752 Shares 8788 views

Rückblick auf Motobots FLY Racing

Die Rolle der Qualität Motorrad-Ausrüstung kann nicht überbetont werden. Erfahrene Biker wissen, dass ein hoher Preis gerechtfertigt ist, denn Leben und Gesundheit sind unbezahlbar und auf der Straße ein guter Schutz von Rücken, Nacken, Beinen, Brust kann buchstäblich sparen.


Eine neue, aber schnell wachsende amerikanische Marke "Fly Tracking Maverick" gewinnt sicherlich Marktanteile. In diesem Artikel werden wir über die Motorräder FLY Racing sprechen, beliebt sowohl bei Anfängern als auch bei den Kreisen dieser Profis.

Dieses Schuhwerk gilt als ziemlich erschwinglich wegen eines relativ kleinen Preises. Die Modellpalette ist bescheiden, aber jeder kann genau das wählen, was ihm am besten passt. Die Marke versucht, die Anforderungen der verschiedenen Kategorien zu erfüllen, daher unter den Produkten, nicht nur männliche Rennfahrer, sondern auch Vertreter der schönen Hälfte der Motoranzüge können ihre beste Option wählen. Für die jüngere Generation wurde auch ein spezielles Modell entwickelt.

Historischer Hintergrund

Das Unternehmen trat 1998 in den Markt ein und präsentierte nur wenige Geräte. Im modernen Katalog ist es möglich, mehr als 85000 verschiedene Waren zu finden, die für das Fahren auf Enduro, Pitbike, Quad-Bike, Sport-Bike. Ein besonderer Platz wird von den Motorrädern FLY Racing besetzt. Basismodelle werden ständig verbessert, ein neues Sortiment an Farblösungen wird der Modellpalette hinzugefügt. Personalpolitik der Marke ist sehr interessant. Viele Mitarbeiter sind begeistert von Motorsport. Sie entwickeln nicht nur das Team, sondern haben auch die Möglichkeit, sie persönlich zu testen. Und wer kann den Fahrer besser verstehen als ein anderer Renner?

Schuhaufstellung

Derzeit produziert die Marke 4 verschiedene Modelle von Motobots. Um Ihre Option zu wählen, studiere das gesamte Spektrum.

Zwei Paare von Motorrädern FLY Racing eines Modells, das zu verschiedenen Zeiten produziert wird, können sich leicht voneinander unterscheiden. Der Preis bleibt jedoch fast gleich. Modernisierung betrifft das allgemeine Design, die Verlängerung der Lebensdauer, die Verbesserung der Abdichtungs- und Lüftungssysteme. Periodische Erweiterung des Größenbereichs.

Hauptmerkmale

Motoren von FLY Racing gelten als einer der besten. Der Hersteller nutzt gegossenen hochwertigen Kunststoff, Naturleder und Gummi. Für alle Markenschuhe sind folgende Merkmale charakteristisch:

  • Gussfutter an den Seiten;
  • Verstärkte Zehe mit Stahleinsatz;
  • Die Möglichkeit, verschlissene Teile zu ersetzen;
  • Rutschfeste Sohle mit Lauffläche;
  • Vorhandensein der Ristunterstützung;
  • Enge Bündchen am Unterschenkel;
  • Orthopädische Einlegesohlen;
  • Starke Schlösser, die den Gürtel halten, auch wenn er zerbricht;
  • Eingebauter Knöchelschutz.

Und doch hat jedes Modell eine Reihe von Features. Lassen Sie uns mehr im Detail betrachten

Universal Motobots FLY Racing Maverik MX Stiefel

Dieses Modell erschien im Jahr 2012. Der Schuh wiederholt genau alle anatomischen Biegungen des Beins, sicher fixiert. Innerhalb der Gummisohle ist ein Stahlstab, der den Fuß schützt. Die höchsten Motorräder FLY Racing Maverik – MX Stiefel. Auf der hinteren Naht erreicht die Höhe 38 cm.

Bewertungen über diese Schuhe sind widersprüchlich. Viele Rennfahrer feiern ihre Würde, aber einige Besitzer sind unglücklich mit den Unannehmlichkeiten des Gehens. Nach ihnen können die Beine schwitzen, schwitzen. Doch während der Fahrt gibt es keine Beschwerden. In den Regenschuhen kann MX nass werden. Aber der Straßenschmutz schützt das Bein hoch dichtes Bootleg. Spezielle Pads verhindern eine Überhitzung der Beine aus den Auspuffrohren. Die Kosten des Modells sind durchschnittlich 10.000 Rubel.

Schuhe für ATV

Motoren von FLY Racing Maverik ATV – schwarz und tief. Der Hersteller gibt derzeit das Modell in einer Variante aus. Aber es genießt noch großen Erfolg. Von den Merkmalen kann man sagen, 3 einfache zuverlässige Befestigungselemente, eine dicke Sohle aus Gummi (und nicht Gummi, wie auf dem Rest der Marke Schuhe), verbesserte Gelenkschutz und einen relativ niedrigen Preis.

Schwarze motobots FLY Racing Maverik ATV kostet 8000 Rubel.

FLY Racing MX F4

Bei der Entwicklung dieses Modells berücksichtigte der Hersteller die Tadel der MX-Schuh-Tester. Äußerlich sind diese Modelle ähnlich, aber die zweite Möglichkeit ist frei von den Mängeln, mit denen die ursprünglichen Ermittler aufstehen mussten. Auch bei starkem Regen und beim Fahren auf Furten bleiben die Beine des Piloten trocken. Verbesserte Belüftung verhindert Schwitzen. Verbrennungen von überhitzten Auspuffrohren sind auch nicht schrecklich.

Cross Motobots FLY Racing MX F4 sind in verschiedenen Größen erhältlich, und Sie können nicht nur die Länge der Innensohle wählen, sondern auch die Höhe des Aufzugs. Große Auswahl an Farblösungen. Es kann verschiedene Mengen von Fatexen geben, es hängt von der Größe ab. Schutz der Ferse, Knöchel und Schienbein wird in den besten Traditionen der Marke durchgeführt. Diese Bots wurden 2015 verkauft. Derzeit ist der durchschnittliche Preis 8700 Rubel.

Der Hersteller wird dort nicht aufhören. Wer weiß, vielleicht bald sehen wir ein Modell von Motobot FLY Racing Maverik MX F5 noch weiter fortgeschritten?

Für die steigende Schicht

Motoren von FLY Racing Maverik MX MINI sind für junge Rennfahrer konzipiert. Sie sind in verschiedenen Größen erhältlich, bis zum 32. Inklusive. Die Höhe der Schuhe ist nicht groß. Das Modell ist mit zuverlässigen Befestigungselementen ausgestattet, die mit einer Hand leicht geöffnet und geschlossen werden können. Im Inneren befinden sich feuerfeste Einsätze. Im Design wird die Hauptwette auf eine Kombination aus schwarzem Echtleder und schwarz glänzendem Kunststoff gemacht.

Die Kosten für Schuhe von einem offiziellen Händler ist ein Durchschnitt von 8400 Rubel. Kundenbewertungen bestätigen, dass der Preis durch hohe Zuverlässigkeit und exzellente Qualität gerechtfertigt ist. Darüber hinaus ist für jeden Elternteil und Trainer die Sicherheit des Kindes einfach unbezahlbar. Und zu einem guten Outfit muss der junge Athlet sofort gelehrt werden.

Bei der Auswahl von Schuhen, sollten Sie die Gelegenheit zu passen. Gute Schuhe sollten aufrecht sitzen. Warten Sie, dass bei der Bedienung von motobots FLY Racing Maverik zerstreut wird, ist es nicht notwendig. Der Schuh darf auf keinen Fall geklemmt und eingeschränkt werden.