586 Shares 2429 views

Holzbearbeitungsmaschine CNC: Beschreibung und Eigenschaften

Holzbearbeitungsmaschine wird CNC für die Behandlung von Holz, Sperrholz, Spanplatten, MDF, in Bezug auf den Fräsen und Gravieren verwendet. NC-Knoten ermöglichen komplexe Fertigungsprozesse Möbelelemente, Friesen und andere Operationen mit hohen Genauigkeit und Geschwindigkeit zu optimieren.


Kurzbeschreibung

Holzbearbeitungsmaschine CNC (computer numerical control) ist eine Einheit mit einer intelligenten Einheit, die Programme ausliest und steuert die Antriebsausrüstung. Einfach ausgedrückt, nach der Einführung des Betreibers Programmcode steuert der Computer alle Prozesse. Nach dem Typ Einheiten sind unterteilt in:

  • Kombinierte Optionen.
  • Modelle für den Einsatz mit Gewinde.
  • Modifikationsverarbeitung ist nicht nur Holz, sondern auch aus Kunststoff, Stein, Metall.

Mit dem Aufkommen bei der Herstellung von CNC-Maschinen Holzverarbeitung, einschließlich der Herstellung von irgendwelchen geschnitzt Elementen stark vereinfachte, um die Genauigkeit und Geschwindigkeit der Arbeit zu erhöhen und die Produktionskosten im Vergleich zu manueller Verarbeitung – eine Größenordnung niedriger.

Features

Holzbearbeitung CNC Holz häufig zur Durchgangsaussparung des Werkstücks verwendet wird. Zum Beispiel, gefräste MDF ist sehr einfach, auch auf der gesamten Höhe der Teile in einem einzigen Fräsen. Andere Materialien, abhängig von der Dichte und anderen Merkmalen, mehr Versuche einer Behandlung bedürfen.

Kundenspezifische Geräte solche Produkte haben eine hohe Genauigkeit und Qualität der Verarbeitung (zum Beispiel bei der Herstellung der Bodenplatte). Der Nachteil ist die Zeit, die die Hochgeschwindigkeitscharakteristik des Orts des Licht geschnitten Versengen. Weiterhin mit Einheit NC-Bearbeitung ist schwierig, scharfe Grenzen Gravurlinien zu erhalten (Rundung mit dem Radius des Fräsers gleich bleiben).

Anwendungsbereich

Holzbearbeitungsmaschine wird CNC verwendet Arbeit zu verrichten komplex und zeitaufwendig. Die Ausrüstung ist in der Massenproduktion von Möbeln, Fassaden, Türen und Verkleidungen, Bodenbeläge, dekorative Elemente, Teile der Außenwerbung verwendet.

Darüber hinaus holz- Fräsmaschine ist, CNC für die Produktion der folgenden Produkte verwendet:

  • Baluster, und andere gekrümmte Stücke für Treppen.
  • Objekte und Möbelfronten.
  • Geschnitzt Rahmen für Spiegel, Gemälde, Wanduhren.
  • Wooden Symbole.
  • Baguettes, Klammern, Onlays.
  • Elemente mit kunstvollen Schnitzereien.

Die Komplexität und die Kosten der Holzschnitzerei wird durch die Eigenschaften des Produkts selbst bestimmt. Die kleineren und schwierigere Teile von Mustern, desto höher ist der Preis der fertigen Produkte.

einige Änderungen

Holzbearbeitungsfräsmaschine CNC-3520-1R-NC 350 ist mit integriertem Schweiß Bett ausgestattet, die auch zuverlässige Stabilität sorgt, wenn schwere und sperrige Produkte Handhabung. Dieses Gerät kann mit einem größeren Durchmesser und einer maximalen Länge von bis zu 2000 mm eine dreidimensionale Radialfäden auf Werkstücke Bereichen durchzuführen.

1318-3HR-300-Modell ist eine trehshpindelny Maschine zum Drehen und Fräsen von Werkstücken bis zu sechs Meter in der Länge und 25 cm Durchmessern. Adjustable Reitstock zurück schnell von flach zu Fräsen und Drehen ermöglicht.

Änderung von CNC-Maschinen können mit Vakuumtische, Mehrspindel, Laser-Geräte und kombinieren eine Vielzahl von Werkzeugen ausgestattet werden, die mehrere Komponenten führen verschiedene Prozesse und hochgenaue Gravur zu handhaben können.

Allgemeine Merkmale

Spezifikationen, die eine Holzbearbeitungsmaschine hat, hängt CNC nach Ausstattung, Größe, zusätzliche Funktionalität, den Hersteller. Die wichtigsten Parameter einiger Modifikationen.

Die Maschine ist „Art-Meister 315 Racer»:

  • Das Gerät ist mit einem Vakuumtisch ausgestattet.
  • Es verfügt über eine automatische Vorrichtung für die Beseitigung von Abfällen.
  • Es gibt ein Karussell für einen automatischen Wechsel der Messer (4 Stk.).
  • Der Druck der Druckluft, – von mindestens 6 kg / sq. cm.
  • Betriebsspannung – 220 V.
  • Es ist eine pneumatische Vorrichtung, das Werkstück für die Platzierung, Scanner.

Das Gerät CNC-1500-1R:

  • Spindel Technische Daten – 2,2 kW, Wasserkühlung.
  • Die Führungselemente – rund, auf der Achse Z liegt
  • Leistung – 220 V.
  • Kugelgewindeübertragung auf allen Achsen.
  • Der maximale Wert für die Werkstücke Abmessungen (Länge / Durchmesser) – 150/20 cm.

Inlands Optionen

Für den Hausgebrauch oder kleine Geschäfte zu machen, Holzdrehmaschinen für das Schnitzen können mit ihren eigenen Händen gebaut werden. Um dies zu tun muß Standard Elektronik- und Softwarekomponenten erhältlich ist. Je nach Bedarf das Gerät auf die gewünschte Art gehen (in Bezug auf die mechanischen Teile). Leichte Verbesserungen zu machen, die Zeichnungen und die Installation der Einheitsschaltung prüft, die im Internet zu finden sind.

Wenn die Benutzer Bewertungen, CNC-Maschinen erheblich erleichtern und die Verarbeitung von Holzrohlinge beschleunigen. Während hohe Präzision und Oberflächenqualität erhalten bleibt. Es soll beachtet werden, dass das Gerät zu Hause gesammelt wird viel billiger als die Werksversion. Natürlich müssen die für die Serienproduktion, mittelständische Unternehmen und Industrievolumen Maschinen mit maximaler Automatisierungssteuerung und die Möglichkeit, ein Upgrade mehrere Prozesse gleichzeitig auszuführen.

Abschluss

Wenn wir alle Funktionen berücksichtigen, die Holzbearbeitungsmaschinen CNC-Gewinde haben, können Sie folgendes beachten:

  • Für Massenproduktion von Drehtischen für eine Einstellung des Werkstückes an den Ecken und in der Ebene programmiert vorgesehen.
  • Fast alle handgeschnitzt Technologie zugänglich CNC-Geräte zu simulieren.
  • Leider ist die Technik fast unmöglich, die Geometrie des Fadens aufgrund der technologischen Merkmale der Fräs- und Schneidprozesse zu simulieren.

In jedem Fall, Bearbeiten mit Programmsteuerung – hohe Leistung kombiniert mit ausgezeichneter Qualität bei niedrigen Kosten.