607 Shares 6110 views

School of Skating in Moskau, Clubs für Kinder und Erwachsene

Eiskunstlauf – eine besondere Kunst, und einer der harmonischen Sport. Es lehrt die Figur die ideale Körperhaltung und Gleichgewicht, die Gemüter zu halten, bildet den inneren Willen, entwickelt echte Kunstfertigkeit und stärkt das Immunsystem, so dass fast vollständig über häufige Erkältungen vergessen. Es ist nicht verwunderlich, dass jede Schule des Eiskunstlauf in Moskau sehr beliebt ist. Viele Eltern sind glücklich, ihre Kinder zu schicken, diese Fähigkeit von echten Profis zu lernen.


In den meisten Schulen dem Kind auf dem Eis zu geben, können Sie bereits ab dem Alter von drei. Und selbst wenn am Ende ist es nicht ein olympisches Champion werden und nicht andere Sportarten Auszeichnungen erhalten, wie gesagt wurde, erfuhr er viel und wird viel gesünder.

Eiskunstlauf in Moskau

Wenn Sie Interesse an einer guten Schule des Eiskunstlauf in Moskau sind, dann zu finden, es wird nicht schwierig sein, weil die Hauptstadt eine Vielzahl von Einrichtungen dieser Art mit einem sehr hohen Niveau der Ausbildung, die sie geleistet bietet. Bevor Sie jedoch auf einer bestimmten Institution regeln, ist es wichtig zu wissen, dass das, was man das Ziel verfolgen: die Zukunft Champion zu wachsen, oder einfach nur der Gesundheit des Kindes verbessern? Die Antwort auf diese Frage wird Ihnen helfen, die richtige Wahl zu treffen.

Schule der olympischen Reserve

Somit ist das Kind am besten eine Fachsportschule für den Fall zu senden, die Sie wünschen, um anschließend er im Sport hervorgetan, und die Hauptbeschäftigung seines Lebens war Skaten nur. Olympische Reserve Schule №23, die ich im Palace of Sports „Sokolniki“ – eine der besten Institutionen der Hauptstadt von denen, die die künftigen Berufssportler bereiten.

Er führt seine Geschichte seit 1970. Für eine lange Zeit Sportschule in der Entwicklung der Navigation spezialisiert. Es bildete eine Reihe von gut bekannten und gefeierten Athleten. Zu Beginn wurde die Institution der Sportschule №23, aber im Januar 2014 erhielt genannt einen neuen, modernen Namen, mehr auf ihre Profile. Nach Abschluss des Bau eines Fitness-Center mit einer Eishalle im Jahr 2013 wurde hier eröffnet und die Trennung von Eiskunstlauf.

Um die Position des Ausbilders Berufsschule der Eiskunstlauf in Moskau eingeladen berühmten Sportler: Irinu Lobachevu – Olympia-Zweite in Eistanz 2002, Elena Sokolova – der Silbermedaillengewinner der Weltmeisterschaft 2003 im Eiskunstlauf und Natalia Mityushin – Silbermedaillengewinner Italien Junior 2008 in Eistanz.

Eiskunstlauf-Club "Camel Spin"

Wenn Ihr Ziel ist nicht Eroberung eines großen Sport Tops und insgesamt Wellness-Erlebnis für das Kind ist, dann sind Sie gut geeignet verschiedene Clubs Moskau, Schulen und Abschnitte, die weiter unten erörtert werden.

Eine gute Option ist ein relativ neu formierten Verein von Eiskunstlaufen „Camel Spin.“ Es zeichnet sich durch die Tatsache, dass während der kurzen Zeit ihres Bestehens haben bereits über tausend Menschen auf Schlittschuhen setzen und Dutzende von Athleten in verschiedenen Amateur-Wettbewerben produziert. Im Gegensatz zu den verschiedenen staatlichen Sportschulen „Camel Spin“ einschreibt jeder, egal, was das Niveau der sportlichen Ausbildung und Alter der Person. Kinder im Verein können das Alter von drei bringen.

Trainer werden in speziellen Trainingsprogrammen und Techniken verwendet. Zum Beispiel für Kinder im „Kamel“ von den drei Schwierigkeitsstufen vorbereitet, und für Erwachsene – fünf Spezialkurse. Neben dem Eis im Club sind Ballettunterricht, Hüpfen und Ausbildung PFD, Cardio-Training und Stretching Muskeln. Darüber hinaus ist der Eiskunstlauf-Club „Camel Spin“, um die Sammlung in unserem Land zu organisieren und im Ausland, sowie Ausflüge zu Wettbewerben.

kommt auch ohne spezielle Ausrüstung kann den Club zu trainieren. Im „Kamel“ versehen gerollt professionelle geschweiften skate Marken wie Riedell und Jackson. Hier können Sie mit Ihrer Familie auf einer Clubkarte zu tun. Ein weiterer schön , dass es ohne Ablaufdatum ausgegeben, und es kann in allen Rollen verwendet werden, die die Institution gehört (dies ist die beste Moskau Rollen). Geld auf dem Spiel, nicht automatisch nicht abbrennen, Klassen werden nur bei ihrem Besuch in Rechnung gestellt. Darüber hinaus ist für alle, die eine Clubkarte im „Kamel“ von Bonussystem hat, in dem der Rabatt 35% erreichen kann!

Eiskunstlauf Schule Anastasia Grebenkina

Eine weitere erfolgreiche Sportanlagen Hauptstadt ist eine Eiskunstlauf Schule Anastasia Grebenkina. Von anderen ähnlichen Schulen wird es von einem einzigartigen architektonischen Ansatz für das Lernen aus. Klassen hier versuchen, ist zu tun, nicht nur aus der sportlichen Sicht nützlich, sondern auch ein Vergnügen und vielen anderen positiven Emotionen. Auch in der Ausbildung einen individuellen Ansatzes mit acht verschiedenen Ebenen der Meisterschaft. Diese Ebenen ermöglichen, genau festzustellen, was die Belastung jeder Schüler erfordert ihren maximalen Erfolg zu erzielen und welche Übungen die meisten sind auf allen Stufen der Ausbildung erforderlich. Dieser Ansatz ermöglicht es, ein standardisiertes Trainingsprogramm und führt zu wirklich guten Ergebnissen zu vermeiden.

Darüber hinaus bietet die Anlage spezielle Programme wie die ICE-Fitness, sowie den Autor, bestehend aus an der allgemeinen Stärkung des Körpers gerichtet Aktivitäten. Eine weitere Eiskunstlauf Anastasia Grebenkina Schule führt Crash-Kurs nicht nur für Kinder sondern auch für Erwachsene, die noch nie hatten skated oder erst vor kurzem begonnen, diese Kunstform zu meistern.

School of Eiskunstlauf „New Liga“

Auch verdient School „New Liga“, Eiskunstlauf, die gelehrt wird, unabhängig von Alter und bestehenden Sporttraining. Kinder nehmen die Ausbildung mit dreieinhalb Jahren.

Die erste Probestunde für diejenigen, die zum ersten Mal, kostenlos auf die Eisbahn kommen. Die Schule hat seit mehr als zehn Jahren besteht und hat großen Erfolg genossen. Die Idee, die Schule „New Liga“ zu schaffen, Eiskunstlauf auf professionellem Niveau, die für die Fans verfügbar sein wird – das Projekt Rollen „New Liga“ und viele berühmten Sportler im Eiskunstlauf, Tanzsport, Hockey und Fitness.

"Finist"

Eiskunstlauf-Club „Finist“ wurde im Jahr 2010 erstellt. Auf der Grundlage dieser Einrichtung kann sowohl Erwachsene als auch Kinder ab dem Alter von drei Start unterrichtet werden. Kinderlernprogramme in ersten Linie den Charakter einer Gesundheit haben und helfen, die notwendigen Sportanlagen für die spätere Einschreibung im professionellen Abschnitt im Eiskunstlauf zu akkumulieren.

Der Club organisiert regelmäßig sowohl Gruppenunterricht (5-8 Personen) und individuell. Erwachsene können hier das ganze Jahr über trainieren. Aktivitäten für Kinder werden als in der Regelschule durchgeführt – von September bis Frühsommer.

School of Eiskunstlauf Ili Averbuha

School of Figur Ili Averbuha „Weg zum Erfolg“ unter der Aufsicht und in der Lage Anleitung von Profis Skaten können Kinder Schlittschuh laufen lernen, ihnen zu helfen, grundlegende Fähigkeiten Basis zu meistern. Diejenigen, die bereits im Sport tätig sind beschrieben mehr als ein Jahr, mehr und komplexere Elemente auszuführen helfen.

Natürlich seine konkurrenzlos sportlichen Kunst an seine Schüler und ein anerkannter Meister der Eiskunstlauf Ilya Averbukh. Gruppentraining für Kinder organisiert 4-12 Jahre alt. Die erste Lektion ist absolut kostenlos!

"Jack Frost"

Abschnitt von Eiskunstlaufen „Frost“ – die Einrichtung einer Orientierung Sport, entworfen Erwachsene und Kinder in diesem schönen Sport zu unterrichten. Klassen in es auf die Verbesserung und Stärkung der Grundreiterlichen Fähigkeiten und für die Entwicklung der allgemeinen körperlichen Ertüchtigung richtet. Um Schulkinder bis zu drei Jahren eingeladen.

Bildung sind solche professionelle und kompetente Trainer, Alexei Merkulov, Valery Batishcheva, Anastasia und Elena Pingacheva Diveevo. Das Niveau der sportlichen Ausbildung im Abschnitt – von einfach bis zum Fortgeschrittenen. So dass jedes Kind, der hier studiert, ist es einfach , und das Grund zu meistern Elemente der Eiskunstlauf, und die anspruchsvollste eines sehr guter Skater zur Verfügung. Diejenigen, die sich entscheiden, Ihr Kind in einem „Frost“ einschreiben, ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass das Abonnement Abschnitt ist für einen Monat ausgelegt. Verpasste Klassen, einschließlich aufgrund von Krankheit, nicht toleriert werden, und ihre Kosten werden nicht von der Gesamtpunktzahl abgezogen.

Wie man zu sein, was zu wählen?

Jede der oben genannten Schulen, Vereine und Clubs hat seine eigenen Vorteile und Funktionen. Was auch immer die Eiskunstlauf Schule oder hat angezogen Ihre Aufmerksamkeit in Moskau, werden Sie sicherlich nicht durch die Tatsache enttäuscht, dass er sein Kind gab oder auch für Sporttraining sich darin angemeldet. Ein genauerer Blick auf diese schöne Sportart, stellen Sie sicher, dass es nicht nur ein Zeitvertreib ist, sondern auch eine gesunde Lebensweise und eine Kunst!