711 Shares 2677 views

Samsa mit einem Kürbis: ein Rezept

Hot-Dog-Amerikaner, Torten in Russisch, shawarma im Kaukasus, Samosa in den zentralasiatischen Völker sind nationale Gerichte. Aber wenn die ersten drei Arten von Teigprodukten, wir sind sehr vertraut, die der letzteren, in der Regel eine eher vage Idee. Also wir kennen lernen, liebe Leser, mit welcher Art von Zartheit.


Dreiecks Torten

Wie Sie wissen, Samosa – es ist nichts, wie Kuchen. Sie werden in der Regel in Form von großen Dreiecken oder Quadraten vorbereitet. Backen Heimat – das Mittelmeer, der Nahe und Zentralasien, der afrikanische Kontinent. Traditionell mit Kürbis Samosa sowie gehackt oder Hackfleisch. In den zentralasiatischen Völker, die früher Nomaden waren, ist es seit langem in den Teig Fett Schwanz gesetzt worden. Es wird als Füllung Kartoffeln mit Gewürzen und Zwiebeln, Erbsen und anderem Gemüse und Hülsenfrüchten genommen. Vor allem aber liebte alle Samosa mit einem Kürbis – etwas süß, dann umgekehrt, scharf, pikant. Diese Präferenz ist ein Gericht in Usbekistan, Kirgisistan, die Bevölkerung der arabischen Halbinsel. Wie für den Test auch ein besonderes Gespräch darüber. Zunächst einmal muss es ungesäuerten werden. Obwohl, natürlich, gebackene Brötchen und Samosa. Mit Kürbis süß, natürlich, die meisten davon. Aber für eine bessere Fleischpasteten ist Süßwasser. Zweitens bereiten sie oft der Teig schuppig. Dann backen ist eine viel schmackhafter. Es ist natürlich wichtig, und was sind gebackene Kuchen. Zentralasiatischen und kaukasische Samsa – mit Kürbis, Fleisch und anderen Füllungen – sind immer noch nach alter Tradition hergestellt werden, in einem Ton Tandoor. Aber bereits migriert europäische Gerichte in konventionellem Gas gebacken und Elektroöfen.

Samsa üblich: Zutaten

Allerdings Worte Butter keine Pastinaken. Weil wir nach und nach aus der Geschichte der Pastetchen zu ihrer Herstellung auf die Rezepte zu bewegen. Ich bin sicher, viele von Ihnen sind nützlich! Eine Probe der Studie nimmt die usbekische Küche als die uns zugänglich, gewöhnt an europäischen Traditionen. Samsa mit einem Kürbis, einem Rezept , das Sie eingeladen sind, ist eine Art von salzig-süßen Geschmack und sehr sättigend nutryak notwendigerweise zugegeben. Der Teig für Kuchen mit Hefe geknetet, aber ohne Fett oder Eier. Zusammensetzung Kilogramm Weizenmehl (gesiebten), 100-200 g Wasser, 50 g frischer trockener Hefe, Salz (1,5-2 Teelöffel). Und wandte sich köstlich somsa Kürbis Rezept bietet eine Füllung: Halb kg Kürbis, 150 g des internen Fett (kurdjuchnogo) Pfund Zwiebeln, Zucker und Salz abschmecken. Sie können einen Esslöffel Zucker und einen Teelöffel Salz setzen. Achten Sie darauf, ein wenig mehr scharf Pfeffer hinzufügen. Denn die wahre Samsa mit Kürbis in Usbekisch ist auch gespickt!

Samsa üblich: Kochen und Backen

Von den aufgeführten Zutaten den Teig kneten. Zu diesem Zweck vorheizen, bis warmes Wasser, Hefe vsypte Salz und die Hälfte der Menge Mehl verdünnt. Gut mischen, Deckel mit einem Handtuch und legte das Gebräu in einem warmen Ort. Wenn der Teig geeignet ist, dosypte mehr Mehl, dann tippen Sie erneut und in der Hitze setzen. Er stieg im Volumen gut gehalten wurde „Weglaufen“ – kann für den Dorn genommen werden. Pinch aus dem kleinen Teigstücke ab, rollt sie in dünne Tortillas, setzen die Füllung und zaschipyvaem Dreiecken. Dann verteilt auf ein gefettetes Backblech, in den vorgeheizten Ofen backen, bis getan. Für die Füllung notwendigerweise reif, schälen und Samen Kürbis und das Fruchtfleisch in kleine Stücke oder Würfel schneiden. Mince auch die Zwiebel und Speck. Stir in Salz, Zucker, Pfeffer und rühren. Setzen Sie in Pasteten und backen Sie für Ihre Gesundheit! Wir hoffen, dass die vorgeschlagene Samsa mit Kürbis in der usbekischen nach Ihrem Geschmack.

Samsa mit Lamm und Kürbis

Das folgende Rezept ist nicht ganz normal. Und erhalten, um den Geschmack von Kuchen verwendet man wahrscheinlich nicht sofort tun. Aber wenn rasprobuete … Mit einem Wort, hier Sie Samsa mit Kürbis und Fleisch. Beginnen Sie mit Fleisch. Für ihn fit Lammfleisch, fettarmen, t. Zu. Er Fett wird separat zugegeben. So wurde 1 kg Fleisch, teilen sich in Stücke geeignet zum Braten und Eintopf bis sie weich sind. Dann schneiden sie gegen die Fasern in kleine Stücke. Auch chop Bogen (4 Lampen). Pound Kürbis Scheiben schneiden, in den Ofen und backen bis sie weich sind (semireadiness) und dann Würfel zerquetschen. Salz und Pfeffer abschmecken. Und größeres Stück Hammelfett.

Drehen Sie nun den Teig. In seinem Beispiel werden wir Ihnen sagen, wie mit Kürbis samsa der ungesäuerten ungesäuerten Teig kochen. Sift Mehl (1 kg oder so) durch Zusatz von Wasser und Salz, den Teig kneten. Teilen sie in Stücke, rollen jeweils in eine große Schichtdicke in einem halben Zentimeter oder sogar dünner. Schneiden Sie es in Quadrate. In der Mitte jeder legte eine Scheibe Speck, zerhackt Kürbis, zaschepit tortenförmige Dreiecke. Schmieren Sie die jeweils mit geschlagenem Ei. Öl der Backbleche und legen sie auf dem Werkstück nach unten „Naht“. Bake für etwa 25-30 Minuten (bis Pastetchen nicht gespült). Essen Sie besser als sie sind heiß – so lecker!

Samsa Puff: Teig

Ein geschichtetes Samsa mit Kürbis – auch ganz traditionell für usbekische Küche Gericht. Gutbürgerlich Herausforderung – im Test, genauer gesagt, in seinem Ausrollen. Schließlich ist es wichtig, dass das Öl, das in den Back gelegt wird Imprägnieren alle Schichten erbrechen sich nicht, wenn der Teig rollt. Nur in diesem Fall wird sich Kuchen weich, Luft – ein echter Genuss. Sie benötigen 700 Gramm Mehl, etwas weniger als die Hälfte ein Glas Wasser, einen halben Teelöffel Salz und einen Löffel 450 g Butter oder Margarine Back. Mehl sieben unbedingt – es sollte einen Atemzug nehmen. Nehmen Sie fast alle das Mehl (100 Gramm lassen bestreuen Rollen), Wasser und ein Stück Butter, Salz und kneten den Teig. Gut kneten, rollen sie in eine Kugel, in eine Plastiktüte und in den Kühlschrank für etwa eine Stunde senden. Öl Urlaub bei Raumtemperatur stehen, dann mit den Händen kneten (in Zellophan!) In einen Fladen. Wenn der Teig härtet, entfernen Sie es aus dem Kühlschrank, wenig splyusnite und Rolle in den Behälter. In der Mitte gibt Butter, deckt quer Kanten, wie ein Umschlag mit einem Brief. Wischen pin Mehl Walzgut, leicht schlug die „Hülle“, und dann mit leichtem Druck von der Schicht unroll selbst (in eine Richtung). Versuchen Sie, die Nahtdicke gleichmäßig zu halten. Falten Sie Teigrolle, wieder in Zellophan einwickeln und legte in den Kühlschrank zurück. Nach einer Stunde entfernen und wieder rollen, nur auf Sie haben. Wiederholen Sie den Vorgang zwei weitere Male. Der Abschluss der letzten Zeit, ausrollen den Teig bereits für die Herstellung von Torten.

Samsa Puff: Füllung

Und noch ein usbekischer samsa mit Kürbis. Reifer Kürbis mittelgroß, sauber, reiben auf einer großen Reibe. Schneiden Sie in Halbringe und braten in Butter 2 große Zwiebeln. Mischen Sie in dem Kürbis, Salz, Pfeffer, ein wenig Kurkuma und geriebenen Ingwer. Vergessen Sie nicht über beide Innen Fett. Wenn nicht, nehmen Sie den Speck oder geräucherten Speck – es auch in Pasteten dieser Art ist sehr gut. Alternativ fit und Grieben. Was als nächstes zu tun – Sie bereits kennen. Teig gerollt Tortillas erlegt Füllung zaleplivayte. Schmieren Halb geschlagenem Ei und im vorgeheizten Backofen (oder tandyr).

samsa Braten

Viele Menschen sind nicht sehr gern gebacken und gebraten Kuchen. Sie sind in ihrem eigenen Recht. Nach frittiertem Teig hat einen ganz besonderen Geschmack und ein köstliches Aroma! Aber dann, wenn Sie mit dem Blätterteig beschäftigen, dann gebraten samsa verwalten umso mehr! Kneten den Teig aus gesiebte Mehl und Eiern. Versuchen Sie nicht, es zu steil zu machen, oder Kuchen wird sich zäh. Lassen Sie es ziemlich weich sein, aber klebt nicht an den Händen. Den Teig mit einer Serviette und lassen Sie es „Ruhe“. Dann rollen den Teig dünne runde oder quadratische Pastetchen, legte die Füllung, zaschipyvaem Kante. Der Auflauf ist rotglühendes Öl oder Fett, niedrigere Torten in ihm vollständig abgedeckt werden, brät, Drehen, 6-7 Minuten – bis goldbrauner Farbe. Entfernen Sie mit einem geschlitzten Löffel und eine neue Partei zu werfen. Fett oder Öl soll von Zeit zu Zeit hinzugefügt werden. Auf der Füllung für ein samsy Gespräch separat.

Die frittierten Sachen samsa

Erstens natürlich Fleisch. Gehacktes Fleisch anderer besser geeignet für diese Art von Teigprodukten. Zum Beispiel ist hier ein Rezept. Fettes Lamm Hackfleisch in einem Fleischwolf. Hacken Sie die Zwiebeln. Anschwitzen, bis sie in der geschmolzenen Butter weich gemacht, das Fleisch, Salz und Pfeffer. Fry fein zerkleinert, bis, bis sie den Fleischsaft freigesetzt. Dann entfernen Sie die Pfanne vom Herd, lassen Sie den Inhalt kühl und füllt mit Gebäck. Da das. Fleisch Sie das Fett nahm, und die Samosa gebraten, extra Speck Stücke in den Produkten setzen nicht.

Und mehr über die Hardware und Test

Die ganze Artikel haben wir darüber gesprochen, wie man eine Schüssel mit Kürbisfüllung in seinen verschiedenen Varianten zu kochen. Sie können jedoch Kuchen mit Ei und Zwiebel, mit nur grün oder nur mit einem Bogen machen. Und gebackener Samosa mit sogenanntem Kürbis Cue – eine Art von einem sehr süßen Brei mit Kürbis und Safran. 1 kg Gemüse genommen 2,5 kg Zucker, 2 Liter Wasser und 2 Zitrone. Zucker in Wasser gelöst, und wenn der Sirup siedet, ist das Gerät auf einem groben Reibe geriebenes Kürbisfleisch und gekocht, bis dick mit häufigem Rühren. Am Ende sollte Zitronensaft gießen und eine Prise Safran gießen. Ostuzhennoy Brei und spielt die Rolle von Fleisch. In diesem Fall wird der Teig für samsa geknetet ist nicht auf dem Wasser, und Kürbissaft.