82 Shares 2446 views

Ein Weg, um die Rechtschreibung in „Word“ zu überprüfen

Benutzer, die häufig „Wort“ verwenden, bemerkt, dass manchmal einige Worte sind Programm-Highlights, die Wellenlinie betont, die eine Farbe aufweist (blau, grün oder rot). Sie tut es mit Absicht. Es zeigt dem Benutzer an, dass er einen Fehler gemacht, ob Interpunktion und Grammatik. Aber natürlich, verpassen Sie nicht die Tatsache, dass die Veröffentlichung ein Fehler war.


In diesem Artikel werden wir diskutieren, wie die Schreibweise „das Wort“ zu überprüfen, indem zu diesem Zweck seine integrierten Tools. alle Nuancen dieser Prüfung werden diskutiert, so dass die Ergebnisse den Artikel gelesen haben, werden Sie alle Details verstehen.

Überprüfen Sie Interpunktion und Grammatik

Alle Aktivitäten auf Rechtschreibprüfung sollten in drei Blöcke unterteilt werden, die weiter unten erörtert werden. Nun sollte es auch darüber sprechen, wie die Rechtschreibprüfung zu ermöglichen.

Der erste Schritt ist das Programm selbst laufen und es in dem Dokument öffnen, in dem Sie eine Überprüfung und Reparatur machen wollen. Als nächstes müssen Sie auf den „Review“ gehen, weil es uns ein Werkzeug gibt es notwendig ist. Nun, auf der Symbolleiste finden Sie auf und klicken Sie auf „Rechtschreibung“ -Taste.

Tipp: Wenn Sie wollen die Rechtschreibprüfung ist nicht im Text, sondern nur in einigen seiner Teile, bevor die „Rechtschreibung“ Drücken Sie einen Textabschnitt zu markieren.

Nachdem Sie das Programm durch Drücken Sie Ihren Text analysieren und, wenn mindestens ein Fehler Feld „Rechtschreibung“ erscheint auf der rechten Seite gefunden wurde, wo es Maßnahmen ergreifen wird, um das Problem zu beheben.

By the way, ist es erwähnenswert, dass in dem "Review" zu gehen, ist optional. Sie können das Fenster „Rechtschreibung“ öffnen Sie die Tastatur-Hotkey F7 drücken.

Bevor ich auf die direkte Arbeit auf die Bugs, können Sie immer noch die Aufmerksamkeit auf ihre Art zahlen. Wie Sie sehen können, werden sie durch Unterstreichungen aus. Und je nach Art des Fehlers wird das Ändern der Farbe Linie. Wenn das Wort rot markiert ist, bedeutet dies, dass es nicht zu dem Programm bekannt ist. Wenn blau oder grün – Grammatik oder Zeichensetzung.

Hinweis: Grammatik und Interpunktionsfehler werden hervorgehoben oder grün oder blau Linie – es hängt von der Version des Programms. Zum Beispiel in Word 2013 wird diese Linie blau sein, und im Jahr 2007 – grün.

Die Arbeiten an der Bugs

Jetzt betrachten wir, wie die Rechtschreibung zu lesen „das Wort.“ Wie Sie sehen können, gibt es drei grundlegende Tasten, mit denen Sie in der „Rechtschreibung“ in Wechselwirkung treten können. Lassen Sie uns separat an jedem aussehen.

  • „Skip“ – mit dieser Taste, verpassen Sie einen Fehler, der zur Zeit ausgewählt wird und somit das Programm geben zu verstehen, dass das Wort nicht ein Problem ist. Allerdings wird es genau so falsch in der Zukunft hervorgehoben.
  • „Skip all“ – Drücken dieser Taste, alle diese Worte in dem Dokument nicht mehr ausgewählt werden.
  • „Hinzufügen“ – diese Taste zum Hinzufügen des Wortes zum Wörterbuch-Programm verantwortlich ist, die derzeit zugeordnet und wird als fehlerhaft betrachtet. Durch den Zusatz wird es nie wieder abheben.

Dies ist nur der Anfang, bald vollständig verstehen, wie die Rechtschreibung lesen „das Wort.“

Korrektur von Fehlern

Fehler müssen natürlich korrekt sein. Das ist, was Sie müssen wissen, wie die Rechtschreibung überprüfen „das Wort.“ Zusätzlich zu den oben diskutierten Schaltflächen in der „Rechtschreibung“ gibt es zwei weiteren – „Change“ und „alles ändern“. Wir betrachten sie auch, aber ein wenig später.

Nun wollen wir unsere Aufmerksamkeit auf das Fenster. In diesem Fenster ist eine Liste von Wörtern, die das falsch geschriebene Wort ersetzen. Das heißt, versucht das Programm, zu analysieren und zu verstehen, genau das, was Sie meinen. Sie haben genau die richtige Korrektur auszuwählen und die Schaltfläche „Ändern“, um den Fehler korrigiert drücken. By the way, wenn Sie die „Alle ändern“ drücken, dann wird dieser Fehler im Text korrigiert werden. Das ist, was diese Tasten sind für.

Tipp: Wenn Sie nicht , welche der Patches richtig kennen, dann können Sie die Vorteile von speziellen Dienstleistungen, wie zum Beispiel „Orfogrammka“ nehmen oder „Charter“.

Testende

Sobald Sie irgendwelche Fehler in dem Textfeld vor Ihnen erscheinen überprüfen und korrigieren, die benachrichtigt werden, dass die Überprüfung abgeschlossen ist. Sie drücken Sie einfach die Schaltfläche „OK“.

So haben Sie erfahren, wie die Rechtschreibung zu überprüfen. Wort – ein sehr nützliches Tool, wenn Sie nicht sicher sind, dass die russischen Sprachkenntnisse Sie ohne Fehler schreiben lassen. Es sollte auch noch einmal daran erinnert werden, je nach den Versionen der Aktionsprogramme variieren. Zum Beispiel im Fall der Farbe hervorgehoben wird, wenn in Word 2013 Farbe blau, wie im vorherigen – grün.