535 Shares 3550 views

Hervorhebung auf graue Haare. Schwarze Hervorhebung. Wie färbe ich meine grauen Haare?

Die Natur aller Lebewesen ist so, dass im Laufe der Zeit der Körper beginnt zu altern und verblassen. Eine Person erlebt Zeichen des Alterns viel mehr als jedes andere Wesen, besonders in der schönen Hälfte. Wenn die Haare von Pigmenten beraubt werden – sie beginnen grau zu werden, versucht die Frau auf jede mögliche Weise, sie zu verstecken, weil es absolut unmöglich ist, den Prozess zu stoppen. Heute werden wir Ihnen sagen, wie man graue Haare färbt, welche Marke besser zu wählen ist. Auch werden wir die Geheimnisse teilen, wie du das graue Haar mit Hilfe der Melioration verschönern und ein atemberaubendes Bild schaffen kannst.


Welche Farbe zu wählen?

Es gibt kein größeres Problem für eine Frau, wie man ihr graues Haar färbt. Das heißt, es gab nicht, denn jetzt gibt es spezielle Werkzeuge, die Ringe machen können, die frei von Pigment sind, füllen sie mit ihren eigenen und halten sie für eine relativ lange Zeit. Immer mehr Fans gewinnen die Farben solcher Marken wie "Estelle" und Amerikaner "Matrix". Beide Werkzeuge sind gut und machen ihre Arbeit perfekt, ohne ihre Haare zu verletzen, da es keine schädlichen Ammoniak in ihrer Zusammensetzung gibt. Und doch kann "Matrix" nur an jenen Ringeln arbeiten, die mehr als die Hälfte verfärbt sind. "Estelle" kann auf nicht getrockneten Haaren verwendet werden.

Paint "Estelle" für graue Haare: eine Palette und Features

Die russische Firma Estel hat ein spezielles Produkt entwickelt, das für graue Haare geeignet ist. "Lux Silver" – eine Farblinie, die das graue Haar in einer hochwertigen und weichen Art verbergen kann, um den Schlössern eine lebendige Farbe, Weichheit und Glanz zu verleihen. Mit dem stabilen Einsatz dieses Tools wird für immer das graue Haar vergessen, denn Estel Professional kann es hundertprozentig malen. Die Palette besteht aus sieben Grundfarben und mehr als 150 Naturfarben.

Obwohl die Färbung in einem professionellen Salon empfohlen wird, ist die Farbe dieses Herstellers ganz einfach zu bedienen und zu Hause. Die Hauptsache ist die Einhaltung der vom Hersteller vorgeschriebenen Anweisungen, sonst können Sie einen stark unterscheidbaren Schatten aus dem, was auf dem Paket angegeben wurde, erreichen.

Palette von Farben für graue Haare:

  • Braunes Medium (braunhaarig 4 / **);
  • Braunes Licht (hellbraun 5 / **);
  • Blond dunkel (hellbraun 6 / **);
  • Blond durchschnittlich (hellbraun 7 / **);
  • Blondes Licht (hellbraun 8 / **);
  • Blond ist hell (blond 9 / **);
  • Die Blondine ist leicht (10 / **).

Jede der Skalen wird durch mehrere Schattierungen dargestellt, und die Frau, unabhängig von ihrer Haarfarbe, kann den Ton wählen, den sie mag. Es ist zu beachten, dass der Schatten unter der Nummer 9/65 nur für die Haare geeignet ist, die das Pigment vollständig verloren haben – mindestens 90% des grauen Haares. Alle Schattierungen eignen sich für Melirovaniya auf grauen Haaren. Wie für schwarze Farbe, werden wir den Inhalt des Artikels in der Zukunft zu diskutieren.

Gebrauchsanweisung

Wenn es für Sie wichtig ist, einen glatten Ton zu bekommen, dann folgen Sie der Regel bei der Auswahl eines Tons für graue Haare: Es sollte nicht von Ihrer natürlichen Farbe zu viel unterscheiden, sollte der Unterschied nicht mehr als zwei Töne sein. Wenn Sie absolut alle "silbernen" Locken haben, nehmen Sie einen Ton, der hundert Prozent mit Ihrer Haarfarbe übereinstimmt.

Die Farbe "Estelle" hat keinen unangenehmen Geruch, wenn sie gewachsen ist, im Gegenteil, sie hat ein ziemlich leichtes und zartes Aroma. Das Produkt passt perfekt, umhüllt den Strang, fließt nicht so weit wie die Wirkung. Bevor Sie sich bewerben, müssen Sie einen Sensitivitäts-Test durchführen, um kein Opfer einer Allergie zu werden.

  1. Tragen Sie Schutzhandschuhe und mischen Sie das Produkt in einer nichtmetallischen Schale.
  2. Bewerben Sie mit einem Pinsel auf jedem Strang – von den Wurzeln bis zu den Spitzen. Haar sollte trocken und ungewaschen sein.
  3. Die Creme auf die Locken für 45 Minuten einweichen. Eine Polyethylen-Kappe ist nicht sinnvoll, aber es tut auch nicht weh. In ihm können Sie die Polsterung der Couch oder des Stuhls sicher durcheinander bringen, um den Film zu sehen.
  4. Spülen Sie die Haare unter fließendem Wasser, bis es klar wird.
  5. Balsam – Farbfixierer auftragen, nach 5 Minuten abwaschen.
  6. Wenn Melioration zu grauen Haaren durchgeführt wird, wird die Alterungszeit auf 35 Minuten reduziert.

Wenn Sie Zweifel haben, wenn Sie einen Schatten wählen, dann kontaktieren Sie den Meister im Salon, er wird professionell den perfekten Ton für Ihr Haar wählen. Follow-up-Verfahren können zu Hause auf eigene Faust durchgeführt werden, vergessen Sie nicht nur der Friseur, um herauszufinden, die Anzahl der Schatten.

Kurze Haare

Wenn Sie einen modischen kurzen Haarschnitt haben und das Haar ganz grau ist, dann können Sie sie überhaupt nicht malen, sondern dekorieren sie. Jetzt kommt immer mehr Grau in Mode, und es ist nicht ungewöhnlich, eine junge Dame mit solchen Locken zu treffen. Du wirst idealerweise ein Ombre für kurze Haare. Es ist unwahrscheinlich, dass du dich selbst malen kannst. Er wird einen Schatten von ashy oder grau (möglicherweise schwarz) abholen und eine ideale Färbung der Locken schaffen. Es wird so aussehen: von einem dunkleren Asylschatten (grau oder schwarz) an den Wurzeln geht die Farbe sanft in Silber. Es sieht erstaunlich ombre und kurz, und lange Haare.

Hervorhebung auf graue Haare

Wenn Sie nicht mehr als 40% der grauen Haare haben, dann wählen Sie die üblichen Highlights. Es wird dazu beitragen, die Zeichen des Wils zu verbergen und geben zusätzliches Volumen, wie die Locken, die Pigment fehlen dünn, und das allgemeine Aussehen der Haare sieht flüssig. Wählen Sie Schattierungen in der Nähe der natürlichen Farbe, dies wird dazu beitragen, Kontrast beim Wurzeln zu vermeiden.

"Salz und Pfeffer"

Dies ist eine ungewöhnliche schwarze Markierung auf grauen Haaren. Es wird für Frauen helle, selbstbewusste, für mittlere Länge und lange Locken geeignet. Diese Haarfärbung – melirovanie schwarz, für Frauen geeignet, in denen graue Haare die meisten Haare ausmachen. Auch ideal für Mädchen, deren Locken in Asche gemalt sind.

Wie von Fachleuten angemerkt, ist das Hervorheben von grauen Haaren mit einzelnen Strängen unwirksam, da sich das Ergebnis als unerwartet erweisen kann, das heißt, das Haar kann gelb oder sogar rot werden. Deshalb werden die Besitzer von ganz grauen Haaren "Salz und Pfeffer" angeboten.

Eigenschaften der Färbung

Black melirovanie diese Methode ist ungewöhnlich. Das Ergebnis ist eine Farbe, die sich sanft von ganz weiß (Salz) zu schwarz (Pfeffer) ändert. Das Ziel ist eine harmonische Nachbarschaft von zwei entgegengesetzten Farben, deren Grenze verschwommen und fast unsichtbar ist. Zuhause ist die Schaffung eines solchen Bildes nicht möglich, also kontaktiere einen Profi im Salon. Mit der Hilfe von solchen Haare färben – melirovaniya schwarz auf silbernen Locken, wird es möglich sein, ein elegantes, weibliches und interessantes Bild zu schaffen, sowie einen Stil der Helligkeit und Extravaganz zu machen. Eine solche Frau wird niemals im Schatten bleiben und wird wie eine eisige Königin marschieren.

Pflege für farbige graue Haare

Graue Schlösser, besonders nach Haarfärbung, Melioration, erfordern besondere Pflege, weil sie verdünnt, trocken und müde aussehen. Wenn es keine Gelegenheit gibt, ein teures Werkzeug zu kaufen, verzweifeln Sie nicht, denn in der Küche jeder Hausfrau gibt es Pflanzenöl, ob Olivenöl oder Sonnenblumen. Es ist notwendig, einmal pro Woche für eine Stunde vor dem Waschen seines Kopfes auf die gesamte Länge der Locken setzen, auf eine Plastikkappe setzen. Es kann leicht mit warmem Wasser und Shampoo abgewaschen werden. Solche Masken helfen, Glanz, Weichheit, Elastizität und Volumen der Haare beizubehalten.