585 Shares 8699 views

Lebensmittel-Thermometer: die wichtigsten Vorteile und die Vielfalt der Produktpalette

Heute, fast jede Familie hat ein Lebensmittel-Thermometer. Mit Hilfe dieses kleinen Gerät kann den Grad der Bereitschaft eines Tellers schnell und genau bestimmen. In diesem Artikel werden Sie über die wichtigsten Vorteile dieses Produktes erfahren.


Die wichtigsten Merkmale des Kochens Thermometer

Aufgrund der Tatsache, dass ein Lebensmittel-Thermometer mit einer speziellen Sonde ausgestattet ist, ermöglicht es, mehrmals den Prozess des Kochens zu erleichtern. Mit diesem Gerät kann jede Hausfrau verstehen, ob propeklos Gericht.

Qualitätsprodukt müssen einige wesentliche Anforderungen an solche Produkte erfüllen. Zunächst einmal hat es einen ziemlich großen Bereich der Temperaturmessung. Typischerweise variiert dieser Bereich von -30 bis +300 Grad. Ein gutes Produkt ist in der Lage, den genauesten Daten in wenigen Sekunden nach dem Start der Anwendung zu geben. Viele Hersteller bemannt Thermometer Food Kitchen Signalton. Gehäuse Qualitätsprodukte hat einen zusätzlichen Schutz vor Feuchtigkeit.

bestehende Sorten

In modernen Geschäften bieten eine ziemlich breite Palette solcher Produkte. Alle hergestellten Produkte lassen sich in drei Haupttypen unterteilt werden:

  • Standard-Nahrungsmittelthermometer in der Form des Handgriffs angeordnet, um eine Metallsonde aufweist. Bereich der gemessenen Temperatur im Bereich von -50 bis +300 Grad. Daher ist es ebenso erfolgreich sowohl in der Industrie als auch im Alltag verwendet.
  • Thermometer mit einem externen Temperatursensor. Diese Art von Produkt ist anders schöne Leistung und weit verbreitet in einer Produktionsumgebung eingesetzt. Externes Element an der Haupteinheit über ein Kabel verbunden ist, ermöglicht die Fernsteuerung für eine konstante Temperatur.
  • Handthermometer, die eine kompakte Vorrichtung mit einer klappbaren scharfen Sonde ist. Mit diesem Artikel kann die Temperatur von Karamellsirup oder Marmelade bei der Herstellung von Desserts und Back schnell und genau bestimmen.

Eine weitere Klassifizierung

Neben diesen Kategorien werden alle Koch Thermometer in Flüssigkeiten geteilt, Sonden, schnell gelesen und Bimetall.

Artikel zu der ersten Gruppe gehört, ist ziemlich zerbrechlich und erfordert eine sorgfältige Behandlung. Sie sind mit Quecksilber, Kerosin oder Ethanol gefüllt. Zu ihren wichtigsten Vorteilen können die Geschwindigkeitsmessung und vergleichende Billigkeit wählen.

Geräte, die zu der zweiten Gruppe, arbeiten durch die Sonde, unter denen es zwei Drähte. Sie werden miteinander verlötet und führen zu einem variablen Widerstand, die auf eine Temperaturänderung sehr empfindlich ist. Einige Modelle der Sonde Thermometer piepen kann. Die Nachteile solcher Produkte könnten unzureichende Messgenauigkeit und schnelle Amortisation berücksichtigt werden.

Instant-Lesegeräte auch Sonden gelten. Aber ihre Flaschen und Leser miteinander kombiniert in einem. Diese Art von Thermometer ist für den manuellen Gebrauch konzipiert. Die Hauptvorteile solcher Produkte umfassen die Geschwindigkeit zu erhalten Ergebnisse. Es sollte jedoch für die Tatsache, darauf vorbereitet sein, dass die sofortige Lese Thermometer Kosten recht hoch ist. Der Preisunterschied ist aufgrund der Anwesenheit von zusätzlichen Funktionen.

Bimetall-Thermometer sieht aus wie eine Uhr. Verwendet für seine Herstellung Platte aus zwei Metallen mit unterschiedlichen Eigenschaften. Beim Erhitzen einer kleiner als das andere ausdehnt, wobei das Thermometer Nadel in der richtigen Richtung abweicht.

Wo Kochen Thermometer verwendet?

Hochmodernen Nahrungsmittelthermometer werden als in der Industrie häufig verwendet, ein unverzichtbares Instrument. Dieses Tool ist in Konditoreien, Bäckereien und Bäckereien verwendet. Mit ihm wird der Test beim Kneten der Temperaturüberwachung durchgeführt. In den Workshops in der Produktion von Fleisch, Wurst, Wurst und andere Fleischprodukte spezialisiert, Thermometer Kochen können Sie die Temperatur des Produkts in allen Phasen der Produktion überwachen.

In der Gastronomie und der Gastronomie verwenden häufig Lebensmittel-Thermometer elektronisch. Es kann bequem während des Kochens verwendet werden. An dem Barkeeper gibt es spezielles Thermometer für Cocktails, Milch und alkoholische Getränke.

Zu Hause, ähnliche Geräte sind sehr praktisch Temperatur von Babynahrung zu messen, Kaffee und anderen Getränken.

Die wichtigsten Vorteile des Kochens Thermometern

Lebensmittel-Thermometer während des Kochens verschiedenen Gerichten verwendet wird, hat eine Reihe von unbestreitbaren Vorteile. Vor allem ermöglicht es Ihnen, sehr Kochen zu erleichtern. Ultradünnes Sonde genau erkennt, die Temperatur im Innern des Produkts, ohne ihr Aussehen zu verändern. Im Allgemeinen wird Edelstahl für die Herstellung dieses Elements verwendet.

Praktisch alle modernen Geräte sind in einem ziemlich weiten Temperaturbereich betrieben und ist einfach von einem Modus zum anderen zu wechseln.