703 Shares 5200 views

Das Medikament „Pangrol“: Gebrauchsanweisungen, Beschreibung, Zusammensetzung und Bewertungen

Was kostet und welche Dosierung Droge „Pangrol“ zugeordnet werden können? Gebrauchsanweisung, wird der Preis des Medikaments etwas weiter vorgestellt werden. Sie werden auch über die Form erfahren, in dem auf den Markt kommt, sagte der Droge, ob es an Kinder verabreicht werden kann, ob es Nebenwirkungen und Gegenanzeigen hat.


Beschreibung, Zusammensetzung, Form und Verpackung

Welches Paket ist Arzneimittel „Pangrol“ vermarktet? Anweisungen in einem Karton eingeschlossen, die enthalten, und das Medikament selbst (in Blistern oder Kunststoffgefß).

Betrachten Zubereitung wird in Form von gallertartig, fester und lichtundurchlässigen Kapseln zylindrischer Form hergestellt. Sie enthalten kleine Tabletten, die magensaftresistente Beschichtung und eine hellbeige Farbe.

Außerdem kann dieses Medikament in Form von bikonvexe Tabletten zu kaufen sein.

Welche Stoffe bei der Herstellung ‚Pangrol 20000„enthalten? Leitfaden berichtet, dass der Wirkstoff ein Pankreatin-Tabletten ist. Auch sie gehören Crospovidon, Lactulose – Monohydrat, Talkum, mikrokristalline Cellulose, Polysorbat 80, Siliciumdioxid, um eine Emulsion von Simethicon, Magnesiumstearat, Macrogol 6000, ein Copolymer aus Ethylacrylat und Methacrylsäure, Natriumcarboxymethylcellulose und Methylhydroxypropylcellulose.

Als Kapseln „Pangrol 25000“ (Art der Anwendung und die Dosierung sind unten angegeben) anbelangt, deren aktive Substanz wirkt auch Pankreatin. Zusätzlich enthalten Minitabletten zusätzliche Inhaltsstoffe, wie Mikrocellulose, Siliciumdioxid, Croscarmellose-Natrium, hydriertes Rizinusöl und Magnesiumstearat.

Auch „Pangrol 10000“ kann in der Apotheke magensaftresistenten Kapsel erworben werden.

Pharmakologie

Was ist das Medikament „Pangrol“? Leitfaden berichtet, dass dieses Medikament ein Verdauungsenzym Mittel ist. Es hilft, den Mangel an Substanzen zu kompensieren, die für den stabilen Betrieb der Bauchspeicheldrüse erforderlich sind. Darüber hinaus ist das Medikament in Frage Lage amylolytische, lipolytische und proteolytische Effekte zu erzielen.

Arbeitsprinzip

Was ist der Wirkungsmechanismus „Pangrol“ Droge? Gebrauchsanweisung (der Preis des Medikaments ausreichend hoch ist), berichtet, dass das Pulver, aus dem das hergestellte Arzneimittel in der natürlich hergestellt wird, der Bauchspeicheldrüse von Tieren der Verarbeitung (insbesondere Schweine).

Enzyme in diesem Arzneimittel enthalten ist, positive Wirkung auf das Verdauungssystem. Sie verbessern den Prozess der Verdauung, die Bauchspeicheldrüse normalisiert.

Aufgrund dieser Wirkungen betrachtet ist die Droge unangenehme Symptome wie Bauchschmerzen beseitigen kann, Atemnot, Völlegefühl, Blähungen, Schweregefühl im Magen.

Empfangen von Kapseln oder Tabletten regt den Magen und Darm, Bauchspeicheldrüse und für die Produktion von Enzymen, die mit dem Verdauungsprozess direkt verbunden sind.

Bile-Extrakt, der Teil eines Medikament ist, der fähig ist die Emulgierung von Fetten zu verbessern und choleretische Wirkung zeigen, die Verbesserung der Verdauung und Resorption von Fetten und fettlöslichen Vitaminen wie A, E und K.

Die pharmakokinetischen Eigenschaften von

Ob Medikamente „Pangrol“ aufgenommen? Leitfaden berichtet, dass das Medikament nicht durch die Organe des Magen-Darm-Trakt resorbiert wird.

Tabletten und Kapseln beschichtet mit säurebeständigen Schale, die das Medikament von den Auswirkungen von Magensaft schützt. Nachdem das Medikament den Darm gelangt, löst es sich um die Kapsel und setzt die Arzneistoffsubstanz, die mit dem Inhalt vermischt wird, stellt das erforderliche Niveau von Enzymen und deren gleichmäßige Verteilung.

Um eine maximale therapeutische Ergebnis zu erzielen, empfehlen Experten einen leicht alkalischen pH-Wert des Darms zu halten.

Angezeigt als Medikament in dem Kot.

Zeugnis

Denn was kann Zweck Medikament „Pangrol“ zugewiesen werden? Leitfaden berichten, dass sie sich aktiv für die Substitutionsbehandlung von Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse verwendet werden. Darüber hinaus wird das Arzneimittel in Frage Enzymmangel verwendet werden, die durch die folgenden Krankheiten verursacht wurde:

  • Darm-Infektionen;
  • verengenden Kanal Pankreaskarzinom;
  • Shvahmana Diamond-Syndrom;
  • Pankreatitis;
  • IBS;
  • Bauchspeicheldrüsenkrebs;
  • zystischer Fibrose;
  • Erkrankungen des Verdauungstraktes.

Es sollte auch beachtet werden, dass dieses Medikament kann durch Röntgen- oder Ultraschall-Untersuchung der Bauchhöhle zu dem Patienten zugeordnet werden. Auch ist es für die Normalisierung der Magen-und Pankreaschirurgie eingesetzt.

Gegenanzeigen

Ist es möglich, „Pangrol“ für Kinder vergeben? Leitfaden berichten, dass das Medikament zugelassen ist bei der Behandlung von jungen Patienten verwenden.

Gegenanzeigen auf den Empfang der Droge in Betracht, sind die folgenden Staaten:

  • Exazerbation von Pankreatitis;
  • akute Pankreatitis;
  • Überempfindlichkeit gegen seine Bestandteile.

„Pangrol“: Gebrauchsanweisung

Beschreibung der Droge wurde oben dargestellt. Es sollte nur verwendet werden, wenn angegeben.

Das Medikament wird in den Prozess der Verzehr der Nahrung aufgenommen, ohne zu kauen und trinken Flüssigkeit. Seine Dosis soll durch die Gastroenterologen bestimmt werden (abhängig vom Zustand einer Person, die Form und Schwere der Erkrankung).

Nach den Anweisungen, die mittleren therapeutischen Dosen dieses Werkzeugs:

  • erwachsene Patienten – 1-2 Kapseln „Pangrola 25000‚oder 2-4" Pangrola 10000 „Kapsel;
  • Dosierung für Kinder gemäß dem folgenden Schema berechnet: 500-1000 Lipase-Einheiten pro kg Körpergewicht.

Wie für den „Pangrola 20000“, wie Tabletten nehmen in der Regel 1-2 Stücke. Falls erforderlich gastroenterologist die Dosis erhöhen können (nicht überschreitet 15000-20000 Lipaseeinheiten pro Kilogramm Körpergewicht).

Die Dauer der Behandlung hängt auch von dem Zustand des Patienten. Wenn eine Person, die die Form einer Kapsel als Ganzes nicht nehmen, werden die Inhalte erlaubt in Flüssigkeit oder Nahrung zu gießen, die nicht gekaut werden sollte. Die resultierende Mischung muss sofort verzehrt werden.

Nebenwirkungen

Während des Empfangs der Meldung von Medikamenten kann der Patient Nebenwirkungen auftreten wie Erbrechen, Blähungen, Durchfall, Bauchschmerzen, Übelkeit und andere Symptome von Erkrankungen des Verdauungstraktes.

In sehr seltenen Fällen haben Patienten eine Allergie gegen „Pangrol“ (Juckreiz, Nesselsucht oder Ausschlag auf der Haut). Solche Bedingungen erfordern einen sofortigen Abbruch.

spezifische Empfehlungen

Als ein Medikament hat keinen Einfluss auf die Fähigkeit des Patienten Fahrzeug zu fahren und mit komplexen Mechanismen zu arbeiten.

Bei der Behandlung von Krankheiten wie Mukoviszidose, Menschen, die hohen Dosen des Medikaments erhalten können fibrosing colopathy entwickeln. Zur Vermeidung einer solchen Änderung der Dosierung erforderlich ist, eine ärztliche Untersuchung unterziehen, um zu Kolonläsionen auszuschließen.

Laktation und Schwangerschaft

Keine signifikanten klinischen Studienergebnisse, die bei der Ermittlung der Auswirkungen des „Pangrola“ auf den Fötus gerichtet waren, nicht. Allerdings argumentieren Experten, dass die Pankreatin keine toxischen Wirkungen auf die Entwicklung von Babys hat. Daher kann dieses Medikament während der Schwangerschaft und Stillzeit angewendet werden, aber nur, wenn es unbedingt notwendig ist und von einem Arzt verschrieben.

Analogen und Preis

Heute hat eine riesige Menge an Arzneimittel, die normale Verdauung fördern. Der wichtigste Arzneimittel-Analoga „Pangrol“ kann solche Medikamente in Betracht gezogen werden:

  • "Panzinorm".
  • „Pankreatin“.
  • "Mezim".
  • "Panzinorm Forte".
  • "Festal".
  • "Pankreatin Forte".
  • "Gastenorm Forte".
  • "Penzital".
  • „Kreon“.
  • "Pantsitrat".
  • "Mikrazim".
  • "Enzistal-P."
  • "Mezim Forte".
  • "Pancrelipase".
  • "Panzica."
  • "Pankreatin-Lect."
  • "Ermital".
  • "Panzi Forte".

Preis betrachtet hängt das Medikament auf dem Release-Formular. Verpackung „Pangrol 20000“ mit 50 Tabletten können für 1000 Rubel erworben werden. Die Kosten für die „Pangrola 10000“ mit 20 Kapseln von 250 Rubel. Und der durchschnittliche Preis des Arzneimittels „Pangrol 25000“ (20 Kapseln) nicht mehr als 1100 Rubel.

Bewertungen

Jetzt wissen Sie, das ist eine Droge „Pangrol 20000“. Instruction, Preis und Indikationen für die Verwendung dieser Droge wurden oben beschrieben.

Die überwiegende Mehrheit der Patienten, die das Medikament genommen haben, um ihn positive Bewertungen zu verlassen. „Pangrol“ schnell und sehr effektiv beseitigt alle Symptome von Verdauungsstörungen.

Im Hinblick auf die negative Rückkopplung, dann informieren sie Patienten, die Dosierung dieses Werkzeugs verlassen, sehr vorsichtig sein.