446 Shares 9573 views

Make-up unter einem roten Kleid. Wie kann man sich nicht irren?

Rot, wie schwarz oder weiß, ist seit langem eine universelle Farbe. Es passt fast jedes Mädchen, während er ein richtiges Design erfordert. Mit einem roten Kleid in der Garderobe, müssen Sie immer wissen, was Make-up, um es angemessen sein wird. Leider weiß nicht jeder, wie man sich in einem solchen Kleid richtig präsentieren kann. Make-up unter dem roten Kleid hat seine eigenen Regeln, die strenge Einhaltung erfordern.


Lippen

Vielleicht ist die schwierigste Sache, einen Lippenstift zu wählen. Es gibt viele Schattierungen, Töne und Halbtöne, unter denen man einen findet, der zu deinem passt, ist wahnsinnig schwierig. Es gibt einige Regeln. Make-up unter dem roten Kleid nicht tolerieren rosa Lippenstift, Perlmutt und funkelt. Sie sagen ein kategorisches "Nein". Lippenstift sollte matt sein Schatten – im Ton des Kleides oder mehr gesättigt. Heller nicht Dennoch werden die Ansichten das Outfit anziehen und nicht den Lippenstift. Aber es lohnt sich zu erinnern, dass roter Lippenstift nicht für jeden passt. Wenn Sie der Besitzer von molligen Lippen sind, ist es besser, Koralle-Glanz vorzuziehen. Roter Lippenstift macht den Mund überproportional groß. Aber der Besitzer der Lippen in einer Reihe von gesättigten Farbe wird eine Schwellung geben, die nur im Bild profitiert. Make-up unter dem roten Kleid nicht tolerieren Lippenstift dunkel oder braun (jeder Schatten). Die Besitzer der hellen Haare sollten sich auf eine Sache konzentrieren: entweder die Augen oder die Lippen. Wenn das erste, dann ist es besser, die Lippen mit Glitter (ohne Perlmutt) zu decken.

Augen

Abend Make-up unter dem roten Kleid nicht tolerieren übermäßiges Schreien. Für Sie sagt Ihr Outfit, und Make-up ist nur eine Ergänzung. Effektiv sieht rauchige Augen Make-up. In diesem Fall ist der helle Ton des Lippenstifts unangemessen, es sei denn, du willst alle mit deinem Aussehen schockieren. Bevor Sie Ihre Augen malen, stellen Sie sicher, dass das imaginierte Bild zu Ihnen gehen wird. Smoky Make-up passt nicht jedem. Besitzer von kleinen Augen sollten sich besser davon abhalten. Um die Augen ausdrucksvoller zu machen, bringen Sie einfach das obere Augenlid mit einem dunklen Bleistift. Welche Schatten gehen gut mit dem roten Kleid? Das sind keine blauen, grünen, lila und roten Töne. Natürlichkeit ist willkommen. Es genügt, ein wenig Wimpern zu füllen, mit Tinte zu färben und einen Beige-Schatten ohne Perlmutt auf das Augenlid aufzutragen.

Gesicht

Make-up unter dem roten Kleid verlangt und schreit sogar, dass der Teint perfekt sein sollte. Die Sache ist, dass solch eine helle Farbe sofort die geringsten Mängel der Haut offenbart. Die Person sollte vollständig vorbereitet werden:

  • Basis für Make-up.
  • Eine getönte Creme, die den Teint glättet.
  • Pulver

Der Ton des Gesichts sollte so natürlich wie möglich sein und nicht als Wachsmaske. Das ist die Sünde vieler Damen übrigens. Wenn es einen Pickel auf der Haut oder einen anderen schwer verdeckten Defekt gibt, dann ist es besser, von dem roten Kleid an diesem Tag zu unterlassen.

Das Ergebnis

Make-up unter dem roten Kleid, dessen Foto oben dargestellt ist, ist nicht ganz richtig. Vielleicht, für die Rolle eines Vampirs im Kino, ist er angebracht, aber wie der Abend dort. Der Hauptfehler: ein Schatten im Ton des Kleides. Das macht das Gesicht verloren und die Augen zu spürbar. Um ein helles Kleid anzuziehen, brauchst du einen gewissen Mut. Und Make-up sollte das Outfit betonen und nicht das ganze Bild verderben. Sei aufmerksam!