342 Shares 4995 views

Doch aus dem Schrank Schrank – es ist sehr kompakt Gutsbesitzer

Dinge schließlich den großen Raum der Wohnung fluten. Es ist nicht genug Platz im Schrank, in einem Schrank oder sogar auf dem Dachboden. Die ewige Frage: „Was soll ich tun?“ Aus dieser Situation zwei. Die erste – erhalten unnötiger Dinge loswerden. Zweitens – ein geräumiges Ankleidezimmer machen.


Natürlich sind er und die anderen Optionen akzeptabel, aber es ist die zweite heute viele Bürger, die Wohnungen Dimensionen eingeschränkt sind anzieht. Tritt unmittelbar eine andere Frage: „Und wo Sie die Garderobe einstellen kann?“ Dies bezieht sich auf, wie am besten die Räumlichkeiten unter diesem Element der Wohnung zu verwenden. Experten empfehlen, mehrere Optionen. Zum Beispiel, um abzäunen Teil der Loggia oder jeden Raumes. Wenn die Wohnung ermöglicht es Ihnen, dies zu tun, dann ist es kein Problem. Aber wenn Sie sind der Eigentümer von kleinen Wohnungen, die jeweils Zählerkonto hier. Daher ist die ideale Wahl – ein Schrank aus dem Schrank, wenn sie in der Wohnung.
Und wenn die Entscheidung getroffen wird, ist es notwendig, die Arbeit zu beginnen.

Dressing aus dem Schrank sein, die sich von allen anderen Räumen, weil es Ihre Sachen gespeichert werden, die immer in einem sauberen und trockenen Ort sein sollte. Daher müssen Sie einige Tipps befolgen, die den Bau und Reparaturarbeiten in Übereinstimmung mit bestimmten Regeln machen.

Zum einen ist es unmöglich, Wände und Decke Schrank Tünche. Tünche Fleck Kleidung und mit der Zeit überschüttet. Besser zu verwenden, um die Tapete, Farbe oder Kunststoff. Am wichtigsten ist, kann die Oberfläche leicht mit einem feuchten Reinigungs gereinigt werden.

Zweitens aus der Speisekammer Schrank hat gut belüftet werden. Der einzige Weg, um von Feuchtigkeit und Schimmel befreien.

Drittens ist die Installation der Tür. Es kann aus verschiedenen Designs sein. Zum Beispiel kann die Schwingtür, Rutschen oder „Akkordeon“. nach eigenem Ermessen alle. Sehr praktisch, wenn die Tür von innen mit einem Spiegel ausgestattet ist.

Doch Schrank Schrank aus – ein sehr kompakten Raum, so gibt es braucht, um alles zu berechnen und zu planen, so dass alle Kleidung und Schuhe passen. Zunächst einmal die Messlatte, die aufgehängt wird auf Kleiderbügeln Oberbekleidung. Die Höhe der Befestigung darf nicht weniger als 1,5 Meter. In der Regel von den Wirtshaus Wohnungen gewählt. Oberhalb Stange montiert Regiment, wo Sie Hüte speichern können, Schals, Handschuhe und andere kleine Dinge. Im unteren Teil angebracht ist, in der Regel Rack für Schuhe. Aber die Kisten mit Leinen sind am besten an der Wand zu installieren, werden sie lange und geräumig bekommen. Auf der gegenüberliegenden Seite der Unterwäsche Schubladen besten Nagel an der Wand ein paar Haken, an dem die Tasche, Regenschirm und andere kleine Dinge zu hängen.

In zunehmenden Maße in modernen Apartment Menschen versuchen, die Garderobe und das Schlafzimmer zu kombinieren. Dies ist für die Bequemlichkeit getan. Wie die Garderobe zum Schlafzimmer zu machen, ist nicht viel in der Größe reduziert, während ihre funktionellen Eigenschaften beibehalten werden? Optionen machen es eine ganze Menge. Zum Beispiel trennt das Highlight des Raumes, und es mit dem Trockenbau. Stellen Sie die Tür, ist es am besten zu Gleiten, dauert es fast keinen Platz, wenn sie geöffnet. Wenn die Tür gemacht Milchglas, wird es eine Atmosphäre im Schlafzimmer Luft schaffen. Wandschrank in einem Winkel installiert werden und setzt dort Bett Kopfteil an die Wand. Bei dieser Technik können Sie auf dem Bett konzentrieren, ablenkend von der benutzerdefinierten Wand. Schlafzimmer mit Ankleideraum – es ist nicht nur modern und stilvoll, es ist auch sehr bequem.

Das Problem des Mangels an Raum in der Wohnung, vor allem unter dem Verband, entscheidet heute, unter Bezugnahme auf die Profis Designer. Es kann viele Fehler gemacht werden, wenn ihre eigene Garderobe zu schaffen. Das Fach können Sie Probleme im Zusammenhang mit einer Menge Dinge lösen helfen.