652 Shares 5708 views

Pause – ist eine Pause zwischen dem Empfang von neuen Emotionen

Nehmen Sie an kulturellen Veranstaltungen ist von entscheidender Bedeutung für viele Menschen. Diejenigen, die mindestens einmal gewesen ins Theater, Zirkus, weiß, dass es eine Pause. Allerdings ist nicht alle volles Verständnis dafür, dass die Pause – ein Wort, das uns aus Frankreich gekommen ist. Es hat viele Bedeutungen, sondern bezieht sich im Allgemeinen auf die gleiche Sache.


Was ist die Pause?

Zwischen Auftritten in Theatern, Zirkussen, sind Konzert- sicher Pausen. Pause – ein Wort, das übersetzt als „zwischen den Aktionen.“ Folglich impliziert die direkte Bedeutung des Wortes eine Pause zwischen den Szenen Aktion.

Pause – das ist sehr wichtig. Er wird aus folgenden Gründen benötigt:

  • die Szenerie auf der Bühne zu ändern. Dies hilft, eine neue Atmosphäre und frische Emotionen zu schaffen.
  • Damit die Akteure konnten die Dekoration ändern. Dies ist notwendig, um das Publikum eine neue Episode der Präsentation zu zeigen.
  • Zum Publikum könnte in der Annahme eines neuen Strom von Emotionen entspannen und Melodie. Theateraufführungen, Konzerte, Zirkus ohne Pause – es ist ziemlich schwierig, nicht nur für Kinder, sondern auch für Erwachsene. Wenn das Intervall Teil der Veranstaltung ist es, das Publikum wird die Möglichkeit haben, bereits erhalten Informationen zu überarbeiten und anpassen sich auf neue Erfahrungen. Kinder, wegen der Unterbrechungen in Betrieb, in der Lage zu beenden und mit einem anständigen der gesamten Grundstück Präsentation lesen.
  • Pause – diesmal für die Ernte der Bühne und Testbeleuchtung. Manchmal ist die Aktion während der Durchführung des ersten Aktes bietet verschiedene Handlungsstränge, die zu vergießen Helden sollten Rosenblüten, Konfetti oder einfach die Attribute der Raum-Szene zu verbreiten. Diese Elemente können weitere hochwertige Leistung eingestellt werden, und die Szene kann für wirkenden Akteure unsicher werden. Deshalb während der Pause induziert, um auf der Oberfläche eines Ortes der Präsentation dem Publikum zu präsentieren.
  • Und so konnten die Akteure entspannen und die Belastung der Stimmbänder reduzieren. Längerer Aussprache Ansprachen während der Leistung wirkt sich negativ auf die Stimme. Daher müssen die Akteure unbedingt eine Pause, um nicht heiser oder Ihre Stimme nicht verlieren. Physische Rest ist auch sehr wichtig. Schließlich erfordert die emotionale Übertragung der Handlung viel Kraft.

Sowohl Erwachsene als auch Kinder verstehen, dass diese Zeit in irgendeiner Sprache wichtig ist und sein muss.

Diese Zeit in den Aufführungen, Konzerten und anderen Aufführungen erfunden vor langer Zeit und jedes Mal wird für die gleichen Zwecke wie in den Ursprüngen der Entstehung solcher Konzepte verwendet.

Wo gibt es eine Pause?

Pause (Russian Synonym – eine Pause zwischen der Pause) ist in:

  • Theater;
  • Konzerte;
  • im Zirkus;
  • in der Philharmonie;
  • in der Oper.

Der Bruch zwischen der Handlung geschieht in allen Kultureinrichtungen, die mehrere Stufen umfassen, die Massen von Informationen der Fütterung.

Synonyme für das Wort „Pause“

Jeder weiß, was die Pause. Synonym kann nicht das gleiche wählen. Der Wert dieses Wortes kann wie folgt sein:

  • Brechen.
  • Der Spalt zwischen der Aktion.
  • Pause vor dem nächsten Akt.

Besuchen Institutionen, in denen nach der ersten Präsentation der Klänge das Wort „Pause“, sollten Sie. Das Wissen über den Wert dieses Wort wird dazu beitragen, zu verstehen, was während einer Pause hinter den Kulissen vor sich geht.