517 Shares 4965 views

Junge rosiyskogo Sänger Mischa Puntov: seine Biographie und Karriere

Vor einigen Jahren, ein junger Sänger Mischa Puntov eroberte die Herzen von Tausenden von Menschen. Sein Talent gelernt, nicht nur in Russland, sondern auch in Europa. Sie kennen die Biographie des jungen Talent? Wenn nicht, empfehlen wir, dass Sie den Artikel von Anfang bis Ende zu lesen.


Biografie: Familie

Puntov Mihail Aleksandrovich wurde am 23. Dezember 1995 geboren. Er ist gebürtig aus der Stadt Krasny Sulin, in der Region Rostow. Unser Held dieser Zigeunerfamilie. Er hat eine Menge von Verwandten die Weiten unseres riesigen Landes wandern. Auf einige von ihnen weiß, dass er nur von der Mutter Geschichten.

Bald nach seiner Geburt zog seine Familie nach Misha in Voronezh Region, nämlich im Dorf Nizhniy Mamon. Es gibt die Kindheit des zukünftigen Sänger. Sein Vater bekam einen Job als LKW-Fahrer. Und meine Mutter war Hausfrau.

Fähigkeiten

Von der frühen Kindheit sang Michael Puntov und getanzt. Und dass er nie speziell untersucht. Vielleicht können wir in diesem Fall sprechen von Genen. Schließlich sind die Roma wunderbare Sänger und Tänzer.

Zuerst unser Held Anzug nach Hause Konzerte, vergnügte zahlreichen Verwandten. Und ab dem Alter von 10 begann der Junge in verschiedenen Wettbewerben Amateur teilnehmen. Eltern unterstützt seinen Sohn.

Wenn Misha 12 Jahre alt war, ging er in den Wettbewerb „Adresse Kindheit -. Voronezh Region“ Diesmal war er glücklich. Es war dort, dass der talentierte Zigeunerjunge Vitali Ososhnik bemerkt – künstlerischer Leiter der Popgruppe Kinder „Street Magic“. Er bot Misha Mitglied der Gruppe geworden. Der Junge konnte nicht eine solche Chance verpassen.

Junior „Eurovision“

Vitaly Ososhnik immer stand Mischa unter den anderen Jungs. Und es gibt nichts überraschen. Nach Puntov besitzt Eigenschaften wie Hingabe, harte Arbeit und Verantwortung. Darüber hinaus immer der Junge angemessen Kritik in seiner Ansprache wahrgenommen.

Leiter der Gruppe „Street Magic“ hat Mishu Puntova geschrieben in der Qualifikationsrunde der Kinder „Eurovision-2008“ teilnehmen. Und werden enttäuschte ihn nicht. Er schlug alle Konkurrenten. Im November 2008 ging Michael Puntov nach Zypern als Vertreter unseres Landes an der Junior „Eurovision“. Gypsy Junge sang „Schlafenengel“. Eine professionelle Jury und das Publikum schätzten seine stimmlichen Fähigkeiten. Allerdings rangiert Mikhail nur den siebten Platz. Obwohl dieses Ergebnis nicht schlecht bezeichnet werden.

In seinem Heimatdorf Puntov als Held begrüßt. Verwandte wiegte ihn in ihren Armen, umarmte und duschte mit Komplimenten. Die beste Belohnung für den Künstler, und man kann sich vorstellen.

Fortsetzung Karriere

Misha Puntov, dessen Biographie wir gesehen haben, erhielt seine höhere Schulbildung. Im Jahr 2010 schrieb er sich an der Musik Pädagogischen Hochschule, in Woronesch. Dann schuf er und drei Freunde eine Gruppe namens „Heroes“. Unser Held singt nicht nur, sondern spielt auch die Gitarre und schreibt Gedichte.

Die Gegenwart

Wo hat er Misha Puntov gegangen? Um damit zu beginnen, geht der Kerl Musik zu machen. Zusammen mit den Jungs von der Band „Heroes“ tourte er mehrere Länder. Besonders beliebt Kreativteam genießt in Japan. Lokale Fans CDs und Poster mit dem Bild von Misha Puntov und anderen Mitgliedern der Gruppe zu kaufen.

Aber was ist auf der persönlichen Front? Unser Held ist wie viele Mädchen. Doch auf dem Weg, bis er traf einen würdigen Anwärter. Trotz, dass Misha 20 Jahre alt, war er ernsthaft über die Beziehung und Familie. Puntov ein Konto in fast allen gängigen sozialen Netzwerken ( „VKontakte», Facebook, Twitter und andere) zu erstellen. Es ist möglich, dass das Internet ist der Sänger einen Seelenverwandten findet.

Abschließend

Wir untersuchten im Detail die Biographie und persönlichen Leben Mihaila Puntova. Dieser Kerl hat alles, was man für das Glück braucht: ein natürliches Talent, ein gutes Herz und einen klaren Kopf. Wir wünschen ihm viel Erfolg und Siege auf die Liebe Front!