146 Shares 9812 views

Was ist das Einbeinstativ und wie selfie-Stick mit seinen eigenen Händen machen

Selfie-Stick – ein beliebtes Accessoire, nicht nur für die Erstellung von Original-Fotos, sondern auch für Video mit einem herkömmlichen Mobiltelefon aufnehmen. Einbeinstativ ist entworfen worden, die meisten von der Umwelt zu erfassen und den Betrachtungswinkel zu erhöhen. Dieses Gerät kann unabhängig gemacht werden. Die Hauptsache zur Hand zu haben, die notwendigen Werkzeuge und Materialien. Also, wie selfie-Stick mit seinen eigenen Händen zu Hause?


Was ist das Zubehör

Selfie-Stick – ein Griff, der aus schlagfestem Kunststoff gefertigt, die Sie Bilder mit hohem künstlerischem Wert nehmen kann. In diesem Fall wird die Teleskop-Prinzip angewendet. Zubehör hat mehrere Stufen. Dies ermöglicht die Notwendigkeit, die Länge des Einbeinstativ zu erhöhen. Auf der einen Seite selfie-Stick ist mit einem speziellen Aufsatz ausgerüstet, die Sie sichern das Mobiltelefon ermöglicht. In der Regel Bilder mit dem Gerät auf der Basis von „Android“ zu erstellen. Auf der anderen Seite hat das Zubehör eine gummierte Griff.

Abgesehen von den oben wird die Einbeinstativ mit einem Knopf ausgestattet, die Sie das mobile Gerät Kamera aktivieren können. Dieses Detail ist in den Griff des Zubehörs gebaut. Neuere Modelle haben einen speziellen Schlüsselanhänger für die Fernbedienung. So, wie ein selfie-Stick mit ihren eigenen Händen sein wird, ist nicht schwer zu machen, soll bei der Auswahl von Materialien und Werkzeugen beginnen.

Was wird es dauern, zu arbeiten,

Wie einen selfie-Stick mit seinen eigenen Händen für das Telefon zu machen, basierend auf dem „Android“? Zuerst müssen Sie alle Werkzeuge und Materialien herzustellen. Für die Herstellung von Zubehör erforderlich:

  • Bohren und bohren.
  • Haartrockner Gebäude.
  • Polypropylenrohre. Sein Durchmesser sollte als 2 Zentimeter nicht mehr sein.
  • Die Maschinen für die Befestigung Basen oder Schraubstock.
  • Messer.
  • Gummi oder Schaumgummi für den Griff.
  • Klebepistole.
  • Schrauben, Unterlegscheiben und andere Hardware.
  • Das System für das Mobiltelefon befestigen.

Untergrundvorbereitung

Wie ein selfie-Stick in die Hände dieser Materialien und Werkzeuge zu machen? Zuerst aufwärmen sollte ein Ende eines Polypropylenrohrs. Dies kann mit Hilfe erfolgen Konstruktion Trockner. Das Ende des Röhrchens aufgrund der Einwirkung von hohen Temperaturen sollte biegsam sein. Auf diese Weise hergestelltes Material muss in einem Schraubstock und abflachen geklemmt werden.

In dieser Position muss die Röhre abkühlen und die gewünschte Form erwerben. Die Vorform sollte aus der Maschine entfernt werden, und dann gründlich erhitzt. Dies wird einer Basis-Einbeinstativ gewünschte Winkel geben, die zur Aufnahme von Bildern optimal ist. Arch Rohr sollte vorsichtig sein. Der Neigungswinkel wird einzeln ausgewählt. Wenn das Messer Sorgfalt notwendig, um die Ränder zu glätten und jegliche Unregelmäßigkeiten von der Oberfläche des Werkstückes entfernen.

Wie ein selfie-Stick mit den Händen machen: die letzte Stufe

Wenn das Fundament fertig ist, müssen Sie die Sperre für das mobile Gerät installieren und den Griff zu machen. Der verengte Abschnitt der Struktur notwendig, um ein Loch mit einem Bohrer. Gefolgt von Verriegelungsschrauben und Unterlegscheiben Befestigungssystem.

Der zweite Ende improvisierte monopod muß mit einer Klebstoffzusammensetzung behandelt werden. Dies sollte Griff aus Schaumstoff oder Gummi kleben. Sie können ein Loch und Stretch-Spitze machen, falls gewünscht. Das ist alles. Nun, da Sie wissen, wie einen selfie-Stick mit seinen eigenen Händen zu machen. Es bleibt nur noch das Mobilgerät und Test zu beheben.