337 Shares 7222 views

Doom 4 Spiel: Anforderungen (System).

Einer der wichtigsten Gaming-Event in diesem Frühjahr die Veröffentlichung des nächsten Teils der Spiel Doom 4. Fortsetzung der legendären Saga war, die die Geschichte des Kampfes mit den Marsianer erzählt, hat viele Fans und hoher Bewertungen aus verschiedenen Spiel-Editionen. Darüber hinaus haben der verbesserte Motor IDTECH 6 Vulkan und Technologie, um das Spiel zu Schritt Zeitplan weit im Voraus aktiviert.


Ausgabe

Trotz der Tatsache, dass die Veröffentlichung des Spiels mehrfach verschoben wurde, sowie mit dem Grunde und Skript Problemen konnten wir noch die Geburt von Doom sehen 4. Veröffentlicht mehrmals verschoben, aber das Spiel wurde am 13. Mai veröffentlicht 2016 unter dem Titel DOOM. Trotz der Tatsache, dass das Konzept des Spiels mehrmals geändert, Entwickler sind noch in der Lage, ein Spiel verdient seinen Vorgänger zu schaffen.

Minimum

Die Verbesserung der Spiele Grafiken sind nicht umsonst vergangen. Technisch wird Doom 4 Anforderungen (System) nicht sehr hoch angehoben, vor allem für das Jahr 2016 können jedoch einige Schwierigkeiten in den Low-Power-Computern auftreten.

  • Um das Spiel auf minimalen Einstellungen zu starten, müssen Sie das Betriebssystem nicht unter Windows 7. Trotz der Tatsache, dass die wichtigste Voraussetzung Software mit einem Grafikkartentreiber kommt, und Visual C ++ wird OS-Unterstützung auch zur Gewährleistung der Interoperabilität der Komponenten erforderlich.
  • Generation I5 Prozessor mit einer Frequenz von 2,4 MHz. Hier sind mögliche Optionen, trotz der Tatsache, dass diese „Minimum“ Anforderungen. die Besonderheiten der heutigen Anwendungen gegeben, können wir sicher sagen, dass die Hauptlast auf der Grafikkarte fallen, was bedeutet, dass jeder Quad-Core-Prozessor mit einer Taktfrequenz von 1,8 GHz der Lage sein wird zu „ziehen“ Doom 4.
  • Die Grafikkarte – ist das wichtigste Element jeder modernen Gaming-Computer. Die NVIDIA GTX 670 mit 2 GB Speicher kompensieren kann auch für den Mangel an Verarbeitungsleistung. Da dieses Gerät – das Flaggschiff von Budget Gaming-Karte, nichts Besonderes.
  • Aber RAM Sie 8 Gigabyte benötigen. Und es ist besser, nicht zu sparen. Dies um so mehr, wenn es nicht ein Laptop ist, ist es nicht das Volumen von Problemen zu erhöhen oder zu technischem oder finanziellen Plan.

Insgesamt ist Doom 4 Anforderungen (System) nicht hoch genug, um vollständig die Idee zu werfen in der nächsten Serie der beliebten Saga zu spielen.

in der empfohlen

Aber bei maximalen Einstellungen in Doom 4 Anforderungen (System) ein wenig höher zu laufen. Aber sie betreffen die teuersten Teile eines Computers.

  • Wenn Sie aus dem Komfort eines neuen Teil der „Duma“ spielen wollen, dann werden Sie eine leistungsfähigere Maschine benötigen. Mindestens Intel Core i7-3770 Generation.
  • Die Grafikkarte Situation ist ähnlich. Sie werden eine neue Generation von Karten wie NVIDIA GTX 970 mit 4 Gigabyte Speicher benötigen.

Zusätzlich zu diesen Parametern finden Sie auch 55 Gigabyte freien Festplattenspeicher benötigen, und eine Standleitung für Online – Spiele. Die übrigen Eigenschaften bleiben unverändert. So Doom 4 Anforderungen (System) auf den Computer macht nicht zu hoch sind, so können Sie Grafiken in hoher Qualität genießen.