572 Shares 9270 views

Phone "Phillips MANDURA 180": Bewertungen

Heutzutage haben viele schon vergessen, was es bedeutet, das normale Tastentelefon zu verwenden. Tatsächlich gefangen in der Ära des High-Tech-Hauptmarkt von mobilen Geräten über alle modernen Smartphones, die allgegenwärtig sind und kann das Telefon, Notebook, Kamera und sogar einen PC ersetzen.


Aber trotz der Fülle von positiven Eigenschaften, Smartphones ist weitgehend schlechter als das alte Druckknopf Handy. Zum Beispiel sind sie anfälliger für externe Schocks. Ihre „Belohnung“ ist nicht die geräumigsten Batterien und Antennen für eine bessere Kommunikation. Und das alles, so dass Besitzer im Falle eines Ausfalls oder Veralterung Gerät in Eile war, Geld für ein neues Smartphone glänzende Filme mit geben „lebenslange Garantie für Qualität.“

Push-Taste Mobiltelefon – ein unverzichtbares Gerät

Viele würden zustimmen, dass moderne Geräte werden nie ein gut getragen Handys mit physischen Tasten mit kleinen Displays, aber manchmal mit einem unglaublichen Widerstand gegen viele Faktoren ersetzen die Außenseite zu beeinflussen. Und was gerissen, ein wenig Telefon, das nicht mit dem Internet verbinden kann, und die nicht die Kamera, fast keiner der Batterie in einem Wartemodus und ist in der Lage zu „live“ in ein paar Tagen, oder sogar noch mehr.

In demselben Artikel werden wir auf „Philips“ Telefon MANDURA 180 konzentrieren. Bewertungen von Geräten Kunden sind tatsächlich zum größten Teil positiv, und deshalb ist mobil bemerkenswert ist.

erster Eindruck

Wenn in den Händen diese Art von Gerät bekommt, kommt sofort die Nostalgie. Natürlich kann dieses Gefühl vor allem auf diejenigen zurückzuführen, die in den neunziger Jahren und vollständig resorbiert den Charme der Verwendung von Druckknopfvorrichtungen geboren werden.

„Philips“ MANDURA 180 kann ein Smartphone ersetzen, weil es nicht auf das Internet hat, Anwendungen und andere digitale Freuden. Aber es kann ein tolles Accessoire und eine Rohrverbindung sein. Dieses „Kind“ wird nicht im falschen Moment berichtet, dass die Batterie schwach ist, ist es einfach unrealistisch zu warten. Und wenn die ganze Zeit kommt für, wie schnell die Anzeige staunen müssen Lade eine volle Batterieladung zeigen.

Größe und Display

„Philips“ MANDURA 180 – ein relativ kleines Telefon, und es werden in die Hände spielen, die in den Taschen ständig beschäftigt sind, oder falls Sie es in einem Paar mit einem Smartphone zu tragen. Außerdem kann das Mobiltelefon passen leicht eine Handtasche oder sogar Brieftasche. Abmessungen, übrigens, kompakt: 12,05h5,2h1,65 cm wiegt MANDURA 180 Bit: nur 124 Gramm.

in den grundlegenden Telefonfunktionen eingebaut keine größere Display erfordern, und es ist so klein wie 2,4 Zoll. Die Auflösung ist es genug, um die Bilder und Fotos zu sehen, die auf der Speicherkarte oder per MMS gesendet. Die Kamera ist nicht verfügbar, aber es ist im Prinzip nicht notwendig.

Ton

Es gibt eine weitere Qualität, die gut ist, „Phillips“ MANDURA 180. Bewertungen der Besitzer des Telefons Sound umwerfend. Schließlich ermöglicht das System Ihnen Audio-Dateien in High Definition im MP3-Format und AAC und AMR-Formate im Fall von Aufnahmen zu spielen.

Der Ton aus dem Hörer – laut und sehr klar, so viele haben es auf ein Minimum zu verringern, um bequem sein, um den Gesprächspartner zu hören. Solch ein gutes Volumen – ist ein Plus auf der einen Seite, weil man deutlich hören kann, was in der Röhre gesagt wird, auch in lauten Umgebungen. Auf der anderen Seite, ist Nachteil, dass jeder um Stimme des Anrufers hören kann, so haben Sie die Privatsphäre für Gespräche über persönliche Angelegenheiten.

Gerätespeicher

„Philips“ MANDURA 180 ist mit winzigen internen Speicher ausgestattet, die für einen stabilen Betrieb des Telefons unter Standard-Betriebsparametern genügt. RAM ist nur 64 Megabyte Speicher auf ein Dateisystem – 128 Megabyte. Von ihnen ist kostenlos nur 2,4 Megabyte, die den Benutzer zur Verfügung stehen, eine kleine Anzahl von SMS-Nachrichten zu speichern.

Wenn Sie eine große Anzahl von „esemesok“ zu verlassen, oder Musik hören möchten, können Sie immer den Steckplatz für erweiterbare Speicher über Micro SD-Format Flash-Karten verwenden. Die maximale Höhe der vom Hörer unterstützte Speicherkarte ist beeindruckend – so viel wie 32 Gigabyte.

Batterie

In dem „Philips“ MANDURA 180 im Wert von Lithium-Ionen-Batterie, die eine Woche aktiv Gebrauch zu halten vermag. Nach den Herstellerangaben in das Gerät im Standby ist in der Lage bis 139 Tage aushalten. Die Gesprächszeit, Arbeitszeit wird durch mehrmals reduziert und beträgt 48 Stunden, die im Prinzip nicht zu wenig. Es lohnt sich in Anbetracht der Tatsache, dass, wenn die Batterieladung unter 50% Ladung viel schneller zu fallen beginnt.

Phone „Philips“ MANDURA 180, die die ganze Zeit Bewertungen uns über den Kauf es denken geben, auch in der Lage sein, auf der Straße ein Ladegerät für Ihr Smartphone zu werden oder wo es keine Möglichkeit, den Zugang zu einer Steckdose. Alles, was Sie tun müssen, ist, die Geräte über ein spezielles USB-Kabel miteinander zu verbinden. In MANDURA 180 gibt es einen speziellen Anschluss.

"Philips" MANDURA 180: Bewertungen

Auch nach einem Smartphone mit einem Touchscreen mit einer Taste gewöhnen das Gerät nicht so schwierig sein. Für diejenigen, die zuvor ähnliche Telefone auch leicht verwendet werden zu gewöhnen SMS-Nachrichten zu schreiben und eine Telefonnummer wählen.

Das Problem kann die fehlende Verbindung zum PC, so dass alle Dateien auf der Flash-Karte werden über einen Kartenleser übertragen haben. Als Nachteil viele Anruf ist, dass der USB-Stecker in keiner Weise mit dem Körper verbunden stecken, weshalb es leicht sein kann, zu verlieren.

Aber all diese kleinen Fehler überlappen, so dass das Telefon zum Beispiel hat zwei aktive Steckplatz für SIM-Karten. Die Kontakte mit den verschiedenen „Simok“ werden in verschiedene Gruppen eingeteilt werden, was es leicht macht, in zu navigieren, auf einige der Karten nennen ankommt. Ein weiterer wichtiger Vorteil für den Musikliebhaber ist das Vorhandensein von Bluetooth A2DP-Technologie, die die Musik von Ihren Bluetooth-Kopfhörern in Stereo genießen kann.

Basierend auf dem Vorhergehenden, ist das Telefon „Philips“ MANDURA 180 kann ein ausgezeichnetes Werkzeug in den meisten unerwarteten Situationen. Dieses kleine Gerät nepriveredliv zu den Nutzungsbedingungen, es bricht nicht auf dem ersten Tropfen. Und in jedem Moment können Sie sicher sein, dass es nicht abgeschaltet und ist immer bereit, einen wichtigen Anruf zu nehmen oder bieten die Möglichkeit, SMS-Nachricht zu senden. Aber sein relativ geringer Preis kann der entscheidende Faktor für den Kauf sein.