309 Shares 8335 views

Tatiana Jumaschew: Foto, Biographie. Kinder Yumasheva Tatyana Borisovna

Jeder weiß, dass Kinder von berühmten Menschen ziemlich schwierig ist, im Schatten ihrer Eltern zu leben. Diese Regel ist keine Ausnahme und Boris Yeltsin Tochter Tatjana Jumaschew. Ihr Schicksal von Interesse für viele unserer Mitbürger. Lassen Sie uns lernen, wie Yumasheva Tatyana Borisovna, Blick auf ihre Biografie, Karriere und Familienprobleme zu leben.


Kindheit

Tatiana Jumaschew wurde 1960 in Swerdlowsk (heute Jekaterinburg) in der Familie der Borisa Nikolajewitsch Eltsina und Naina Iosifovny Jilin geboren. Zum Zeitpunkt ihrer Geburt Vater arbeitete als Betriebsleiter der Bau-Management „Uraltyazhtrubstroy“. Ein Jahr später wurde er Mitglied der Kommunistischen Partei, und zwei Jahre später wurde er Chefingenieur der Sverdlovsk Wohnungsbaus Anlage bestellt. Wenn Tatiana 6 Jahre alt war, hatte Boris ein Direktor des Unternehmens. Bald ging das Mädchen in der Schule Nummer 9 – mit einem mathematischen gebogen – in der Stadt Swerdlowsk.

Inzwischen bewegte ihr Vater den Parteileiter. Seit 1966 begann er in den Sverdlovsk regionalen Parteikomitees zu arbeiten, und durch die Zeit, die Tochter von der Schule (1978) Boris Nikolayevich war bereits der erste Sekretär der regionalen Organisation der Partei.

Mädchenpensionat für Tatiana bedeutete einen Abschied von der Kindheit.

Die erste Ehe eines Pauschal

sein Studium an der Schule Tatiana Jumaschew, und dann noch Jelzin Nach Abschluss trat er in die Fakultät der Moskauer Staatlichen Universität Numerische Mathematik in Moskau. Es war ganz ein angesehenes und viel versprechend, da es eine Spezialität in Betracht gezogen wurde, zumal die Ausbildung stattfand, in den meisten Elite-Universitäten der Sowjetunion.

Es war während seines Studiums an der Staatlichen Universität Moskau Tatiana traf ihren Verlobten – Vilen Ayratovich Khairullin, Tatar Nationalität, den sie 1980 heiratete. Im Jahr 1981 wurde ihr erstes Kind geboren, das zu Ehren von seinem Großvater, Boris genannt wurde. Aber im Jahr 1982, brach die Ehe auf. Dies geschah aufgrund der Tatsache, dass das Paar in verschiedenen Städten zu leben gezwungen war: Tatiana nach der Geburt des Jungen nach Ekaterinburg zurückgekehrt und Wilen setzte seine Studien in Moskau. Dann zog er nach Ufa, wo er tatsächlich eine neue Familie. Tatiana konnte nicht widerstehen, so und die Scheidung eingereicht.

Und im Jahr 1986 gab Wilen Khayrullin up elterliche Rechte an ihren Sohn Boris, der seit dem Name Jelzins worden ist.

Tatiana und ihres Vaters Karriere

Im Jahr 1983 beendete Tatiana B. sein Studium an der Universität und begann in ihrer Spezialität im Design „Salute“ Büro zu arbeiten, in der Entwicklung auf dem Gebiet der Raumfahrttechnik tätig. Wo sie bis 1994 arbeitete. Diese Periode ihres Lebens fast ausschließlich auf seine Karriere und sein Sohn Boris gewidmet betrachtet werden.

Inzwischen Tatiana Vater, Boris, ging weiter die Partei Leiter hinunter. Er wurde Mitglied des ZK der KPdSU, wurde Leiter des Moskauer Stadtkomitees ernannt und war ein Kandidat für das Politbüro. Aber nach scharfer Kritik an der Parteilinie seine Fortschritte auf der Karriereleiter gestoppt.

Das Land hat gebraut Änderungen, und nicht jeder hat die Partei Nomenklatura entschieden. Im Boris späten 80 wurde 1990 gewählt – der Vorsitzender der Streitkräfte der Republik, und im Juni 1991 – der Präsident. Nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion Ende 1991 wurde Boris Nikolaevich Eltsin der erste Leiter eines souveränen und unabhängigen Staates – die Russischen Föderation.

Tatyana Dyachenko

Gerade unter dem Namen Dyachenko wird von der Öffentlichkeit Tatyana Borisovna erkennbar werden. Immerhin war es sich, sie trug, als ihr Vater Präsident Russland wurde und die Präsidentschafts Kinder sind immer ganz besondere Aufmerksamkeit. Es wird viel später als Tatiana Jumaschew bekannt. Biographie heißt es, dass das Leben des Mädchens, in Verbindung mit dem Vorsitz seines Vaters und eine neue Ehe hat sich dramatisch verändert.

Das zweite Mal, Tatiana wurde 1990 für Alexei Dyachenko verheiratet. Person ihres Der neue Mann ist sehr mysteriös. Anfangs dachte man, dass er ein kleiner Geschäftsmann und Leiter der holzverarbeitenden Betrieb war. Aber später stellte sich heraus, dass es ein Dollar-Milliardär und Großaktionär des Unternehmens Urals Energy. Wenn es Reinkarnation ist, ist nicht bekannt. Darüber hinaus Alexey Dyachenko in den meisten unternehmensbezogenen Dokumenten, erschien unter dem Namen Leonid, um ihr normales Leben mit kommerziellen Aktivitäten zu teilen.

Auch die Einführung von Alexei und Tatiana mit einem Schleier des Geheimnisses bedeckt. So ist nach Jelzins Tochter am meisten, trafen sie in einem Skigebiet, obwohl bekannt ist, dass sie beide zu der Zeit Mitglieder des Design „Salute“ Büro waren. Später zog das Paar von dort, weil sie nicht über die Aussichten in der wissenschaftlichen Arbeit sehen und ging in Banking. Im Jahr 1994 begann Tatiana Arbeit im Büro des Kreditinstitutes „Dawn of the Urals“, aber finanzielle Karriere nicht lange – bald ging sie in Karenz.

Im Jahr 1995 gab Tatyana Alekseyu Dyachenko B. einen Sohn Gleb. Das Kind wurde mit dem Down-Syndrom diagnostiziert. Natürlich ein solches Ereignis konnte nicht umhin, die Aufmerksamkeit der tabloids zu gewinnen. Warum Tatiana Jumaschew gebar einen nach unten? Diese Frage ist von Interesse für viele Bürger. Die eindeutige Antwort darauf, natürlich nicht, aber es ist klar, dass das Elend und Krankheit nicht passieren auch nur um eine sehr reichen und einflussreiche Familien.

Nach der Geburt ihres Sohnes Tatiana hat dem Banken nicht zurückkehrte, wurde er 1996 Berater seines Vaters – Der russische Präsident Boris Yeltsin. Alex verließ auch diese Art von Unternehmen, die sich auf die Ölindustrie.

Im Jahr 1999 brach Skandal , wenn im Laufe des Verfahrens vor dem US – Kongress über den Fall von Geldwäsche Namen Leonid (Alexei) und Tatyana Dyachenko tauchte. Im selben Jahr, Boris Nikolaevich Eltsin, wegen des schlimmen Zustand der Gesundheit, wurde gezwungen, den Vorsitz zum Rücktritt und verlassen. Es wurde von Vladimir Putin, vor dem ehemaligen Premierminister ersetzt.

Aber auch nach, dass Tatiana Borisovna einiger Zeit drehte sich in den Regierungskreisen des Landes, die Post im Jahr 2001, einschließlich der Präsidialverwaltung Kopf Berater einnimmt.

Inzwischen wuchs das Paar Dyachenko Beziehung kälter, seine Frau traf, aus irgendeinem Grund, den ganzen seltener. Die logische Folge war die Scheidung im Jahr 2001.

Derzeit Leonid (Alex) Dyachenko setzt erfolgreiche Ölgeschäft, einer der Top-Manager und Eigentümer des Unternehmens Urals Energy zu sein.

dritte Ehe

Ebenfalls im Jahr 2001 verheiratet Borisa Eltsina Tochter ein drittes Mal. Es wird der neue gewählt wird Valentin Jumaschew. Seitdem als Tatiana Jumaschew die Frau bekannt.

Valentin Borissowitsch wurde in Perm im Jahr 1957 geboren. Er erhielt einen Journalismus Grad und hatte sein sofortiges Profil gearbeitet. „Komsomolskaja Prawda“ hat im Jahr 1995 der Chefredakteur der populären russischen Zeitung worden. Ein Jahr später wurde er Berater des russischen Präsidenten Boris Yeltsin ernannt und im Jahr 1997 – der Leiter der Präsidialverwaltung.

Lange vor diesen Terminen traf Valentin Jumaschew mit der Tochter des Präsidenten, so oft mit der Familie des russischen Führers im Prozess ihrer beruflichen Tätigkeit erfüllt ist. Dass er auf die Idee gehörte, einen Berater Tatyana Vater zu ernennen. Allerdings gerichtet Valentin Bogatyrev Verwaltung eine kurze Zeit, bis zum Ende des Jahres 1998. Danach ging er in der Wirtschaft, und wenn insbesondere in der Immobilienentwicklung tätig ist.

Gefühle Valentin Jumaschew Tatiana tobte wie die Beziehung zwischen ihr und Alexei Dyachenko abkühlt. Es gibt gute Vorschläge, die neue Valentine Borissowitsch und Tatyana Dyachenko selbst dann folgte, als dieser verheiratet war.

Bereits 2002, Valentin Jumaschew und Tatjanas Tochter Maria.

An diesem Punkt Yumasheva Paar ist seit fast 15 Jahren verheiratet, und nichts so schlägt weit, dass diese Allianz beendet werden kann. So Ehe mit Valentin Jumaschew ist die längste für Tatiana Dauer.

Der Tod seines Vaters

Schwerer Schicksalsschlag, der Jelzins Tochter Tatjana Jumaschew erlebt hat, war der Tod ihres Vaters. Dieser Mann hat für ihre Unterstützung immer und die Unterstützung bereit war, die Schulter seines Vaters in einem schwierigen Moment zu ersetzen. Boris Nikolaevich Eltsin starb im April 2007 in einer der wichtigsten Krankenhäuser der Stadt Moskau wegen schwerer Herzinsuffizienz.

Sie trauerte um den Tod seines Vaters Tatiana Jumaschew. Fotos zeigen Tatiana Borisovna und Nainu Iosifovnu bei der Beerdigung von Borisa Nikolajewitsch Eltsina, oben dargestellt.

Umzug nach Österreich

Mehr in 2009 Yumasheva Tatiana Borisova und ihr Mann erhielt, während die österreichische Staatsbürgerschaft Bürger der Russischen Föderation bleiben, die von dem Recht beider Staaten erlaubt ist. Sprechen Sie mit solchen Dokumenten zu erhalten, verwenden Valentin Jumaschew ihre Geschäftsverbindungen. Insbesondere nimmt er die Hilfe des Leiters der Gruppe Magna STEYR Gunter Apfaltera.

Darüber hinaus hat das Paar lange Yumasheva eine Immobilie in Österreich, aber für einen dauerhaften Aufenthalt zogen sie es nur im Jahr 2013.

Es ist schwer zu sagen, warum sie Russland Tatiana Jumaschew verlässt. Vielleicht war dies aufgrund einer Änderung der Einstellung zu ihrer Führung des Landes, könnte es etwas über die anstehenden Probleme in der russischen Außenpolitik und die Wirtschaftskrise, lernen und vielleicht fühlte nur, dass Österreich ist derzeit die beste Residenz als seine Heimat.

Outdoor-Aktivitäten

Doch selbst während in Österreich bleiben, Tatiana Jumaschew ist der Fondsmanager des ersten russischen Präsidenten B. N. Eltsina, gegründet im Jahr 2000. Seine Ursprünge waren so prominente öffentliche und politische Persönlichkeiten, Anatoli Tschubais, Viktor Chernomyrdin, Alexander Voloshin und jetzigen Ehemann von Tatiana Valentin Jumaschew.

Die Stiftung ist in gemeinnützige Aktivitäten engagiert, unterstützt vor allem junge Talente auf dem Gebiet der Kultur, Wissenschaft und Sport.

Kinder

Zwei Söhne und eine Tochter – eine Sache, die drei Ehen Tatiana Jumaschew hatte. Kinder müssen immer der wichtigste Grund zur Freude sein und zugleich für Traurigkeit. Es ist keine Ausnahme in dieser Hinsicht und Tatjana Borisovna. Über ihre Kinder erwähnten wir kurz zuvor, aber nun einen Blick auf ihr Leben im Detail.

Boris Yeltsin Jr. wurde 1981 geboren, er ist der älteste Sohn Tatyany Yumashevoy. So ist er nun ein reifer Mann. Sein Vater, Vilen Khayrullin verzichtete elterliche Rechte im Jahr 1986. Bild Boris Leben, haben viele Journalisten wie ausschweifend beschrieben. Er liebt es zu feiern, und oft ändert Liebhaber, dass selbst auf einmal verursacht Konflikt mit seiner Großmutter – Nainoy Iosifovnoy, weigerte sich die Beziehungen mit den Enkelkindern, die vor Erreichen verehrt. Obwohl im Moment gut war Jelzin Jr. letzten 30, ist er noch nicht verheiratet, und noch nie verheiratet.

Wie oben erwähnt, Syndrom der zweite Sohn Tatyany Yumashevoy Gleb Dyachenko mit Down. Er wurde 1995 geboren, als Tatiana B. an Alex (Leonid) Dyachenko verheiratet war. Trotz der eher aktiv Krankheit zwanzig Gleb im Sport beteiligt. Also, im Moment ist er Europameister im Schwimmen bei Menschen, die von Down-Syndrom leiden. Er beendete auch siebten Platz in der Disziplin bei der WM in Mexiko. Single.

Jüngere Tochter Tatjana Borisovna dieser Mann ist Mariya Yumasheva, im Jahr 2002 geboren. Derzeit lebt sie mit ihren Eltern in Österreich und in lokalen angesehenen Schule erzogen. Bis 2013 studierte sie in Moskau.

Hier sind sie anders – die Kinder Tatiana Jelzin-Yumasheva. Vielleicht ist der Unterschied aufgrund der Tatsache, dass sie von verschiedenen Vätern geboren wurden. Doch liebt Tatiana jeder von ihnen auf ihre eigene Weise.

Stieftochter

Darüber hinaus hat Tatiana Borisovna eine Stieftochter, Pauline, die die Tochter ihrer jetzigen Ehemann ist, Valentin Jumaschew und seine erste Frau Iriny Vedeneevoy. Pauline wurde 1980 in Moskau geboren. Wie sein Vater begann er seine berufliche Laufbahn im Journalismus. Im Jahr 2001 heiratete das Heulen des berühmten russischen Milliardär Oleg Deripaska. Im selben Jahr hatte sie einen Sohn, Peter, und zwei Jahre später – die Tochter von Maria.

So im Augenblick ist es der Großvater Valentin Jumaschew. Aber es ist nicht bekannt, wann es eine Großmutter Yumasheva Tatyana Borisovna sein wird. Ihre Kinder haben noch nicht ihre Enkelkinder geschenkt. Die Tatsache, gibt es eine Menge von objektiven und subjektiven Gründen: eine lockere Art und Weise des Lebens des älteren Sohns, Boris, Gleb Krankheit, Kinder Tochter Maria. Aber lassen Sie uns hoffen, dass in Zukunft noch Tatiana Borisovna Krankenschwester Enkelkinder können.

Allgemeine Merkmale

Es ist schwierig, eine vollständige Beschreibung von Tatiana Yumasheva zu geben, wie viel in ihrem Leben uns ein Rätsel bleibt. Viele Menschen halten es für eine willensstarke und autarke Art, erfolgreiche Frau, die würdig seines berühmten Vaters ist. Zur gleichen Zeit, und den Mangel an Journalisten, die über Tatiana Yumasheva ausschließlich verächtlichen Ton schreiben. Sie halten es für eine leere Hülle, die kaum ist das, was machte sich nicht ihr Präsident Vater und einflussreichsten Männer sein.

In jedem Fall muss das Leben eines erfolgreichen Satelliten noch finden, und es ist sehr schwierig. Noch schwieriger nicht, sich in ihrem Schatten verloren. Und das ist nur der Jelzin Tatyana perfekt Dyachenko-Jumaschew Henkeln.