790 Shares 3156 views

Was ist Stress, wie man damit umgeht?

Also, was ist Stress? Nach Ansicht von Ärzten ist menschlicher Stress eine allgemeine Reaktion auf die Phänomene und Reizstoffe unserer Umwelt. Mit anderen Worten, es ist die Antwort des Körpers auf den schädlichen Faktor. Ein solcher Zustand kann durch Krankheit, Trauma, körperliche Überlastung, Überanstrengung, Hunger, Schlaflosigkeit usw. entstehen. Es gibt verschiedene Arten von Stress. Wir werden die häufigsten von ihnen betrachten.


Psychischer Stress

Es entsteht aus der Verletzung eines stabilen geistigen Zustands einer Person. Die Gründe können sehr vielfältig sein: beleidigter Stolz, Probleme bei der Arbeit oder im persönlichen Leben usw. Die Konsequenzen von Erfahrungen sind auch anders – so kann es auch zu einer Veränderung des Lebensstils einer Person oder der Beziehungen zu anderen gewöhnlichen Stress führen. Wie man damit umgeht, damit diese Bedingung nicht nur Ihr persönliches Leben oder Ihre Arbeit negativ beeinflusst, sondern auch Ihr Aussehen? Immerhin, wenn Sie nicht mit Stress in der Zeit zu bewältigen, dann riskieren Sie, schnell zu bekommen, weil es. Noch schneller als aus der ungünstigsten Ökologie und ultravioletten Strahlen!

Viele Menschen sind mit Stress vertraut. Wie man damit umgeht, weiß nicht jeder. Welche anderen Methoden, außer Baldrian, können helfen, diesen unangenehmen Zustand zu bewältigen? Unten sind ein paar tolle Möglichkeiten, die Ihnen bestimmt helfen werden.

Stress: Wie kann man damit umgehen?

1. Schreiben Sie sich einen Brief mit Bekenntnis der Liebe

Tagebücher, Briefe für sich selbst und inspirierende Zitate geben Selbstvertrauen und ein Gefühl der Ruhe. Seien Sie sicher, in großen Buchstaben zu schreiben. Wissenschaftler haben festgestellt, dass der Text, der in großem Druck geschrieben ist, unseren Körper stärker beeinflusst. Unser Gehirn betrachtet diesen Text automatisch als das wichtigste, was bedeutet, dass der Effekt nicht lange dauern wird.

2. Nüsse essen

Das Aroma von Walnüssen hat starke Entspannungseigenschaften, es hebt die Stimmung. Deshalb, um sich besser und ruhiger zu fühlen, fügen Sie sie nach und nach zu Kakao, Haferbrei, Salate oder Teig hinzu.

3. Spielen Sie in den einfachsten Kartenspielen – zumindest im Dummkopf

Es ist seit langem bewiesen, dass Kartenspiele helfen, sich zu entspannen. Während des Spiels beobachtet man den Fortschritt des Spiels, erarbeitet Strategien und vergisst völlig alle Probleme. Und haben viel Spaß.

4. Genießen Sie das Einkaufen

Natürlich, neben positiven Emotionen, Shopping ist auch verheerende die Brieftasche. Aber! Wissenschaftler haben bewiesen, dass es nicht notwendig ist, etwas zu kaufen, um ihre Stimmung zu heben, es ist genug, um einfach zu gehen, zu untersuchen und zu versuchen. Auch die Anzeige von elektronischen Katalogen wirft die Stimmung auf. Denn die helle Werbung erlaubt Ihnen, die Stille des Alltags zu vergessen!

5. Verdrehen Sie den Reifen oder setzen Sie sich in andere körperliche Übungen ein

Sie können natürlich für einen Lauf gehen. Es liegt an Ihnen zu entscheiden. Aber es ist genug, um den Reifen für nur ein oder zwei Minuten zu verdrehen – und du wirst dich sofort beruhigen und unnötige Gedanken loswerden. Darüber hinaus, wie von den Wissenschaftlern bewiesen, wird die Wirkung einer solchen Lektion mit Ihnen für eine weitere Stunde sein! Die Tatsache ist, dass Übung das Stresshormon neutralisiert und hilft, frei und tief zu atmen.

Also, jetzt, wo Sie wissen, was Stress ist, wie man damit umgeht, werden Sie sich nicht in eine Milz verwickeln. Lebe das Leben in vollen Zügen, liebe dich selbst und vergesse nicht zu lachen. Und dann wird kein Stress für dich schrecklich sein.