452 Shares 8826 views

Harnkatheter: Indikationen für die Verabreichung

Katheter bezeichnete ein spezielles medizinisches Rohr ausgelegt, den Körper oder durch die Einführung von Instrumenten während der Operation zu entwässern. Aktionen über die Einführung, die so genannten „Katheter“. Katheter selbst hat die Form eines dünnen Hohlrohres.


So Harnröhrenkatheter hilft, den Hohlraum der Blase zu erreichen, ohne die Wände zu brechen, Entleeren des Urins. Dieses Verfahren wird sowohl für diagnostische und medizinische Zwecke verwendet. Manipulation hilft aus der Blase aufgelaufene Flüssigkeit zu entfernen und, falls erforderlich, setzt in die leeren Hohlraum Drogen.

Ernennungsverfahren

Harnröhrenkatheter wird von Ärzten in den folgenden Fällen verwendet:

  1. Harnverhaltung – chronischer oder akuter Phase, die durch Tumor Obstruktion verursacht wird, Kanalverengung, Innervation der Harnröhre mit Rückenverletzungen verbunden.
  2. Bei entzündlichen Prozessen Harn- Kanal zum Zweck des Waschens.
  3. Falls erforderlich, Diagnose Urinflüssigkeit.

Vielzahl von Kathetervorrichtungen

Medizinische Kathetertypen werden nach dem Vorhandensein der Menge der Ausscheidungs Kanäle klassifiziert, deren Durchmesser und die Form, Winkel und Schloss-Prinzip.

Ausgabegeräte uric Flüssigkeit sind aus:

  • elastische Materialien: Silikongummi (soft Katheter);
  • Hart – Kunststoff oder Metall-Legierungen.

Auch Harnröhrenkatheter für die temporäre und permanente Nutzung unterscheiden. Arten von Kathetern für die therapeutische Manipulation bestimmen die Urologen, und das Gerät und in der Lage Krankenschwester ein.

In den meisten Fällen von Harnretention eliminierten mit weichen Katheter mit einem flexiblen Rohrtyp mit einem Durchmesser von 10 mm. Ein Ende des Rohres ist abgerundet und hat eine seitliche Öffnung, und die zweite – die erweiterte Trichterform gebildet wird. Dies macht es leicht in eine Spritze mit Medikamenten gefüllt einzubetten. Bei der Verwendung der Vorrichtung in siedendem Wasser sterilisiert wird, dann getrocknet. Vorbereitet Katheter in Fach Kisten gefüllt mit Carbollösung oder Borsäure gespeichert.

In anderen Fällen beseitigt Harnverhalt starre Geräte.

Das Verfahren für das „schöne Geschlecht“

Manipulation Ausscheidung von Urin bei Frauen präsentieren konnte keine besonderen Schwierigkeiten. Weibliche urologische Katheter können sowohl weich und hart sein. Es wird in vorbehandelten antiseptisch Harnröhre eingeführt. Der erste Tropfen Urin zeigt den Beginn des Wasserlassens.

Das Verfahren für das „starke Geschlecht“

Die physiologischen Eigenschaften von Männern etwas kompliziert die Katheterisierung Prozess. Immerhin femininen die männliche Harnröhre Länge von fast 15 cm mehr. Verhindern und die Leichtigkeit der beiden in den Genitalien Verengung, so dass die männlichen urologische Katheter gestreckter.

Der Arzt hält die Wahl auf Materialanpassung, durch den Zustand des Patienten geführt. Da Männer, die Prostata-Adenom haben, bezeichnen harte Version des Katheters. Es führt nur einen Arzt, weil diese Manipulation ist komplex und erfordert besondere Geschicklichkeit und Sorgfalt. Der falsche Metallharnröhrenkatheter kann eine Reihe von Komplikationen bei den Patienten führen.

Die Möglichkeit von Komplikationen nach dem Eingriff

Alle medizinischen Verfahren unter Verwendung von speziellen Geräten können bestimmte Komplikationen verursachen, nicht die Ausnahme, und Katheterisierung. Die Ursachen für Komplikationen sind:

  • Nichteinhaltung der aseptischen Standards;
  • die Anwendung von Gewalt nicht gerechtfertigt Kraft, wenn die Vorrichtung eintritt.

Komplikationen aufgrund von Verletzungen Inserter Regeln ausgedrückt, erhalten in der Manifestation der infektiösen Blasenentzündung, Harnröhren und Pyelonephritis. Bei extrem inkompetent Einführungskatheter Manifestationen können die Integrität der Harnröhre und kompromittieren Blasenruptur. Tragen Sie eine weiche Modell des Geräts mehrmals um das Auftreten von Komplikationen zu reduzieren.

WICHTIG! Harnröhrenkatheter wird in Gegenwart von Erkrankungen der Harnwege nicht verwendet.

Verfahren Katheter Ausscheidung

Wenn das Gerät nach dem Betrieb geliefert entfernen es erst nach der Empfehlung eines Arztes möglich ist. Da der Typ des zentralen und peripheren Venenkatheter nur von einem Arzt entfernt wird führen unabhängige Aktionen zu unerwünschten Komplikationen.

Nachdem der Rat des behandelnden Arztes, das Gerät stetigen Schritten der Patient in der Lage ist, sich selbst erhalten zu schießen und sie durch neue zu ersetzen, ist es nur wichtig, sich strikt an die Regeln der Antiseptika zu erfüllen und ihre Gesundheit zu überwachen. Gebrauchte Einweg-Katheter wird verwendet, wiederverwendbare sterilisiert und bis zum nächsten Gebrauch gespeichert.

Nach einer Zeit des Verfahrens

In der Regel kommen nach längerem Gebrauch Geräte Entzündung der Harnröhre. Da der Körper reagiert des Fremdkörpers auf die Gegenwart. Ärzte raten, nach Abschluss des Verfahrens ein warmes Bad mit einer Lösung von Kaliumpermanganat durchzuführen. Nun reduziert die Entzündung Infusion von Kamille, Salbei und Johanniskraut. Irritationen Stellen erlaubt, die Baby-Creme zu schmieren. Zur Prophylaxe während dieser Zeit ist es empfehlenswert, eine geräumigen Leinen aus Naturfasern tragen. Sollte vorübergehend die vom Menschen geschaffenen Stoffe verzichten, da die von solchen Produkten tragen, wird die Situation nur verschlimmern und noch mehr Entzündung verursachen.

In Gegenwart hoher Temperatur sollte sofort einen Arzt aufsuchen, doch diese Tatsache spricht über die Entwicklung im Bereich der Harnwegsinfektion Entzündung.

Seien Sie nicht überflüssig und Verfahren warme Dusche, aber das Bad ist zu verwerfen.

Halten Sie ein Auge auf die Farbe des Urins, anfangs kann es einen rötlichen Farbton haben, aber das ist okay. Wenn die Farbe rot ist – sollte den Arzt informieren.

Oft kann es Irritationen rund um den Ort führen, wo es ein Harnröhrenkatheter war. Tragen Sie Unterwäsche aus Baumwolle, da es ermöglicht, dass Luft in den beschädigten Bereich einzudringen, und er wird schneller heilen.

Gegen Installation Harnröhrenkatheter

Katheterisierungsvorgangs ist für Menschen kontra leiden:

  • infektiöse Urethritis;
  • Spasmen des Harnröhrenschließmuskel;
  • Manifestationen von Anurie.

Wissen Sie, dass …

  1. Männlicher urologischer Katheter hat eine Länge von etwa 30 cm und etwa 15 cm weiblich.
  2. Die beliebtesten und am häufigsten verwendete in der Urologie ist ein Foley – Katheter.
  3. Das längste das Gerät verwendet, um die zentralen Venen zuzugreifen.
  4. Jeder Katheter erfordert einen sicheren Sitz. Normalerweise wird es angewendet Gips.
  5. Das sicherste und weniger traumatisches, in unserer Zeit, und das System wird Malecot Petzer betrachtet.
  6. Es gibt auch Geräte für das Herz. Es ist weich, flexibel, aufblasbare Ballonkatheter an der Spitze. Ihr Name Catheter Swan-Ganz. Sie werden verwendet, um Herzlungenarterie zu untersuchen.