulinarische Phantasie:

1. Experiment mit Füllungen. Marmelade, frisches Obst, Kondensmilch (einschließlich gekocht), Marmelade, Schokolade, Käse wird eine guter Kern Rollen sein.

2. in dem Teig eingebettet. Rosinen, getrocknete Früchte, Nüsse, Kokosnuss, Schalen von Zitrusfrüchten, Mohn, Zimt – alle diese Produkte einen einzigartigen Geschmack geben. So stellen Sie sicher nicht in die Teigschälchen fallen, trocken Stiel, verdorbene Stücke usw.

3. Formular Brötchen. Sie können einfach den Ball rollen, und es ist möglich, Zöpfe flechten, kommt mit verschiedenen Variationen der gewalzten Locken oder ein Brötchen machen.

4. Topping und Dekorationen. Streuen Sie Kuchen mit Puderzucker, Kokos oder Schokoladenstückchen, Zimt, Sesam, Mohn, festlich Grit (für Kuchen), Konfekt Perlen und Blumen von Mastix. Schmieren Sie mit Schokolade oder Eigelb (vor dem Backen).

Leckeres Gebäck für diejenigen, die das Fasten sind

Was für Tee backen, wenn Sie oder jemand von den Gästen, die schnell zu beobachten? Nützliches einfaches , aber leckeres Rezept für Honig Cupcakes. Wir brauchen die folgenden Produkte:

  • Honig – 2 EL. l. (Soda und befestigen Sie es Flaumigkeit und Porosität Test).
  • Soda – 1,5 TL
  • Warm abgekochtes Wasser – 200 ml.
  • Zucker – 0,5 v.
  • Pflanzenöl – 200 ml.
  • Mehl – 2 Tassen.
  • Salz – 0,5 TL

Alle Zutaten werden gemischt, bis glatten Teig erhalten wässrig, sehnig. Beim Backen, ist es sehr gut steigt, so sollte die Form halb gefüllt werden. Kann den Teig Nüsse und getrocknete Früchte zugesetzt werden. Backen bei 200 Grad, bis eine gleichmäßige bräunliche Farbe (ca. 20 Minuten).

Spritzgebäck – ein Lebensretter, wenn keine Eier

Diese köstlichen Plätzchen sehr einfach zubereitet. Bestimmen eine Anzahl von Zutaten: 50 g Zucker 100 g Margarine 150 g Mehl (das heißt, der Anteil an Zucker 1: 2-Verhältnis Margarine: 3 Aktien Mehl). Und müssen noch eine Prise Salz. Nerastoplenny Margarine Schlag bei niedriger Geschwindigkeit mit den anderen Zutaten, legte in Plastiktüten im Kühlschrank für eine halbe Stunde. Dann, ohne den Kunststoffbeutel herausnehmen, kneten. Den Teig ausrollen und schneiden Cookies Formen. Backen bei 200 Grad nur 10-15 Minuten , um Licht sandfarbene, nicht übertreiben. Der Teig kann in Kakao rühren, dann werden Sie einen Schokoladenkeks haben. Oder Sie können ein „Marmor“ Produkt machen, wenn Sie zwei Arten von Test mischen. Experiment mit Nüssen, Zuckerguss, Schokolade Drops. Sie können auch in Mürbeteig Pillen «M & M'S» hinzufügen. In diesem Fall, dass Sie einen ungewöhnlichen Geschmack und einen hellen festlichen Look.

Nehmen Sie jede dieser einfachen und bewährten Rezept für Service, und Sie werden immer wissen, was für Tee zu backen. Einfach Kochen und lecker!