672 Shares 7289 views

Ereignisprotokoll von Windows 7. Wo kann ich das Systemprotokoll finden

Unter Windows hat die siebte Version eine Funktion wichtige Ereignisse der Verfolgung , die in der auftreten Systemsoftware. In dem „Microsoft“, bezieht sich der Begriff „Ereignis“ jedes Ereignis in dem System, das in einem speziellen Register und das Signal selbst an Benutzern oder Administratoren aufgezeichnet ist. Es kann ein Programm sein, das keine Störung oder falsche Installation des Gerätes laufen, Anwendung möchte. Alle Unfall erfasst und speichert das Ereignisprotokoll von Windows 7. Es hat auch und zeigt alle Aktivitäten in chronologischer Reihenfolge, hilft eine systemische Kontrolle zu erzeugen, sorgt für die Sicherheit von Betriebssystemen, korrigiert Fehler und Diagnose des gesamten Systems.


Sollte in regelmäßigen Abständen das Protokoll für das Auftreten der eingehenden Informationen überprüfen und Systemeinstellungen für die Erhaltung von wichtigen Daten machen.

Windows 7 – Programm

Computeranwendung „Ereignisanzeige“ ist ein wesentlicher Bestandteil der Office-Tools „Maykrasoft“, die dafür ausgelegt sind zu kontrollieren und das Ereignisprotokoll anzeigen. Es ist ein wichtiges Instrument für die Überwachung der Gesundheit des Systems und die Beseitigung von Fehlern auftreten. Utility „Windoof“ Kontrolle Vorfälle dokumentieren, die so genannten „Ereignisprotokolle“. Wenn dieser Dienst gestartet wird, beginnt es zu sammeln und alle wichtigen Daten in seinem Archiv aufzunehmen. Windows 7 Ereignisanzeige können Sie die folgenden Schritte ausführen:

– die Daten im Archiv aufgezeichnet zu sehen;

– die Verwendung von Filtern verschiedenen Ereignisse und speichern sie für eine spätere Verwendung in den Systemeinstellungen;

– die Schaffung von Abonnements durch bestimmte Vorfälle und Management;

– bestimmte Aktionen im Fall von Ereignissen zuordnen.

Wie ein Windows 7-Ereignisprotokoll öffnen?

Das Programm ist für die Registrierung von Vorfällen begann wie folgt:

1. das Menü aktiviert, indem Sie „Start“ in der linken unteren Ecke des Monitors drücken Sie dann die offene „Systemsteuerung“. In der Liste der Steuerelemente, wählen Sie „Verwaltung“ und in diesem Untermenü, klicken Sie auf „Ereignisanzeige“.

2. Es gibt eine andere Art und Weise auf Windows 7. Ereignisprotokoll suchen Um dies zu tun, gehen Sie auf „Start“ -Menü in das Suchfeld geben Sie mmc ein, und dann eine Anforderung, eine Datei zu suchen, senden. Nächste Tabelle öffnet MMC, in dem Sie benötigen einen Absatz wählen Sie das Hinzufügen und Entfernen von Geräten anzeigt. Als nächstes wird der Zusatz „Ereignisanzeige“ im Hauptfenster.

Was wird durch die Anwendung beschrieben?

Das Betriebssystem Widows 7 und Vista sind zwei Arten von Ereignisprotokollen installiert: Systemdateien und Anwendungsprotokoll-Service. Die erste Option wird verwendet, um die systemweite Ereignisse zu sperren, die mit der Leistung der verschiedenen Anwendungen laufen und Sicherheit verbunden sind. Die zweite Option ist für die Aufnahme ihrer Arbeit Ereignisse verantwortlich. Um zu steuern und verwalten alle Datendienst „Event Log“ Tab „Ansicht“ verwenden, die in die folgenden Punkte unterteilt:

– Anwendung – hier gespeichert sind Ereignisse, die mit einem bestimmten Programm zugeordnet sind. Zum Beispiel kann der Postdienst wird in dieser Ort Geschichte Informationsübertragung, verschiedene Veranstaltungen in den Briefkästen, und so weiter gespeichert.

– Punkt „Sicherheit“ behält alle Daten in Bezug auf einloggen und aus ihm heraus, die Verwendung von Verwaltungskapazitäten und den Zugriff auf Ressourcen.

– Installation – Windows 7 im Ereignisprotokoll enthält Daten, die entstehen, wenn die Installation und Konfiguration des Systems und seiner Anwendungen.

– System – erfasst alle Ereignisse von OSes, wie ein Fehler, wenn Office-Anwendungen ausgeführt wird, oder bei der Installation und Aktualisierung von Gerätetreibern, verschiedene Meldungen über den Betrieb des gesamten Systems.

– Weitergeleitete Ereignisse – wenn diese Option gesetzt ist, dann ist es die Informationen speichert, die von anderen Servern kommt.

Weitere Unterpunkte des Hauptmenüs

Auch auf dem Menü „Administration“, wo das Ereignisprotokoll in Windows 7 und ist, gibt es einige zusätzliche Punkte:

– Internet Explorer – werden Ereignisse aufgezeichnet, die auftreten bei der Verwendung und den Browser mit dem gleichen Namen zu konfigurieren.

– Windows Powershell – in diesem Ordner werden aufgezeichnet Vorfall mit Bindern Powershell.

– Event Ausrüstung – wenn diese Option gesetzt ist, das Protokoll enthält Daten, die von Geräten erzeugt werden.

Die gesamte Struktur von „Sieben“, die eine Aufzeichnung aller Ereignisse bietet basierend auf der Art von „Vista“ in XML. Aber es gibt keine Notwendigkeit, zu wissen, wie diesen Code in Windows 7 Ereignisprotokoll-Programm Gebrauch zu verwenden. Anhang „Ereignisanzeige“ wird von selbst alles tun, bietet eine bequeme und einfache Tabelle mit Menüpunkten.

Features Unfälle

Ein Benutzer, der will, lernen, wie bei Windows 7 sollte das Ereignisprotokoll auch aussehen verstehen und in den Eigenschaften der Daten, die sie sehen wollen. Immerhin gibt es verschiedene Eigenschaften verschiedenen Vorfälle in der „Ereignisanzeige“ beschrieben. Diese Eigenschaften werden im Folgenden erörtert werden:

– Wellness – Programm, die Ereignisse im Protokoll zu fixieren. Hier sind die Namen von Anwendungen oder Treiber aufgezeichnet, die diesen oder jenen Vorfall beeinflusst.

– Ereignis-ID – ein Satz von Werten, die den Typen von einfallenden bestimmen. Dieser Code und der Name der Ereignisquelle ist eine technische Support – System – Software für Fehler zu korrigieren und die Beseitigung der Software – Fehlers.

– Ebene – der Grad der Bedeutung des Ereignisses. System Event Log hat sechs Ebenen der Unfälle:

1. Kommunikation.

2. Vorsicht.

3. Fehler.

4. Ein gefährlicher Fehler.

5. Überwachung von erfolgreichen Operationen auf der Korrektur von Fehlern.

6. Audit erfolglose Aktionen.

– Mitglieder – erfasst Daten Konten im Namen von denen aufgetreten den Vorfall. Es können die Namen der verschiedenen Dienste, ebenso wie echte Benutzer.

– Datum und Uhrzeit – Zeitleistung Aufzeichnungen Auftreten des Ereignisses.

– CPU-Auslastung – die erforderliche Zeit, um die Benutzerbefehle ausführen.

Es gibt viele andere Ereignisse, die, wenn Ihr Betriebssystem auftreten. Alle Vorfälle werden in der „Ereignisanzeige“ mit einer Beschreibung aller zugehörigen Informationen Daten angezeigt.

Wie mit dem Ereignisprotokoll umgehen?

Ein sehr wichtiger Punkt bei der Vorbeugung von Systemabstürzen und hängt von einem periodischen die Zeitschrift „app“ Durchlesen, die Informationen über den Vorfall, die jüngsten Aktionen mit einem bestimmten Programm aufzeichnet, und eine Auswahl der zur Verfügung stehender Operationen gegeben.

Wenn Sie angemeldet sind, können Sie eine Liste aller Programme finden Sie unter Windows 7 Ereignisprotokoll, das Untermenü „Anhang“, die verschiedene negative Ereignisse im System verursacht werden, die Uhrzeit und das Datum ihrer Erscheinung, die Quelle und den Grad der problematisch.

In dieser Konsole können Sie alle Ereignisse der letzten Monate speichern das Protokoll der alten Aufzeichnungen zu löschen, die Größe der Tabelle ändern, und vieles mehr.

Benutzeraktion Ereignisse

Durch das Erlernen, wie man ein Windows 7-Ereignisprotokoll zu öffnen, und wie es zu benutzen, sollte auch weiterhin lernen, wie diese nützliche Anwendung anwenden „Task Scheduler“. Um dies zu tun, müssen Sie mit der rechten Maustaste auf ein beliebiges Ereignis im Fenster zu klicken, wählen Sie die Aufgabe Snap-Menü für die Veranstaltung eröffnet. Das nächste Mal, wenn es in das System ein solches Ereignis sein wird, startet automatisch das System in Betrieb auf die Aufgabe der Fehlerbehandlung installiert und zur Festsetzung es.

Fehler in der Zeitschrift ist kein Grund zur Panik

Wenn durch das Magazin System Windows 7 Ereignisse suchen, sehen Sie regelmäßig Systemfehler oder Warnungen erscheinen, sollten Sie sich keine Sorgen darüber und Panik. Selbst mit perfekt Computer arbeiten eine Vielzahl von Fehlern und Ausfällen registrieren können, die meisten davon sind eine ernsthafte Bedrohung für die Leistung Ihres PCs.

Beschrieben unsere App wird erstellt, um den Systemadministrator die Kontrolle über die Computer und die Beseitigung der entstehenden Probleme zu erleichtern.

Abschluss

Auf der Grundlage der vorstehenden Ausführungen wird deutlich, dass das Ereignisprotokoll – eine Möglichkeit, Programme und Systeme zur Erfassung und Speicherung aller Ereignisse auf Ihrem Computer an einem Ort. Dieses Protokoll speichert alle Betriebsfehlermeldungen und Alarmsystem-Anwendungen.

Wo das Ereignisprotokoll in Windows 7 ist, als es zu öffnen, wie es zu benutzen, wie neue Fehler zu beheben – alles, was wir aus diesem Artikel gelernt haben. Aber viele fragen: „Warum wir es tun müssen, wir sind keine Systemadministratoren, nicht Programmierer, aber normale Benutzer, die dieses Wissen, wie es braucht nicht?“ Aber dieser Ansatz ist falsch. Nach allem, wenn eine Person mit etwas krank ist, bevor zum Arzt zu gehen, versucht er, sich mit verschiedenen Mitteln zu heilen. Und viele oft stellt sich heraus. Und ein Computer, der ein digitaler Körper ist, kann „krank“, und in diesem Artikel zeigt eine Möglichkeit, wie die Ursache dieser „Krankheit“ zu diagnostizieren, nach den Ergebnissen der „Umfrage“ kann die richtige Entscheidung treffen, wie man folgen „Behandlung“.

Und was ist, wie Ereignisinformationen anzuzeigen wird nützlich sein, nicht nur für Systemdesigner, sondern auch die normalen Benutzer.