343 Shares 3752 views

Produktspezifikationen und verfügt über Jugendstil und Konstruktivismus – wie sie in der Tür passen?

Das Innere der Wohnung hängt von der Art und Weise des Lebens des Eigentümers, seinen Vorlieben und Einstellungen. Wer lieber Ruhe und Frieden, wagen es nicht, sein Haus in hellen Farben zu zeichnen und unerwartete Lösungen. Wenn Sie all die ungewöhnliche und originelle lieben, und das tägliche Leben und die Sie nicht mögen, dann werden Sie akzeptieren, zum Beispiel die Art des Jugendstils. Dieser Stil stammt aus Jugendstil, mit der Zeit eine Notiz von anderen Bereichen aufzunehmen.


In diesem Artikel werden wir auf die Eigenschaften und Merkmale des Jugendstils sehen, die wichtigsten Elemente zu diskutieren.

Der Name Art Nouveau kommt aus dem Französisch Namen der Kunst , die im 19. Jahrhundert populär war. Aber im Laufe der Zeit eine Art stark verändert und trägt jetzt wenig Ähnlichkeit mit dem letzten Jahrhundert. Der Hauptunterschied ist die Art der Nachahmung des Wasserelementes und Pflanzen.

Die wichtigsten Elemente des Stils sind die Linie. Möbel sollten wellige und gekrümmt sein. Keine scharfen Ecken und massive Strukturen sollten nicht sein. Rechteckige Form sollte so geglättet werden. Aqua Nachahmung in den jeweiligen Farben wird in dem sehr relevant sein Design des Formulars. Dekorieren Sie all diese Blumenverzierung und Ihre Möbel verbindet perfekt den angegebenen Stil.

Die Wahl des Themas von Mustern, den Vorzug geben, Frankreich und Belgien nationalen Gründen. Die Stile der Zeichnungen dieser Länder sind recht ähnlich und sich perfekt ergänzen. Verwenden Sie grüne und blaue Farben von ihnen für Kontrast Schwarz-Weiß zu verwässern.

Besonderes Augenmerk sollte auf die Einrichtung und Zeichnungen zu zahlen. Bögen und Türen sind mit verzierten Blumenverzierungen und schlicht Quirl auf die Möbel und die Wände glatt gekrümmt sind. Es wird gut sein, wenn die Muster-Master ausgeführt werden, dann sind alle gemalt Zusammensetzung eine ganze aussehen.

Dementsprechend stellt sich die Frage : „Welche Tür zu diesem Design besser geeignet ist?“

  Zum Beispiel sollten die Innentüren nur installiert werden , wenn es wirklich notwendig ist. Natürlich sprechen wir nicht über den Eintrag Stahltür – ohne in irgendeiner Weise. Vermeiden Sie massive Strukturen, Verbundmaterialien und blumig Formen und Muster. Das beste Material ist Kunststoff oder Glas. Die Hauptsache ist, dass die Tür den Eindruck von Leichtigkeit gab, hatte klare Formen und sah in diesem Stil natürlich. Standard-Büroraumtüren, die oft bezeichnet werden, als finnische dank Hartbeschichtung und haben eine lange Lebensdauer. In den letzten Jahren neben dem banalen weiß, begannen auch andere Farben ruhig Töne zu erzeugen. Finnische Tür in Konstruktivismus – ein recht häufiges Vorkommen. Schließlich ist diese Art fast vollständig kopiert das Büro.

Konstruktivismus im Inneren schlägt das Vorhandensein als Dekor abstraktsionnyh Zeichnungen, Collagen und informative Bilder , die im Rahmen der gleichen Themen gestellt werden. Die gleiche Dekoration kann schlagen und Türen werden.

Constructivism im Innern, in der Regel nicht nur durch klare Formen und Funktionsteile, ist es immer noch ein Träger von brillanten Lösungen. Wenn Sie eine Vorstellung davon haben , was die Möbel, Dekor und jede Tür ist besser , zu diesem Entwurf geeignet, dann ein Gesamtbild des Inneren schaffen Sie nicht schwierig sein wird.

Nach der Überprüfung aller Merkmale und Eigenschaften der Art Nouveau und Konstruktivismus, werden Sie in der Lage sein , das Innere seiner Wohnung zu schaffen. Stil gilt als recht modern, seine vor allem bevorzugt Studenten und junge Paare. Leichtigkeit und Luftigkeit gepaart mit einem extravaganten sich stilvoll und ungewöhnlich in einer kleinen Wohnung, und das geräumige Haus.